HANSA NEWS http://www.hansanews.de Das unabhängige Online-Magazin über den FC Hansa Rostock. de-de 2019 Hansa Rostock in der Winterpause 2018/2019 Auch in der dritten Liga ruht derzeit der Ball. Erst Ende Januar geht es in die zweite Saisonhälfte. Obwohl der Trainingsauftakt bei vielen Mannschaften bereits stattgefunden hat, sollten die Verantwortlichen in der Winterpause natürlich auch nach Verstärkungen suchen und Veränderungen an der Kaderstruktur vornehmen. Dies ist auch der Fall bei Hansa Rostock. Profis Thu, 10 Jan 2019 11:00:00 +0100 https://www.hansanews.de/news-hansa-rostock-in-der-winterpause-2018-2019-1785 https://www.hansanews.de/news-hansa-rostock-in-der-winterpause-2018-2019-1785 Hansa verpasst Anschluss nach oben Bei Hansa Rostock war man nach dem 1:0-Sieg gegen das Spitzenteam aus Karlsruhe verständlicherweise erleichtert. Mit dem Sieg gegen Halle (1:0) und dem hart erkämpften Punkt gegen Zwickau (2:2) hat man weiterhin die Chance, an die Aufstiegsränge heranzurücken. Hoffnung macht zudem die Rückkehr von Kapitän und Abwehrchef Oliver Hüsing, der gegen den KSC nach mehr als dreimonatiger Verletzungspause zurückkehrte und die Abwehr stabilisierte. Profis Mon, 22 Oct 2018 22:00:00 +0200 https://www.hansanews.de/news-hansa-verpasst-anschluss-nach-oben-1784 https://www.hansanews.de/news-hansa-verpasst-anschluss-nach-oben-1784 Die wertvollsten Innenverteidiger der 2. Liga 2018/2019 In dieser Saison spielt der HSV erstmals in der zweiten Liga. Aber mit dem FC Köln hat es einen weiteren Traditionsverein erwischt. Kein Wunder, dass die beiden langjährigen Erstligisten mit dem größten Etat in die Saison gehen. Der Marktwert eines Spielers sagt eine Menge über seine Leistung und sein Potential aus. Im Folgenden wollen wir auf die fünf wertvollsten Innenverteidiger der zweiten Bundesliga schauen. Gastspiel Thu, 11 Oct 2018 20:17:10 +0200 https://www.hansanews.de/news-die-wertvollsten-innenverteidiger-der-zweiten-liga-2018-2019-1783 https://www.hansanews.de/news-die-wertvollsten-innenverteidiger-der-zweiten-liga-2018-2019-1783 Kann Hansa Rostock den Zweitliga-Aufstieg 2018/2019 schaffen? Der Saisonstart ist schon einmal gründlich in die Hose gegangen. Am ersten Spieltag erlitt Hansa Rostock eine bittere 0:3-Klatsche bei Aufsteiger Energie Cottbus, einen vermeintlichen Konkurrenten um den Aufstieg in die zweite Liga. Auf dem letzten Tabellenplatz liegend, war einmal Wiedergutmachung angesagt. Denn das große Ziel – die zweite Bundesliga – wird auch in dieser Saison wieder angepeilt. Profis Fri, 10 Aug 2018 02:00:00 +0200 https://www.hansanews.de/news-kann-hansa-rostock-zweitliga-aufstieg- 2018-2019-schaffen-1782 https://www.hansanews.de/news-kann-hansa-rostock-zweitliga-aufstieg- 2018-2019-schaffen-1782 Marteria kommt 2018 ins Ostseestadion Mit seinem Song „Mein Rostock“ hat der Rapper und Hansa-Fan Marteria seiner Heimatstadt vor gut drei Jahren eine der wohl schönsten musikalischen Liebeserklärungen gemacht. Nun legt der Rostocker Jung‘ nach und erweist seiner Stadt erneut die Ehre – mit einem ganz besonderen „Heimspiel“! Am 1. September 2018 wird Marteria im Rostocker Ostseestadion auftreten. Gastspiel Tue, 14 Nov 2017 15:40:19 +0100 https://www.hansanews.de/news-marteria-kommt-2018-ins-ostseestadion-1781 https://www.hansanews.de/news-marteria-kommt-2018-ins-ostseestadion-1781 Pavel Dotchev neuer Trainer bei Hansa Rostock Der Vorstand des FC Hansa Rostock hat in Abstimmung mit dem Aufsichtsrat Pavel Dotchev als neuen Cheftrainer verpflichtet. Der 51-jährige Fußballlehrer hat am Donnerstag einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019 unterschrieben. „Mit Pavel Dotchev haben wir einen sehr gut vernetzten Trainer mit großer Dritt- sowie Zweitligaerfahrung gewinnen können. Auf mehreren langjährigen Stationen hat er nachhaltige Arbeit geleistet. Profis Fri, 19 May 2017 14:33:57 +0200 https://www.hansanews.de/news-pavel-dotchev-neuer-trainer-bei-hansa-rostock-1780 https://www.hansanews.de/news-pavel-dotchev-neuer-trainer-bei-hansa-rostock-1780 Saisonfinale 2016/2017: Wie geht es bei Hansa Rostock weiter? Die Saison in der 3. Liga 2016/2017 neigt sich so langsam, aber sicher dem Ende zu. Obwohl Hansa Rostock den Klassenerhalt bereits vor geraumer Zeit gesichert hat, geht es derzeit bei der Kogge hoch her. Grund hierfür ist die Entlassung von Trainer Christian Brand und die Planungen für die kommende Saison. Zum Abschluss der Saison muss Rostock nochmals auswärts beim FC Chemnitz ran. Profis Thu, 18 May 2017 14:33:57 +0200 https://www.hansanews.de/news-saisonfinale-2016-2017-wie-geht-es-bei-hansa-rostock-weiter-1779 https://www.hansanews.de/news-saisonfinale-2016-2017-wie-geht-es-bei-hansa-rostock-weiter-1779 Prognose: Ist der Aufstieg noch ein Thema für Hansa? Hansa Rostock hat endlich seine Durststrecke von vier Spielen ohne Sieg in der 3. Liga beendet. Die Brand-Elf setzte sich zuhause mit 1:0 gegen den Halleschen FC durch und erkämpfte beim FSV Frankfurt (0:0) einen Punkt. Derzeit liegt die Hansa-Kogge in der Tabelle nur auf dem 12. Platz, dennoch scheint das Thema Aufstieg noch nicht komplett vom Tisch zu sein. Profis Fri, 03 Mar 2017 14:46:29 +0100 https://www.hansanews.de/news-ist-der-aufstieg-noch-ein-thema-fuer-hansa-1778 https://www.hansanews.de/news-ist-der-aufstieg-noch-ein-thema-fuer-hansa-1778 Endlich!: Hansa Rostock bezwingt Halleschen FC durch Hoffmann-Treffer Der FC Hansa Rostock konnte am 23. Spieltag den ersten Saisonsieg des Jahres feiern. Im Heimspiel bezwang die Mannschaft von Trainer Christian Brand den Halleschen FC mit 1:0 (0:0). Markus Hoffmann köpfte das goldene Tor zum Sieg. Es war heute mal wieder Derbyzeit im Ostseestadion. Vor rund 10.300 Zuschauern zeigten die Rostocker ein gutes Spiel und gaben den Gästen aus Halle kaum eine Torchance im ersten Durchgang. Profis Sun, 19 Feb 2017 22:44:50 +0100 https://www.hansanews.de/news-hansa-rostock-bezwingt-halleschen-fc-durch-hoffmann-treffer-1777 https://www.hansanews.de/news-hansa-rostock-bezwingt-halleschen-fc-durch-hoffmann-treffer-1777 Geisterspiel im Ostseestadion: Keine Fans und keine Tore zwischen Hansa Rostock und Jahn Regensburg Ohne Fans und ohne Tore musste sich der FC Hansa Rostock zum Jahresauftakt die Punkte mit dem SSV Jahn Regensburg teilen. Alle vier Neuzugänge Quiring, Väyrynen, Bischoff und Nadeau durften ausgerechnet beim zweite Geisterspiel im Ostseestadion ihr Startelfdebüt geben. Von Beginn an lieferten sich die beiden Mannschaften ein kampfbetontes Spiel auf Augenhöhe ab. Profis Mon, 30 Jan 2017 11:01:08 +0100 https://www.hansanews.de/news-keine-fans-und-keine-tore-zwischen-hansa-rostock-und-jahn-regensburg-1776 https://www.hansanews.de/news-keine-fans-und-keine-tore-zwischen-hansa-rostock-und-jahn-regensburg-1776 Mitgliederversammlung: Günter Fett neuer Aufsichtsratvorsitzender Am gestrigen Sonntag wurde auf der ordentlichen Mitgliederversammlung des FC Hansa Rostock in der Rostocker Stadthalle turnusgemäß ein neuer Aufsichtsrat gewählt. Das 7-köpfige Kontrollgremium, das für eine Amtszeit von vier Jahren gewählt wurde, setzt sich aus Henryk Bogdanow, Sebastian Eggert (Suptras Mitbegründer), Günter Fett, Rainer Lemmer, Chris Müller, Martin Ohde und Christian Stapel zusammen. Verein Mon, 21 Nov 2016 21:10:17 +0100 https://www.hansanews.de/news-guenter-fett-neuer-aufsichtsratvorsitzender-bei-hansa-rostock-1775 https://www.hansanews.de/news-guenter-fett-neuer-aufsichtsratvorsitzender-bei-hansa-rostock-1775 Trotz Unterzahl: Hansa-Remis gegen Werder-U23 zu wenig Der FC Hansa Rostock musste sich am 15. Spieltag mit der U23 des SV Werder Bremen die Punkte teilen und verpasst somit den Anschluss an die Aufstiegsplätze. Zahlreiche ungenutzte Torchancen und ein unberechtigter Elfmeter in der 80. Minute brachte Hansa in Unterzahl trotz einer sehr ansprechenden Leistung um den Heimsieg. Vor 9.900 Zuschauern und den Augen eines alten Bundesliga-Helden, dem Schweden Magnus Arvidsson, bot sich über die erste Hälfte ein ausgeglichenes Spiel im Rostocker Ostseestadion. Profis Mon, 21 Nov 2016 20:07:38 +0100 https://www.hansanews.de/news-hansa-remis-gegen-werder-u23-zu-wenig-1774 https://www.hansanews.de/news-hansa-remis-gegen-werder-u23-zu-wenig-1774 Hansa-Gedankenwelt: An die Pyromanen Das GARDAWSKI nicht wahr sein, solch ein dämliches Verhalten ist nicht nur BEINLICH und der Verein darf wieder ZALLMANN. Wegen diesem kleinen HAUFE(n) wenigen Spinnern springen im schlimmsten Fall auch eine MENGA Sponsoren ab und Hansa könnte bald wirklich PLATJE sein - so ein SCHIED! Das wird auch diesmal als Wiederholungstäter sicher alles andere als eine MILDE Strafe geben, könnt ihr Euch nicht zusammenreißen oder seid Ihr einfach VOLLMANN? Ich hab so einen HAAS auf diese MADSEN. Kolumne Sat, 12 Nov 2016 20:43:57 +0100 https://www.hansanews.de/news-hansa-gedankenwelt-an-die-pyromanen-1773 https://www.hansanews.de/news-hansa-gedankenwelt-an-die-pyromanen-1773 Andrist-Treffer gegen Mainz reicht nicht zum Sieg Der FC Hansa Rostock kam im Heimspiel gegen die zweite Vertretung des 1. FSV Mainz 05 nicht über ein 1:1 (1:1) hinaus und verpasst somit den Sprung auf einen Aufstiegsplatz. Die jungen Gäste aus Mainz konnten so den ersten Punkt in der Fremde für die Mission Klassenerhalt mitnehmen. Der heutige 13. Spieltag begann gut für die Hausherren, denn der FCH dominierte vom Anpfiff an das Spielgeschehen. Profis Sat, 29 Oct 2016 18:38:04 +0200 https://www.hansanews.de/news-andrist-treffer-gegen-mainz-reicht-nicht-zum-sieg-1772 https://www.hansanews.de/news-andrist-treffer-gegen-mainz-reicht-nicht-zum-sieg-1772 Wirtschaftliche Gesundung: Hansa Rostock reduziert sein Saisondefizit Drittligist Hansa Rostock ist mit seinem Ende 2015 angeschobenen Sanierungsprozess einen wichtigen Schritt auf seinem Weg zur wirtschaftlichen Gesundung des Vereins vorangekommen. Durch die Umsetzung von insgesamt drei Maßnahmen-Paketen, die u.a. die Anpassung der Personal- und Gehaltsstrukturen sowie die Reduzierung von Sachkosten beinhaltete, konnte das strukturelle Defizit von knapp zwei Millionen Euro auf eine halbe Million Euro pro Saison reduziert werden. Verein Tue, 25 Oct 2016 21:06:04 +0200 https://www.hansanews.de/news-hansa-rostock-reduziert-sein-saisondefizit-1770 https://www.hansanews.de/news-hansa-rostock-reduziert-sein-saisondefizit-1770 Nur Ziemer trifft: Hansa siegt bei Spitzenreiter MSV Duisburg Der FC Hansa Rostock entführt am 12. Spieltag alle drei Punkte beim aktuellen Tabellenführer MSV Duisburg. Durch den sehenswerten Treffer des Tages von Marcel Ziemer holten die Jungs von der Ostsee den fünften Saisonsieg und kletterten auf den fünften Tabellenplatz der Dritten Liga. Duisburg zeigte sich mit sehr viel Ballbesitz spielbestimmend, Rostock spielte in einem sehr Mann-orientierten 4-1-4-1. Profis Sat, 22 Oct 2016 23:08:46 +0200 https://www.hansanews.de/news-hansa-siegt-bei-spitzenreiter-msv-duisburg-1771 https://www.hansanews.de/news-hansa-siegt-bei-spitzenreiter-msv-duisburg-1771 Osnabrück beendet Siegeserie des FC Hansa Der FC Hansa Rostock verlor am elften Spieltag das spannende und bis zum Ende offen geführte Heimspiel vor rund 13.500 Zuschauern gegen den VfL Osnabrück knapp mit 1:2 (0:1) und rutscht damit wieder in das Tabellenmittelfeld. Die Niedersachsen hingegen klettern durch den Auswärtssieg auf den zweiten Platz. Bei miesen Wetter bot sich von Beginn an ein spannendes Spiel auf Augenhöhe, in der beide Teams gleich viele Spielanteile hatten. Profis Mon, 17 Oct 2016 17:06:41 +0200 https://www.hansanews.de/news-osnabrueck-beendet-erfolgsserie-des-fc-hansa-1769 https://www.hansanews.de/news-osnabrueck-beendet-erfolgsserie-des-fc-hansa-1769 Englische Woche: Hansa entführt in Paderborn drei Punkte Mit einem schlussendlich klaren 3:0 (0:0) gewinnt der FC Hansa Rostock das dritte Spiel in Folge und tastet sich langsam an die Aufstiegsränge heran. Der SC Paderborn mit den Ex-Hansa-Spielern Bickel, Zolinski, Sebastian und Krauße konnten den Aufwärtstrend des FC Hansa nicht unterbinden und bleiben im Tabellenkeller. Die letzten beiden Spiele waren für FCH-Coach Christian Brand zufriedenstellend und so blieb die Anfangsformation in Paderborn fast unverändert. Profis Sat, 01 Oct 2016 14:49:26 +0200 https://www.hansanews.de/news-hansa-entfuehrt-in-paderborn-drei-punkte-1768 https://www.hansanews.de/news-hansa-entfuehrt-in-paderborn-drei-punkte-1768 Schützenfest: Hansa Rostock deklassiert Zwickau Der FC Hansa Rostock deklassiert den FSV Zwickau mit 5:0 (2:0). Zum Schützenfest im Ostseestadion waren heute die Aufsteiger aus Sachsen zu Gast. Der FSV konnte auch mit den Ex-Hansa-Spielern Brinkies und Lange nichts am deutlichen und verdienten Endresultat ändern. Nach 22 Jahren war der FSV aus Zwickau wieder zu Gast im Ostseestadion und mussten sich gegen den besten Auftritt der Kogge der laufenden Saison stellen. Profis Sun, 25 Sep 2016 21:34:01 +0200 https://www.hansanews.de/news-hansa-rostock-deklassiert-zwickau-1767 https://www.hansanews.de/news-hansa-rostock-deklassiert-zwickau-1767 Hansa unterliegt Sportfreunden Lotte: Gebhart trifft und fliegt vom Platz Der FC Hansa Rostock musste sich im Rostocker Ostseestadion den Sportfreunden aus Lotte mit 1:3 (0:1) geschlagen geben und bleibt somit zum sechsten Mal in Folge ohne Sieg. Der Aufsteiger aus Westfalen hingegen feierten den vierten Sieg in Folge und damit die Tabellenführung in Rostock. Christian Brandt nahm im Offensivbereich zwei Veränderungen vor und brachte Fehr und Stefanovic diesmal von Beginn an. Profis Sat, 17 Sep 2016 22:14:05 +0200 https://www.hansanews.de/news-hansa-unterliegt-sportfreunden-lotte-gebhart-trifft-und-fliegt-vom-platz-1766 https://www.hansanews.de/news-hansa-unterliegt-sportfreunden-lotte-gebhart-trifft-und-fliegt-vom-platz-1766