HANSA NEWS http://www.hansanews.de Das unabhängige Online-Magazin über den FC Hansa Rostock. de-de 2021 Hansa Rostock verlängert mit Trainer Jens Härtel Hansa Rostock und Chef-Trainer Jens Härtel haben die Fortsetzung ihrer Zusammenarbeit in trockene Tücher gebracht. Mit einvernehmlicher Zustimmung des Aufsichtsrates wird der zum Saisonende auslaufende Vertrag des 51-Jährigen um ein weiteres Jahr bis 2022 verlängert. Martin Pieckenhagen, Vorstand Sport bei Hansa: „Wir freuen uns, mit Jens Härtel auch über die Saison hinaus planen zu können. Profis Fri, 19 Feb 2021 00:35:02 +0100 https://www.hansanews.de/news-hansa-rostock-verlaengert-mit-trainer-jens-haertel-1796 https://www.hansanews.de/news-hansa-rostock-verlaengert-mit-trainer-jens-haertel-1796 Winter-Neuzugänge: Hansa Rostock verpflichtet Tobias Schwede und Philip Türpitz Kurz vor dem Ende der Transferperiode hat Hansa Rostock zwei Neuzugänge unter Vertrag genommen: Philip Türpitz (29) wechselt vom Zweitligisten SV Sandhausen und Mittelfeldspieler Tobias Schwede (26) vom Liga-Konkurrenten SV Wehen Wiesbaden an die Küste. Philip Türpitz kommt aus der 2. Liga Auf dem Konto des 29-jährigen Türpitz, zu dessen bisherigen Stationen auch der Chemnitzer FC und der 1. Profis Tue, 02 Feb 2021 15:04:21 +0100 https://www.hansanews.de/news-hansa-rostock-verpflichtet-tobias-schwede-und-philip-tuerpitz-1795 https://www.hansanews.de/news-hansa-rostock-verpflichtet-tobias-schwede-und-philip-tuerpitz-1795 Hansa Rostock holt Simon Rhein vom 1. FC Nürnberg Hansa Rostock kann einen weiteren Winter-Neuzugang vermelden. Mittelfeldspieler Simon Rhein kommt vom Zweitligisten 1. FC Nürnberg an die Küste. Der 22-jährige Defensiv-Akteur hat einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022 unterschrieben. „Hansa ist für mich ein traditionsreicher Klub. Die Verantwortlichen haben mir ein sehr gutes Gefühl gegeben und mir eine sportliche Perspektive aufgezeigt, deswegen freue ich mich jetzt nun für Hansa spielen zu dürfen. Profis Tue, 29 Dec 2020 10:12:13 +0100 https://www.hansanews.de/news-hansa-rostock-holt-simon-rhein-vom-1-fc-nuernberg-1793 https://www.hansanews.de/news-hansa-rostock-holt-simon-rhein-vom-1-fc-nuernberg-1793 Hansa Rostock verpflichtet Lion Lauberbach von Holstein Kiel Hansa Rostock hat sich die Dienste von Lion Lauberbach gesichert. Der 22-jährige Stürmer wird bis zum 30. Juni 2021 von Zweitligist Holstein Kiel ausgeliehen. Lion Lauberbach hat bereits das Auftakttraining nach der Winterpause mit der Mannschaft absolviert und wird künftig für den FC Hansa mit der Rückennummer 15 auflaufen. „Der FC Hansa ist eine richtig gute Adresse – sowohl von der Qualität der Mannschaft als auch vom gesamten Umfeld und den Bedingungen hat der Verein das Zeug, höher zu spielen. Profis Mon, 28 Dec 2020 18:12:13 +0100 https://www.hansanews.de/news-hansa-rostock-verpflichtet-lion-lauberbach-von-holstein-kiel-1792 https://www.hansanews.de/news-hansa-rostock-verpflichtet-lion-lauberbach-von-holstein-kiel-1792 Rostocker Jahresrückblick 2020 Das Jahr 2020 in Rostock und Warnemünde: Ein unvollständiger Jahresrückblick von Januar bis Dezember 20 Text. 1. Januar 2020 Die 21. Auflage des Warnemünder Turmleuchtens unter dem Motto „Schicksal“ wird mit einer Laser- und Feuerwerksshow zelebriert. 80.000 Menschen feiern. Das Steigenberger Hotel „Sonne“ gehört nun zur österreichische Hotelkette Vienna House und heißt fortan Vienna House „Sonne“. Gastspiel Wed, 23 Dec 2020 14:49:12 +0100 https://www.hansanews.de/news-jahresrueckblick-rostock-2020-1791 https://www.hansanews.de/news-jahresrueckblick-rostock-2020-1791 So läuft die Mission Aufstieg für Hansa Rostock Zu Beginn der Drittliga-Saison 2020/2021 berichteten wir darüber, dass Hansa Rostock im neunten Anlauf endlich wieder den Sprung in die zweite Bundesliga schaffen will. Nun neigt sich das Fußballjahr 2020 dem Ende entgegen und wir schauen, wie sich die Hansa-Kogge bisher geschlagen hat. Immerhin steht das Ziel Aufstieg immer noch über allem. Hier ist unser Blick auf die vielversprechende Hinrunde der Mannschaft von Trainer Jens Härtel. Profis Mon, 21 Dec 2020 12:23:28 +0100 https://www.hansanews.de/news-mission-aufstieg-fuer-hansa-rostock-1790 https://www.hansanews.de/news-mission-aufstieg-fuer-hansa-rostock-1790 Das Wunder von Rostock – die Geschichte der Hansa-Kogge Die Hansa Rostock hat eine lange Geschichte hinter sich, die von Höhen und Tiefen geprägt ist. Am 28. Dezember 1965 – nun 55 Jahre her – wurde die Kogge gegründet. Das Team sicherte sich 1991 mit Trainer Uwe Reinders den letzten DDR-Meistertitel. In den 1990ern erhielten sie schließlich den Titel „Leuchtturm des Ostens“. Sie schafften es, sich am längsten aller Ost-Teams in der Bundesliga zu halten und besiegten zwischendurch sogar FC Bayern München und FC Barcelona. Verein Fri, 27 Nov 2020 12:25:17 +0100 https://www.hansanews.de/news-das-wunder-von-rostock-die-geschichte-der-hansa-kogge-1789 https://www.hansanews.de/news-das-wunder-von-rostock-die-geschichte-der-hansa-kogge-1789 Ist Hansa reif für den Aufstieg? Hansa Rostock ist in der vergangenen Drittliga-Saison denkbar knapp am Aufstieg in die 2. Liga gescheitert. Nun soll im neunten Anlauf endlich wieder der Sprung in die zweithöchste Spielklasse im deutschen Fußball geschafft werden. Nachdem Münster den Gang in die Regionalliga antreten musste, ist die Kogge zusammen mit dem Halleschen FC der „dienstälteste“ Drittligist. Profis Mon, 16 Nov 2020 16:55:16 +0100 https://www.hansanews.de/news-ist-hansa-reif-fuer-den-aufstieg-1788 https://www.hansanews.de/news-ist-hansa-reif-fuer-den-aufstieg-1788 Weihnachtssingen im Ostseestadion Rostock Dieses Jahr ist es so weit: Das Weihnachtssingen, welches sich in anderen Stadion Deutschlands bereits seit mehreren Jahren großer Beliebtheit erfreut, wird erstmals auch im Ostseestadion stattfinden. Die Heimspielstätte des F.C. Hansa Rostock möchte am 22. Dezember 2019 ab 17:30 Uhr dabei nicht nur Fußballfans, sondern möglichst viele Menschen aus dem Land auf das größte Familienfest des Jahres einstimmen und im wahrsten Sinne des Wortes den Ton für ein musikalisches Weihnachtsfest angeben. Verein Tue, 05 Nov 2019 13:26:01 +0100 https://www.hansanews.de/news-weihnachtssingen-ostseestadion-rostock-1787 https://www.hansanews.de/news-weihnachtssingen-ostseestadion-rostock-1787 Hansa in der Gunst der Trainer weit oben Vergangene Spielzeit landete Hansa Rostock in der 3. Liga auf Rang sechs. Ein ordentliches Ergebnis, allerdings fehlten satte 15 Punkte zum Relegationsplatz. Eine Lücke, die der Klub von der Ostsee in der neuen Saison schließen will. Die Trainer der Konkurrenz sind sich sicher, dass Rostock im Aufstiegskampf mitreden wird. Zum Saisonstart gegen Aufsteiger Viktoria Köln konnte Hansa das Potential der Mannschaft zumindest andeuten. Profis Tue, 30 Jul 2019 18:59:53 +0200 https://www.hansanews.de/news-hansa-in-der-gunst-der-trainer-weit-oben-1786 https://www.hansanews.de/news-hansa-in-der-gunst-der-trainer-weit-oben-1786 Hansa Rostock in der Winterpause 2018/2019 Auch in der dritten Liga ruht derzeit der Ball. Erst Ende Januar geht es in die zweite Saisonhälfte. Obwohl der Trainingsauftakt bei vielen Mannschaften bereits stattgefunden hat, sollten die Verantwortlichen in der Winterpause natürlich auch nach Verstärkungen suchen und Veränderungen an der Kaderstruktur vornehmen. Dies ist auch der Fall bei Hansa Rostock. Profis Thu, 10 Jan 2019 11:00:00 +0100 https://www.hansanews.de/news-hansa-rostock-in-der-winterpause-2018-2019-1785 https://www.hansanews.de/news-hansa-rostock-in-der-winterpause-2018-2019-1785 Hansa verpasst Anschluss nach oben Bei Hansa Rostock war man nach dem 1:0-Sieg gegen das Spitzenteam aus Karlsruhe verständlicherweise erleichtert. Mit dem Sieg gegen Halle (1:0) und dem hart erkämpften Punkt gegen Zwickau (2:2) hat man weiterhin die Chance, an die Aufstiegsränge heranzurücken. Hoffnung macht zudem die Rückkehr von Kapitän und Abwehrchef Oliver Hüsing, der gegen den KSC nach mehr als dreimonatiger Verletzungspause zurückkehrte und die Abwehr stabilisierte. Profis Mon, 22 Oct 2018 22:00:00 +0200 https://www.hansanews.de/news-hansa-verpasst-anschluss-nach-oben-1784 https://www.hansanews.de/news-hansa-verpasst-anschluss-nach-oben-1784 Die wertvollsten Innenverteidiger der 2. Liga 2018/2019 In dieser Saison spielt der HSV erstmals in der zweiten Liga. Aber mit dem FC Köln hat es einen weiteren Traditionsverein erwischt. Kein Wunder, dass die beiden langjährigen Erstligisten mit dem größten Etat in die Saison gehen. Der Marktwert eines Spielers sagt eine Menge über seine Leistung und sein Potential aus. Im Folgenden wollen wir auf die fünf wertvollsten Innenverteidiger der zweiten Bundesliga schauen. Gastspiel Thu, 11 Oct 2018 20:17:10 +0200 https://www.hansanews.de/news-die-wertvollsten-innenverteidiger-der-zweiten-liga-2018-2019-1783 https://www.hansanews.de/news-die-wertvollsten-innenverteidiger-der-zweiten-liga-2018-2019-1783 Kann Hansa Rostock den Zweitliga-Aufstieg 2018/2019 schaffen? Der Saisonstart ist schon einmal gründlich in die Hose gegangen. Am ersten Spieltag erlitt Hansa Rostock eine bittere 0:3-Klatsche bei Aufsteiger Energie Cottbus, einen vermeintlichen Konkurrenten um den Aufstieg in die zweite Liga. Auf dem letzten Tabellenplatz liegend, war einmal Wiedergutmachung angesagt. Denn das große Ziel – die zweite Bundesliga – wird auch in dieser Saison wieder angepeilt. Profis Fri, 10 Aug 2018 02:00:00 +0200 https://www.hansanews.de/news-kann-hansa-rostock-zweitliga-aufstieg- 2018-2019-schaffen-1782 https://www.hansanews.de/news-kann-hansa-rostock-zweitliga-aufstieg- 2018-2019-schaffen-1782 Marteria kommt 2018 ins Ostseestadion Mit seinem Song „Mein Rostock“ hat der Rapper und Hansa-Fan Marteria seiner Heimatstadt vor gut drei Jahren eine der wohl schönsten musikalischen Liebeserklärungen gemacht. Nun legt der Rostocker Jung‘ nach und erweist seiner Stadt erneut die Ehre – mit einem ganz besonderen „Heimspiel“! Am 1. September 2018 wird Marteria im Rostocker Ostseestadion auftreten. Gastspiel Tue, 14 Nov 2017 15:40:19 +0100 https://www.hansanews.de/news-marteria-kommt-2018-ins-ostseestadion-1781 https://www.hansanews.de/news-marteria-kommt-2018-ins-ostseestadion-1781 Pavel Dotchev neuer Trainer bei Hansa Rostock Der Vorstand des FC Hansa Rostock hat in Abstimmung mit dem Aufsichtsrat Pavel Dotchev als neuen Cheftrainer verpflichtet. Der 51-jährige Fußballlehrer hat am Donnerstag einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019 unterschrieben. „Mit Pavel Dotchev haben wir einen sehr gut vernetzten Trainer mit großer Dritt- sowie Zweitligaerfahrung gewinnen können. Auf mehreren langjährigen Stationen hat er nachhaltige Arbeit geleistet. Profis Fri, 19 May 2017 14:33:57 +0200 https://www.hansanews.de/news-pavel-dotchev-neuer-trainer-bei-hansa-rostock-1780 https://www.hansanews.de/news-pavel-dotchev-neuer-trainer-bei-hansa-rostock-1780 Saisonfinale 2016/2017: Wie geht es bei Hansa Rostock weiter? Die Saison in der 3. Liga 2016/2017 neigt sich so langsam, aber sicher dem Ende zu. Obwohl Hansa Rostock den Klassenerhalt bereits vor geraumer Zeit gesichert hat, geht es derzeit bei der Kogge hoch her. Grund hierfür ist die Entlassung von Trainer Christian Brand und die Planungen für die kommende Saison. Zum Abschluss der Saison muss Rostock nochmals auswärts beim FC Chemnitz ran. Profis Thu, 18 May 2017 14:33:57 +0200 https://www.hansanews.de/news-saisonfinale-2016-2017-wie-geht-es-bei-hansa-rostock-weiter-1779 https://www.hansanews.de/news-saisonfinale-2016-2017-wie-geht-es-bei-hansa-rostock-weiter-1779 Prognose: Ist der Aufstieg noch ein Thema für Hansa? Hansa Rostock hat endlich seine Durststrecke von vier Spielen ohne Sieg in der 3. Liga beendet. Die Brand-Elf setzte sich zuhause mit 1:0 gegen den Halleschen FC durch und erkämpfte beim FSV Frankfurt (0:0) einen Punkt. Derzeit liegt die Hansa-Kogge in der Tabelle nur auf dem 12. Platz, dennoch scheint das Thema Aufstieg noch nicht komplett vom Tisch zu sein. Profis Fri, 03 Mar 2017 14:46:29 +0100 https://www.hansanews.de/news-ist-der-aufstieg-noch-ein-thema-fuer-hansa-1778 https://www.hansanews.de/news-ist-der-aufstieg-noch-ein-thema-fuer-hansa-1778 Endlich!: Hansa Rostock bezwingt Halleschen FC durch Hoffmann-Treffer Der FC Hansa Rostock konnte am 23. Spieltag den ersten Saisonsieg des Jahres feiern. Im Heimspiel bezwang die Mannschaft von Trainer Christian Brand den Halleschen FC mit 1:0 (0:0). Markus Hoffmann köpfte das goldene Tor zum Sieg. Es war heute mal wieder Derbyzeit im Ostseestadion. Vor rund 10.300 Zuschauern zeigten die Rostocker ein gutes Spiel und gaben den Gästen aus Halle kaum eine Torchance im ersten Durchgang. Profis Sun, 19 Feb 2017 22:44:50 +0100 https://www.hansanews.de/news-hansa-rostock-bezwingt-halleschen-fc-durch-hoffmann-treffer-1777 https://www.hansanews.de/news-hansa-rostock-bezwingt-halleschen-fc-durch-hoffmann-treffer-1777 Geisterspiel im Ostseestadion: Keine Fans und keine Tore zwischen Hansa Rostock und Jahn Regensburg Ohne Fans und ohne Tore musste sich der FC Hansa Rostock zum Jahresauftakt die Punkte mit dem SSV Jahn Regensburg teilen. Alle vier Neuzugänge Quiring, Väyrynen, Bischoff und Nadeau durften ausgerechnet beim zweite Geisterspiel im Ostseestadion ihr Startelfdebüt geben. Von Beginn an lieferten sich die beiden Mannschaften ein kampfbetontes Spiel auf Augenhöhe ab. Profis Mon, 30 Jan 2017 11:01:08 +0100 https://www.hansanews.de/news-keine-fans-und-keine-tore-zwischen-hansa-rostock-und-jahn-regensburg-1776 https://www.hansanews.de/news-keine-fans-und-keine-tore-zwischen-hansa-rostock-und-jahn-regensburg-1776