Unsere neuesten Fotostrecken

Hansa-Lexikon | Top-Elf des Tages

Hansa Rostock Spieler und Trainer aus unserem Hansa-Lexikon. Mit Namen von Ronald Adam, Sergej Barbarez über Kevin Hansen, Jari Litmanen, Igor Pamic, Mike Werner bis Andreas Zachhuber.

  • Zafer Yelen#1
  • Bachirou Salou#2
  • Daniel Hoffmann#3
  • Dieter Eilts#4
  • Abdelaziz Ahanfouf#5
  • Thomas Meggle#6
  • Peter Wibrån#7
  • Rainer Jarohs#8
  • Slawomir Majak#9
  • Kai Bülow#10
  • Jonathan Akpoborie#11

Jetzt auch empfehlen und kommentieren!

Social Media | Folge uns!

HANSA NEWS auf Facebook HANSA NEWS auf Twitter HANSA NEWS auf Google+ HANSA NEWS via RSS

Kurzportrait

Peter Wibrån

Peter Wibrån (50)

Peter Wibrån (50)

Geburtstag
Sonntag, 23.03.1969

Nationalität
Schweden   

Körpermaße
1,79 m / 75 kg

Hansa-Bilanz
137 Spiele / 15 Tore

Vereinszugehörigkeit
01.07.1998 bis 30.06.2003

Stationen
IFK Lammhult, Östers Växjö IF, FC Hansa Rostock, Helsingborg IF, Östers Växjö IF, Vederslöv/Dänningelanda IF, IFK Lammhult

Portrait
Peter Wibran war der erste Schwede im Hansa-Trikot. Er kam 1998 von Helsingborg IF über die Ostsee und entwickelte sich schnell zu einer bewährten und unentbehärliche Karft im Team. In der Saison 1999/2000 verpasste er als einziger Bundesliga-Profi nicht eine Partie für den FC Hansa. 2007 beendete Wibran seine aktive Laufbahn bei Östers IF und übernahm das Amt des Co-Trainers und spielte nebenbei noch bei IFK Lammhult in der 4. Liga.

Mehr zu Peter Wibrån


Zurück zum Hansa-Lexikon

Empfohlene Online-Angebote: DDR-Fußball, Warnemünde, Kreuzfahrten, WordPress Agentur, all-inkl.com