Social Media | Folge uns!

HANSA NEWS auf Facebook HANSA NEWS auf Twitter HANSA NEWS via RSS

+ + + Liveticker + + +

In unserem Hansa Rostock Live Ticker berichten wir live von den Heimpsielen des FC Hansa Rostock.

Jetzt zum Hansa Live Ticker »

Top 10 | Beliebte Fanartikel

Top 10 der beliebten Fanartikel, Bücher, DVDs und Musik vom FC Hansa Rostock.

  • Wimpelkette F.C. Hansa Rostock
  • Badeente FC Hansa
  • 30 Jahre FC Hansa Rostock - Die Hansa Story
  • Spardose F.C. Hansa Rostock
  • Hansa Rostock. Der Osten lebt
  • Gartenzwerg F.C. Hansa Rostock
  • FC Hansa Rostock. Wir lieben Dich total
  • Eierbecher-Set  F.C. Hansa Rostock
  • Kaffeebecher Tasse Pott F.C. Hansa Rostock
  • Tintenroller F.C. Hansa Rostock

Viel Spaß beim Stöbern der Hansa Rostock Fanartikel!

Stimmung | Unsere aktuelle Umfrage

Schafft der FC Hansa Rostock den erneuten Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga?


 Ja
 Nein
 Ich weiß nicht

Wahlergebnis: 1696 Stimmen
Alle Ergebnisse anzeigen »
Donnerstag, 29.04.2021
Profis

Hansa Rostock verlängert mit Lukas Scherff bis 2023

Vorstand Sport Martin Pieckenhagen und Lukas Scherff besiegeln die Vertragsverlängerung bis 2023. Foto: FC Hansa Rostock

Vorstand Sport Martin Pieckenhagen und Lukas Scherff besiegeln die Vertragsverlängerung bis 2023. Foto: FC Hansa Rostock

Hansa Rostock hat die nächste Vertragsverlängerung unter Dach und Fach gebracht. Lukas Scherff bleibt zwei weitere Jahre an Bord der Kogge. Der 24-jährige Verteidiger hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag bis zum 30. Juni 2023 verlängert.

Martin Pieckenhagen, Vorstand Sport beim FC Hansa Rostock: “Wenn sich ein Spieler aus dem eigenen Nachwuchs im Profibereich etablieren kann, ist das sowohl für den Verein als auch den Spieler immer etwas Besonderes. Insofern freuen wir uns, dass unser gemeinsamer Weg weitergehen wird und wir auch in den kommenden zwei Jahren mit Lukas planen können.“

Lukas Scherff spielt seit über zehn Jahren für den FC Hansa Rostock. Der gebürtige Schweriner durchlief den Leistungsbereich der Hansa-Nachwuchsakademie und kam 2014 zu seinem ersten Pflichtspieleinsatz für die Profis im Landespokalspiel beim SV Waren 09. Noch im selben Jahr debütierte er auch in der 3. Liga, als er beim Heimspiel des FC Hansa gegen Preußen Münster (06.12.2014) zum Einsatz kam. 2015 wurde das Hansa-Eigengewächs mit einem Profivertrag ausgestattet und absolvierte seitdem insgesamt 97 Drittliga-Partien für die Hansa-Kogge.

„Ich bin sehr glücklich, dass mein Weg beim FC Hansa weitergehen wird. Durch die vielen Jahre, die ich nun schon an Bord der Kogge bin, habe ich natürlich eine ganz besondere Bindung zu diesem Verein. Zum anderen war natürlich auch die sportliche Perspektive ausschlaggebend dafür, dass ich in Rostock bleiben wollte. Ich bin stolz, auch künftig Teil dieser Mannschaft sein zu können und freue mich auf eine erfolgreiche Zukunft.“, so Lukas Scherff.

Verfolge uns auch auf Facebook, Twitter und unserem Hansa Liveticker.

Powered by WebQuartier und all-inkl.com | Support for DDR Fußball

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis