Schnappschuss

FC Hansa Rostock - TSV 1860 München
FC Hansa Rostock - TSV 1860 München

Suchen & Finden

Hier können Sie bestimmte Fotos suchen und finden!

Home / 2. Bundesliga / 2008/2009

2008/2009

Fotos zu Spielen, Spielern und Trainern in der Zweitliga-Saison 2008/2009.

Unterkategorien

4. Spieltag (60)
Der FC Hansa Rostock riss ein bereits verlorenen geglaubtes Spiel gegen den 1. FSV Mainz 05 noch aus dem Feuer und rettete einen Punkt.
6. Spieltag (65)
Absteiger Hansa Rostock setzte sich nach zuvor drei sieglosen Spielen gegen den FC St. Pauli mit 3:0 (1:0) durch und zog mit neun Zählern in der Tabelle an den Hamburgern (sieben) vorbei.
8. Spieltag (70)
Der FC Hansa Rostock hat mit dem höchsten Sieg in der Geschichte der 2. Bundesliga den Anschluss an die Aufstiegplätze gewahrt. Der Absteiger feierte gegen die TuS Koblenz einen 9:0 (3:0)-Kantersieg und erreichte damit auch seinen bisher höchsten Punktspielsieg im deutschen Profifußball.
12. Spieltag (70)
Trotz eines Doppelpacks von Robert Lechleiter kam das Team von Trainer Frank Pagelsdorf wieder zu keinem Sieg in der heimischen DKB-Arena. Gegen den VfL Osnabrück reichte langte es nur zu einem 2:2 (2: 0)-Unentschieden.
14. Spieltag (68)
Benjamin Lauth sorgte mit einem perfekten Volleyschuss aus 20 Metern für den 1:0 (0:0)-Sieg von 1860 München in Rostock am 14. Spieltag der 2. Bundesliga. Dieter Eilts, der erst am Sonntag sein Amt angetrat, schaffte es damit nicht, die Hansa-Misere von nun sechs Spielen in Serie ohne Sieg zu beenden.
18. Spieltag (75)
Zum Rückrundenstart setzte sich der MSV Duisburg im Duell der Bundesliga-Absteiger bei Hansa Rostock mit 1:0 (0:0) durch. Retov vergab im ersten Durchgang per Elfmeter die beste und einzig klare Chance der verunsicherten Gastgeber.
20. Spieltag (80)
Der FC Hansa Rostock verlor zum Abschluss des 20. Spieltags am Montagabend vor 7000 Zuschauern gegen den SC Freiburg mit 3:1 (1:1). Die Breisgauer übernahmen mit drei Punkten Vorsprung wieder die Spitzenposition der 2. Liga.
22. Spieltag (70)
Für Absteiger Hansa Rostock wird die Luft in der 2. Bundesliga immer dünner. Die Mannschaft von Trainer Dieter Eilts kam am 22. Spieltag gegen Rot-Weiß Ahlen nicht über ein 0:0 hinaus und ist mit 19 Punkten weiter Tabellenvorletzter.
24. Spieltag (100)
Gegen den FC Ingolstadt 04 reicht es beim Einstand von Andreas Zachhuber und seinem Assistenten Thomas Finck auf dem neuen Rasen der DKB-Arena nur zu einem 1:1 (1:1)-Unentschieden, womit der Rückstand zum Relegationsplatz 16. weiterhin vier Punkte beträgt.
26. Spieltag (76)
Der FC Hansa Rostock hat mit dem ersten Rückrundensieg wieder ein Lebenszeichen im Abstiegskampf abgegeben. Die Hanseaten feierten gegen den FSV Frankfurt nach zuvor 16 sieglosen Spielen einen wichtigen 2:0 (1:0)-Erfolg und verkürzten den Abstand auf Relegationsplatz 16 auf zwei Punkte.
28. Spieltag (22)
Hansa Rostock setzte die Erfolgsserie unter Trainer Andreas Zachhuber weiter fort und verließ den Relegationsplatz. Die Hanseaten feierten vor heimischem Publikum einen verdienten 3:1 (2:1)-Erfolg gegen Rot-Weiß Oberhausen.
30. Spieltag (38)
Der FC Hansa Rostock kam zum Auftakt des 30. Spieltages am Freitagabend mit dem 5:1 (2:0) gegen den Aufstiegsaspiranten 1. FC Kaiserslautern zum dritten Heimsieg in Folge und ist seit der Rückkehr von Zachhuber als Trainer in sieben Spielen ungeschlagen. Hansa hat nunmehr 34 Zähler auf dem Konto, Kaiserslautern (49 Punkte) hingegen verpasste den möglichen Sprung auf einen Aufstiegsplatz.
32. Spieltag (74)
Hansa Rostock erlitt im Abstiegskampf der 2. Bundesliga einen kleinen Dämpfer. Das Team von Trainer Andreas Zachhuber kam gegen den FC Augsburg trotz einer 3:1-Führung nur zu einem 3:3 (1:1). Dadurch rangieren die Hanseaten mit 36 Punkten lediglich zwei Punkte Vorsprung vor dem Relegationsrang.
33. Spieltag (84)
Der FC Hansa Rostock muss weiter um den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga bangen. Am vorletzten Spieltag reicht es zu Hause gegen den 1. FC Nürnberg nur zu einem torlosen Unentschieden. Damit reisen die Rostocker als Fünfzehnter der Tabelle zum letzten Saisonspiel nach Wiesbaden und können mit einem Auswärtssieg den Klassenerhalt aus eigener Kraft realisieren.

Gefunden: 0 Bild(er) auf 0 Seite(n). Angezeigt: Bild 0 bis 0.

In dieser Kategorie sind keine Bilder vorhanden.


Bilder pro Seite: 
Empfohlene Online-Angebote: DDR-Fußball, Warnemünde, Kreuzfahrt Schnäppchen, WordPress Agentur, all-inkl.com