+ + + Liveticker + + +

In unserem Hansa Rostock Live Ticker berichten wir live von den Heimpsielen des FC Hansa Rostock.

Jetzt zum Hansa Live Ticker »

Sky Ticket

Social Media | Folge uns!

HANSA NEWS auf Facebook HANSA NEWS auf Twitter HANSA NEWS via RSS

Geburtstage | Happy Birthday!

Verpasse keine Geburtstage von Spielern und Trainern des FC Hansa Rostock mehr! Zur Hansa-Geburtstagsübersicht des aktuellen Monats »

Top 10 | Beliebte Fanartikel

Top 10 der beliebten Fanartikel, Bücher, DVDs und Musik vom FC Hansa Rostock.

  • FC Hansa Rostock - wir lieben dich total
  • Eierbecher-Set  F.C. Hansa Rostock
  • Hansa Rostock. Der Osten lebt
  • Tintenroller F.C. Hansa Rostock
  • Badeente FC Hansa
  • Flaschenöffner F.C. Hansa Rostock
  • Bettwäsche F.C. Hansa Rostock
  • 30 Jahre FC Hansa Rostock - Die Hansa Story
  • Gartenzwerg F.C. Hansa Rostock
  • Wimpelkette F.C. Hansa Rostock

Viel Spaß beim Stöbern der Hansa Rostock Fanartikel!

Hansa-Lexikon | Top-Elf des Tages

Hansa Rostock Spieler und Trainer aus unserem Hansa-Lexikon. Mit Namen von Ronald Adam, Sergej Barbarez über Kevin Hansen, Jari Litmanen, Igor Pamic, Mike Werner bis Andreas Zachhuber.

  • Andreas Kerner#1
  • Godfried Aduobe#2
  • Thomas Doll#3
  • Sebastian Müller#4
  • Friedhelm Funkel#5
  • Enrico Kern#6
  • Gledson da Silva Menezes#7
  • Bastian Oczipka#8
  • Stefan Beinlich#9
  • Patrick Jahn#10
  • Magnus Arvidsson#11

Jetzt auch empfehlen und kommentieren!

Portrait | FC Hansa Rostock

Der FC Hansa Rostock ist ein deutscher Fußballverein aus Rostock in Mecklenburg-Vorpommern mit rund 7.500 Mitgliedern. Hansa Rostock Chronik: Gegründet wurde der FC Hansa als Fußballclub am 28. Dezember 1965 mit der Ausgliederung der Fußballabteilung aus dem am 11. November 1954 gegründeten SC Empor Rostock. Seine Ursprünge hat der Verein jedoch im sächsischen Erzgebirge - aus Empor Lauter wurde Empor Rostock.

Hansa Rostock in Europa

Der FC Hansa Rostock im Europacup, vor Jahren war das Realität. Zuletzt standen die Rostocker als als DDR-Meister im Europacup der Landesmeister in der Saison 1991/92 dem FC Barcelona gegenüber. Insgesamt bestritten die Hanseaten zwölf Europacup-Spiele und errangen dabei fünf Siege. Über die zweite Hauptrunde kamen die Norddeutschen in der Vergangenheit allerdings jedoch nicht hinaus.

Größte Erfolge der Hansa-Kogge

Seine größten Erfolge verbuchte der FC Hansa 1990/1991 mit dem Gewinn der unter der Bezeichnung NOFV-Oberliga letztmalig ausgespielten DDR-Meisterschaft sowie des 1991 unter der Bezeichnung NOFV-Pokal letztmalig ausgetragenen Pokalfinals der Deutschen Demokratischen Republik.

Aktuelle Situation bei Hansa

2010 stieg der in der Nachwendezeit als „Stolz des Ost-Fußballs“ geltende Verein erstmals in die 3. Spielklasse ab. Nach dem sofortigem Wiederaufstieg 2011 stieg Rostock im Jahr 2012 zum zweiten Mal in die 3. Liga ab und konnte unter Trainer Marc Fascher die Klasse halten. In der Saison 2013/14 spielt FC Hansa Rostock wiederum in der Dritten Liga. Diesmal unter einem neuen Trainer, Andreas Bergmann hält seit 2013 Ruder auf der Hansa-Kogge.

Reklame

Urlaub in Deutschland? Dann finde günstige Unterkünfte in Warnemünde und Unterkünfte auf Rügen. Oder geht auf die Suche nach den besten Berlin Sehenswürdigkeiten. Eure bequeme Bahn-Anreise findet ihr in der Bahnauskunft!

Lust auf günstige Kreuzfahrten? Ab Hamburg, Kiel und Warnemünde sind Reisen durch die Ostsee, nach Norwegen und über den Atlantik bis nach New York äußerst beliebt.

Stimmung | Unsere aktuelle Umfrage

Schafft der FC Hansa Rostock den erneuten Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga?


 Ja
 Nein
 Ich weiß nicht

Wahlergebnis: 1718 Stimmen
Alle Ergebnisse anzeigen »

HANSA NEWS

Das Online-Magzin über den FC Hansa und die Hansestadt Rostock. Verfolgt unsere HANSA NEWS auch auf Facebook und Twitter sowie unseren Hansa Liveticker von den Heimspielen des FC Hansa aus dem Ostseestadion. Aktuelle Presse-Meldungen könnt ihr in unserer Presseschau nachlesen. Echte Hansa-Fans testen ihr Wissen im Hansa-Quiz.

Hansa News Artikel

Profis
Hansa Rostock unterlag im Ostseestadion dem Bundesliga-Aufsteiger FC Schalke 04 durch zwei Tore von Simon Terodde mit 0:2. Foto: Joachim Kloock

Schalke-Torjäger Terodde schlägt Hansa eiskalt

Hansa Rostock musste sich im Topspiel des 8. Spieltags dem Bundesliga-Absteiger FC Schalke 04 vor eigenem Publikum mit 0:2 (0:1) geschlagen geben. Torjäger Simon Terodde erzielte vor 14.500 Zuschauern beide Treffer und bescherte S04 einen effektiven Auswärtssieg. Die Mannschaft von Hansa-Trainer Jens Härtel investierte gerade in der ersten Spielhälfte viel und wurde auch nach 90 Minuten nicht belohnt.

Profis
Hansa Rostock unterliegt dem favorisierten 1. FC Nürnberg im Max-Marlock-Stadion mit 1:0.

Hansa Rostock unterliegt Nürnberg nur knapp

Der FC Hansa Rostock verlor am Freitagabend das hart umkämpfte Auswärtsspiel beim favorisierten 1. FC Nürnberg denkbar knapp mit 0:1. Der eingewechselte FCN-Joker Erik Schuranow (59.) schoss vor 22.000 Zuschauern im Max-Morlock-Stadion das Tor das Abends und den weiterhin ungeschlagenen Club damit auf den zweiten Tabellenplatz der zweiten Bundesliga.

Profis
John Verhoek traf für Hansa Rostock gegen dem SV Darmstadt 98 im heimischen Ostseestadion zur Führung. Foto: Joachim Kloock

Fröde köpft Hansa Rostock zum ersten Heimsieg

Hansa Rostock erkämpfte sich am 6. Spieltag der 2. Bundesliga 2021/2022 endlich den ersten Heimsieg. Neuzugang und Debütant Lukas Fröde traf vor 14.500 Zuschauern im ausverkauften Ostseestadion per Kopf zum verdienten 2:1 (1:0)-Sieg gegen den SV Darmstadt 98. John Verhoek konnte bereits in der ersten Hälfte die Führung erzielen, die Kempe durch einen Foulstrafstoß für zwanzig Minuten ausglich.

Profis
Sport-Vorstand Martin Pieckenhagen und Hansa-Neuzugang Lukas Fröde vom Karlsruher SC. Foto: F.C. Hansa Rostock

Transfermarkt

Alle Hansa-Neuzugänge für die Zweite Liga

Hansa Rostock bekommt weiter Verstärkung für die Saison 2021/2022 in der 2. Bundesliga. Die ersten Neuzugänge der Hansa-Kogge können sich sehen lassen. Auf allen Positionen konnte der neue Zweitligist um Sport-Vorstand Martin Pickenhagen und Trainer Jens Härtel erfahrene Spieler verpflichten. Wir stellen euch alle Neuzugänge vor.

Verein
Der neue Aufsichtsrat des FC Hansa Rostock: Sebastian Eggert, Immanuel Fuhrmann, Michael Brügmann, Christian Stapel, Rainer Lemmer, Henryk Bogdanow, Frank Schollenberger. Foto: FC Hansa Rostock

Hansa Rostock: Mitgliederversammlung wählt neuen Aufsichtsrat

Der F.C. Hansa Rostock e.V. hat am Sonntag, den 5. September 2021, im Rostocker Ostseestadion seine Mitgliederversammlung (MV) aus dem vergangenen Geschäftsjahr 2019/2020 nachgeholt. Aufgrund der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Einschränkungen konnte die MV nicht turnusgemäß im November 2020 durchgeführt werden.

Profis
Jan Löhmannsröben und Manuel Farrona Pulido haben ihre Verträge beim FC Hansa Rostock vorzeitig aufgelöst.

Löhmannsröben und Farrona Pulido verlassen die Hansa-Kogge

Jan Löhmannsröben (30) und Manuel Farrona Pulido (28) haben ihre Zusammenarbeit mit dem FC Hansa Rostock vorzeitig beendet. Die ursprünglich noch bis Sommer 2022 gültigen Verträge mit beiden Mittelfeldspielern wurden in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst. Martin Pieckenhagen, Vorstand Sport beim FC Hansa Rostock: „Wir können nachvollziehen, dass Jan mit anderen Erwartungen in diese Saison gestartet ist und sich mehr Spielzeit erhofft hat - dafür gibt es aber natürlich keine Garantien im Fußball.

Profis
Hansa Rostock verlor am 5. Spieltag der 2. Bundesliga im Weserstadion bei Werder Bremen sehr deutlich mit 0:3.

Hansa-Kogge geht im Weserstadion unter

Stürmische See für die Hansa-Kogge im Bremer Weserstadion. Nach 14 Jahren Abstinenz an der Weser musste Aufsteiger Hansa Rostock mit dem 0:3 (0:1) eine derbe Niederlage gegen den Bundesliga-Absteiger erleiden. Dadurch riss die Serie von acht ungeschlagenen Auswärtsspielen für die Mannschaft von Jens Härtel.

Profis
Hansa Rostock unterlag in einem intensiven Ost-Klassiker Dynamo Dresden mit 1:3. Foto: Joachim Kloock

Hansa unterliegt Dynamo Dresden erneut mit 1:3

Hansa Rostock musste sich in einem intensiven Ost-Klassiker vor 14.500 Zuschauern gegen Dynamo Dresden erneut mit 1:3 (1:1) geschlagen geben - wie schon die vergangenen drei Heimspiele im Duell mit den Sachsen. Streli Mamba konnte vor der Halbzeit die frühe Führung durch Mörschel ausgleichen, ehe die SG Dynamo in der zweiten Hälfte zwei Mal durch Vlachodimos und Kade kaltschnäuzig zuschlug und den Dreier einsackte.

Profis
Das brisante Ostduell zwischen Hansa Rostock und Dynamo Dresden wird von beiden Fanlagern und den Teams euphorisch entgegengefiebert. Foto: Joachim Kloock

Ost-Klassiker

Hansa Rostock gegen Dynamo Dresden wohl ohne Torwart Markus Kolke

Vor dem Ost-Klassiker Hansa Rostock gegen Dynamo Dresden bangen die Hanseaten um ihren sonst so beständigen Torwart Markus Kolke. Der Hansa-Kapitän wird wahrscheinlich aufgrund einer muskulären Geschichte, die aus dem Rücken resultiert, ausfallen, so Trainer Jens Härtel auf der Pressekonferenz am Donnerstag.

Gastspiel
Der Rekordmeister, die Rostocker Robben, möchte den Heimvorteil bei der Deutschen Beachsoccer-Meisterschaft in Warnemünde nutzen und die Saison mit dem fünften Titel krönen. Foto: Joachim Kloock

Am Warnemünder Strand

Deutsche Beachsoccer-Meisterschaft 2021

Bereits zum neunten Mal wird am 28. und 29. August 2021 im Seebad Warnemünde die Deutsche Beachsoccer-Meisterschaft des DFB ausgetragen. Die Rostocker Robben wollen sich den Meisterschaftstitel zurückholen. In diesem Jahr können die Zuschauer die Spiele wieder live im Stadion am Warnemünder Strand verfolgen.