Unsere neuesten Fotostrecken

Hansa-Lexikon | Top-Elf des Tages

Hansa Rostock Spieler und Trainer aus unserem Hansa-Lexikon. Mit Namen von Ronald Adam, Sergej Barbarez über Kevin Hansen, Jari Litmanen, Igor Pamic, Mike Werner bis Andreas Zachhuber.

  • René Rydlewicz#1
  • Friedhelm Funkel#2
  • Oumar Kondé#3
  • Peter Wibrån#4
  • Slawomir Majak#5
  • Enrico Kern#6
  • Fin Bartels#7
  • Felix Freitag#8
  • Jonathan Akpoborie#9
  • Jens Kunath#10
  • Frank Engel#11

Jetzt auch empfehlen und kommentieren!

Social Media | Folge uns!

HANSA NEWS auf Facebook HANSA NEWS auf Twitter HANSA NEWS auf Google+ HANSA NEWS via RSS

Kurzportrait

Thomas Rasmussen

Thomas Rasmussen (39)

Thomas Rasmussen (39)

Geburtstag
Samstag, 16.04.1977

Nationalität
Dänemark   

Körpermaße
1,83 m / 73 kg

Hansa-Bilanz
61 Spiele / 7 Tore

Vereinszugehörigkeit
01.07.2003 bis 20.08.2005

Stationen
Bröndby IF, FC Hansa Rostock, Farum BK Kopenhagen, Skjold IF Biekeröd, St. Truidense VV, Glostrup IF32, KB Kopenhagen

Portrait
Als Thomas Schultz wechselte er 2003 als erster Däne zum FC Hansa. Nach 60 Bundesligaspielen und sieben Toren verließ der sympathische Flügelspielerer als Thomas Rasmussen - er hatte den Namen seiner Frau angenommen und war nach der Trennung wieder zum Geburtsnamen gewechselt - den Verein zu Beginn der Zweitliga-Saison 2005/06 in die dänische Hauptstadt zu Bröndby IF. Dort wurde er in seiner ersten Serie zusammen mit Marcus Lantz Vizemeister.

Mehr zu Thomas Rasmussen


Kommentare powered by Disqus

Zurück zum Hansa-Lexikon

Empfohlene Online-Angebote: DDR-Fußball, Warnemünde, Kreuzfahrten, WordPress Agentur, Mediation Berlin, all-inkl.com