Unsere neuesten Fotostrecken

Hansa-Lexikon | Top-Elf des Tages

Hansa Rostock Spieler und Trainer aus unserem Hansa-Lexikon. Mit Namen von Ronald Adam, Sergej Barbarez über Kevin Hansen, Jari Litmanen, Igor Pamic, Mike Werner bis Andreas Zachhuber.

  • René Rydlewicz#1
  • Friedhelm Funkel#2
  • Oumar Kondé#3
  • Peter Wibrån#4
  • Slawomir Majak#5
  • Enrico Kern#6
  • Fin Bartels#7
  • Felix Freitag#8
  • Jonathan Akpoborie#9
  • Jens Kunath#10
  • Frank Engel#11

Jetzt auch empfehlen und kommentieren!

Social Media | Folge uns!

HANSA NEWS auf Facebook HANSA NEWS auf Twitter HANSA NEWS auf Google+ HANSA NEWS via RSS

Kurzportrait

Slawomir Chalaskiewicz

Slawomir Chalaskiewicz (53)

Slawomir Chalaskiewicz (53)

Geburtstag
Freitag, 29.11.1963

Nationalität
Polen   

Körpermaße
1,71 m / 72 kg

Hansa-Bilanz
110 Spiele / 12 Tore

Vereinszugehörigkeit
01.07.1992 bis 30.06.1998

Stationen
Zawisza Rzgow, KSV Hessen Kassel, SV Babelsberg 03, Start Lodz, Widzew Lodz, FC Carl Zeiss Jena, FC Hansa Rostock, Slask Wroclaw, Boruta Zgierz, Orzel Lodz, Metalowiec Lodz

Portrait
Der einstige Publikumsliebling zeigte von 1992 bis 1998 sein Können im Ostseestadion. In seiner Bundesliga-Zeit lief der meist als »Joker« eingesetzte Stürmer 45 Mal für den FC Hansa auf und erzielte dabei ein Tor. Nach seiner Station in Rostock kickte Chalaskiewicz abwechselnd in Polen und Deutschland. Heute lebte der zweifache Familienvater mit seiner Frau in seiner Heimat und gehört beim polnischen Erstligisten Widzew Lodz zum Betreuerstab der Jugendteams.

Kommentare powered by Disqus

Zurück zum Hansa-Lexikon

Empfohlene Online-Angebote: DDR-Fußball, Warnemünde, Kreuzfahrten, WordPress Agentur, Mediation Berlin, all-inkl.com