Unsere neuesten Fotostrecken

Hansa-Lexikon | Top-Elf des Tages

Hansa Rostock Spieler und Trainer aus unserem Hansa-Lexikon. Mit Namen von Ronald Adam, Sergej Barbarez über Kevin Hansen, Jari Litmanen, Igor Pamic, Mike Werner bis Andreas Zachhuber.

  • David Rasmussen#1
  • Stefan Beinlich#2
  • Juri Schlünz#3
  • Jonathan Akpoborie#4
  • Felix Kroos#5
  • Steffen Päch#6
  • Abdelaziz Ahanfouf#7
  • Wolfgang Funkel#8
  • Jochen Kientz#9
  • Kevin Schlitte#10
  • Jan Koch#11

Jetzt auch empfehlen und kommentieren!

Social Media | Folge uns!

HANSA NEWS auf Facebook HANSA NEWS auf Twitter HANSA NEWS auf Google+ HANSA NEWS via RSS

Kurzportrait

Michael Mischinger

Michael Mischinger (61)

Michael Mischinger (61)

Geburtstag
Sonntag, 12.02.1956

Nationalität
Deutschland   

Vereinszugehörigkeit
01.07.1970 bis 30.06.1986

Stationen
FC Hansa Rostock, Motor Rostock

Portrait
In den siebziger und achtziger Jahren zählte er zu den Leistungsträgern der Hansa-Elf. Vor allem seine Einsatzstärke und seine kämpferische Moral zeichneten den Mittelfeldspieler aus. In seinen 181 Oberliga-Spielen schoss der einstige Kapitän 15 Treffer für die Rostocker. Michael Mischinger bestritt zwar kein »offizielles« Länderspiel, erhielt aber elf Berufungen in die Olympia-Auswahl.

Mittlerweile ist der zweifache Familienvater mit seinem Freund Wolfgang Holz ein wirklicher Großveranstalter an der Küste geworden. Se bewirten nicht nur zusammen das Ostseestadion, sondern auch die Sport- und Kongresshalle, die Rennbahn Bad Doberan, die Hanse-Sail und neuerdings auch das Catering des FC St. Pauli.

Kommentare powered by Disqus

Zurück zum Hansa-Lexikon

Empfohlene Online-Angebote: DDR-Fußball, Warnemünde, Kreuzfahrten, WordPress Agentur, Mediation Berlin, all-inkl.com