Unsere neuesten Fotostrecken

Hansa-Lexikon | Top-Elf des Tages

Hansa Rostock Spieler und Trainer aus unserem Hansa-Lexikon. Mit Namen von Ronald Adam, Sergej Barbarez über Kevin Hansen, Jari Litmanen, Igor Pamic, Mike Werner bis Andreas Zachhuber.

  • Juri Schlünz#1
  • Robert Lechleiter#2
  • Kay-Uwe Pittwehn#3
  • Thomas Gansauge#4
  • Patric Klandt#5
  • Nico Formella#6
  • Andreas Thiem#7
  • Carsten Busch#8
  • Dietmar Hirsch#9
  • Jonathan Akpoborie#10
  • Leon Binder#11

Jetzt auch empfehlen und kommentieren!

Social Media | Folge uns!

HANSA NEWS auf Facebook HANSA NEWS auf Twitter HANSA NEWS auf Google+ HANSA NEWS via RSS

Kurzportrait

Marco Weißhaupt

Marco Weißhaupt (45)

Marco Weißhaupt (45)

Geburtstag
Samstag, 24.06.1972

Nationalität
Deutschland   

Körpermaße
1,80 m / 70 kg

Hansa-Bilanz
9 Spiele / 0 Tore

Vereinszugehörigkeit
01.07.2001 bis 30.06.2002

Stationen
1. FC Gera 03, Wacker Nordhausen, FC Teningen, Sportfreunde Siegen, VfB Lübeck, FC Hansa Rostock, SC Freiburg, Rot-Weiß Erfurt, FSV Mainz 05, Hamburger SV, FC Rot-Weiß Erfurt, Motor Nordhausen

Portrait
Marco Weißhaupt kam 2001 vom SC Freiburg nach Rostock. Für den FC Hansa bestritt er nur neun Bundesliga-Spiele, sodass er nach nur einem Jahr in die 2. Bundesliga zum VfB Lübeck wechselte.

Rekordverdächtig: Marco Weißhaupt hat in seiner Bundesligazeit sechs Elfmeter geschossen und davon vier verschossen. Damit ist er mit einer Trefferquote von nur 33 Prozent gemeinsam mit Dieter Eckstein der zweitschlechteste Elfmeterschütze der Bundesligageschichte.

Derzeit spielt Weißhaupt beim 1. FC Gera 03 in der Thüringenliga.

Kommentare powered by Disqus

Zurück zum Hansa-Lexikon

Empfohlene Online-Angebote: DDR-Fußball, Warnemünde, Kreuzfahrten, WordPress Agentur, Mediation Berlin, all-inkl.com