Unsere neuesten Fotostrecken

Hansa-Lexikon | Top-Elf des Tages

Hansa Rostock Spieler und Trainer aus unserem Hansa-Lexikon. Mit Namen von Ronald Adam, Sergej Barbarez über Kevin Hansen, Jari Litmanen, Igor Pamic, Mike Werner bis Andreas Zachhuber.

  • Slawomir Majak#1
  • Manfred Starke#2
  • Sebastian Hähnge#3
  • Tom Kruse#4
  • Sebastian Albert#5
  • Gabriel Melkam#6
  • Hilmar Weilandt#7
  • André Hofschneider#8
  • Stefan von Zschock#9
  • Diego Morais Pacheco#10
  • Heiko März#11

Jetzt auch empfehlen und kommentieren!

Social Media | Folge uns!

HANSA NEWS auf Facebook HANSA NEWS auf Twitter HANSA NEWS auf Google+ HANSA NEWS via RSS

Kurzportrait

Malick Bolivard

Geburtstag
Mittwoch, 17.06.1987

Nationalität
Frankreich   

Körpermaße
1,90 m / 90 kg

Position und Nummer
Sturm / 30

Vereinszugehörigkeit
01.07.2009

Stationen
Hertha BSC, LB Châteauroux, SM Caen, Tours FC, CS Sedan Ardennes, FC Chartres, Amicate Antillaise

Portrait
Der in La Trinité (Martinique) geborene Angreifer kam im Sommer 2009, nach einem Jahr bei Hertha BSC II, ablösefrei zum FC Hansa II und wurde nur wenig später in den Profi-Kader aufgenommen.

Mit fünf Jahren kam Malick nach Frankreich und begann mit acht Jahren mit dem Fußball. In seiner Heimat spielte er bisher für die Vereine Amicate Antillaise, FC Chartres, CS Sedan Ardennes, Tours FC, SN Caen und LB Chateauroux.

Mehr zu Malick Bolivard


Kommentare powered by Disqus

Zurück zum Hansa-Lexikon

Empfohlene Online-Angebote: DDR-Fußball, Warnemünde, Kreuzfahrten, WordPress Agentur, Mediation Berlin, all-inkl.com