Unsere neuesten Fotostrecken

Hansa-Lexikon | Top-Elf des Tages

Hansa Rostock Spieler und Trainer aus unserem Hansa-Lexikon. Mit Namen von Ronald Adam, Sergej Barbarez über Kevin Hansen, Jari Litmanen, Igor Pamic, Mike Werner bis Andreas Zachhuber.

  • Sebastian Hähnge#1
  • Sven Benken#2
  • Daniel Klewer#3
  • Mario Fillinger#4
  • Ryan Gyaki#5
  • Dr. Holger Strubelt#6
  • Timo Lange#7
  • Stephan Gusche#8
  • Henri Fuchs#9
  • Kreso Kovacec#10
  • Robert Lechleiter#11

Jetzt auch empfehlen und kommentieren!

Social Media | Folge uns!

HANSA NEWS auf Facebook HANSA NEWS auf Twitter HANSA NEWS auf Google+ HANSA NEWS via RSS

Kurzportrait

Heino Kleiminger

Geburtstag
Freitag, 03.02.1939

Nationalität
Deutschland   

Vereinszugehörigkeit
01.07.1956 bis 30.06.1970

Stationen
FC Hansa Rostock, SC Empor Rostock

Portrait
Heino war bis Ende der 60er Jahre Halbstürmer beim SC Empor beziehungsweise FC Hansa Rostock. In den »silbernen Sechzigern« gehörte Kleiminger als der damals technisch beste Spieler zu jenem Team, das mehrfach den Vizemeistertitel errang. Als hängender Stürmer war er als Vorbereiter wie auch als Vollstrecker und brachte es auf 62 Oberligatore in 186 Spielen. Er gehörte zum DDR-Aufgebot bei den Olympischen Spielen 1964. In den Vorrunden-Begegnungen zu den Olympischen Spielen schoss er mit entscheidenden Tore die Auswahl nach Tokio.

Kommentare powered by Disqus

Zurück zum Hansa-Lexikon

Empfohlene Online-Angebote: DDR-Fußball, Warnemünde, Kreuzfahrten, WordPress Agentur, Mediation Berlin, all-inkl.com