Unsere neuesten Fotostrecken

Hansa-Lexikon | Top-Elf des Tages

Hansa Rostock Spieler und Trainer aus unserem Hansa-Lexikon. Mit Namen von Ronald Adam, Sergej Barbarez über Kevin Hansen, Jari Litmanen, Igor Pamic, Mike Werner bis Andreas Zachhuber.

  • Martin Retov#1
  • Thomas Rasmussen#2
  • Nico Formella#3
  • Patric Klandt#4
  • Matthias Breitkreutz#5
  • Kenneth Kronholm#6
  • Nils Quaschner#7
  • Frank Pagelsdorf#8
  • Rainer Jarohs#9
  • Tom Buschke#10
  • Robert Lechleiter#11

Jetzt auch empfehlen und kommentieren!

Social Media | Folge uns!

HANSA NEWS auf Facebook HANSA NEWS auf Twitter HANSA NEWS auf Google+ HANSA NEWS via RSS

Kurzportrait

André Hofschneider

André Hofschneider (46)

André Hofschneider (46)

Geburtstag
Mittwoch, 10.06.1970

Nationalität
Deutschland   

Körpermaße
1,86 m / 85 kg

Hansa-Bilanz
58 Spiele / 0 Tore

Vereinszugehörigkeit
01.07.1994 bis 30.06.1997

Stationen
1. FC Union Berlin, DJK Lechhausen, FC Affing, FC Augsburg, DSC Arminia Bielefeld, TSV 1860 München, FC Hansa Rostock, 1. FC Union Berlin

Portrait
Der Berliner André Hofschneider stieg 1994/95 mit dem FC Hansa in die Bundesliga auf und wurde nach der Saison 1996/97 als eine feste Größe in der Hansa-Defensive in Richtung TSV 1860 München verabschiedet. Anschließend sammelte er in Bielefeld weiter Bundesliga-Erfahrung, ehe er in Augsburg seine aktive Karriere beendete.

Zur Saison 2007/2008 übernahm er bei seinem ehemaligen Klub, dem Regionalligisten 1. FC Union Berlin, die Rolle des Co-Trainers. Zurvor absolviert Hofschneider bei den Eisernen eine Ausbildung zum Sport- und Fitnesskaufmann.

Kommentare powered by Disqus

Zurück zum Hansa-Lexikon

Empfohlene Online-Angebote: DDR-Fußball, Warnemünde, Kreuzfahrten, WordPress Agentur, Mediation Berlin, all-inkl.com