Details zum Artikel

  • Kategorie: Profis
  • Status: 15 Jahre alt
  • Interesse: 4063

Social Media | Folge uns!

HANSA NEWS auf Facebook HANSA NEWS auf Twitter HANSA NEWS auf Google+ HANSA NEWS via RSS

+ + + Liveticker + + +

In unserem Hansa Rostock Live Ticker berichten wir live von den Heimpsielen des FC Hansa Rostock.

Jetzt zum Hansa Rostock Live Ticker »

Top 10 | Beliebte Fanartikel

Top 10 der beliebten Fanartikel, Bücher, DVDs und Musik vom FC Hansa Rostock.

  • Gartenzwerg F.C. Hansa Rostock
  • Eierbecher-Set  F.C. Hansa Rostock
  • Aufkleber F.C. Hansa Rostock
  • Badeente FC Hansa
  • FC Hansa Rostock. Wir lieben Dich total
  • Bettwäsche F.C. Hansa Rostock
  • Flaschenöffner F.C. Hansa Rostock
  • Hansa Rostock. Der Osten lebt
  • Tintenroller F.C. Hansa Rostock
  • Spardose F.C. Hansa Rostock

Viel Spaß beim Stöbern der Hansa Rostock Fanartikel!

Stimmung | Unsere aktuelle Umfrage

Schafft der FC Hansa Rostock den erneuten Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga?


 Ja
 Nein
 Ich weiß nicht

Wahlergebnis: 1501 Stimmen
Alle Ergebnisse anzeigen »
Samstag, 23.02.2002
Profis

Bräutigam hält Elfer

Zuhause weiter ungeschlagen

Kapitän Rydlewicz verwandelt einen fälligen Elfer zur 1:0-Führung. Foto: Wolfgang Groß

Kapitän Rydlewicz verwandelt einen fälligen Elfer zur 1:0-Führung. Foto: Wolfgang Groß — Danke!

Es sollte jedoch kein Sieg werden! Dagegen standen zehn Schwaben und die schlechte Chancenauswertung des FC Hansa Rostock. Im dritten Heimspiel im Jahr 2002 konnten die Rostocker gegen den VfB Stuttgart ungeschlagen bleiben.

Doch die 1:0 Führung durch Kapitän René Rydlewicz per Elfmeter, ein gehaltener Elfer von Keeper Perry Bräutigam und zehn Stuttgarter wollten nicht zum Sieg verhelfen. In einer mittelmäßigen Partie trennten sich beide Teams 1:1 im Ostseestadion vor 15 000 Zuschauern.

MARTIN SCHUSTER

1. Bundesliga 2001/02, 24. Spieltag
FC Hansa Rostock – VfB Stuttgart 1:1 (1:0)

Rostock: Bräutigam - Schröder, Oswald, Lange (72. Baumgart), Emara - Yasser, Wibrån, Maul, Rydlewicz - Di Salvo (82. Arvidsson), Beierle (74. Salou).

Tore: 1:0 Rydlewicz (30.), 1:1 Meira (72.).

Gelb-Rote Karte: Meißner (59.).

Zuschauer: 15 000 im Rostocker Ostseestadion.

Verfolge uns auch auf Facebook, Twitter und Google+. Exklusiv mit Fotostrecken, Liveticker, Kurzmeldungen und mehr.

Kommentare powered by Disqus
Empfohlene Online-Angebote: DDR-Fußball, Warnemünde, Kreuzfahrten, WordPress Agentur, Mediation Berlin, all-inkl.com