Details zum Artikel

  • Kategorie: Zweite
  • Status: 10 Jahre alt
  • Interesse: 2434

Social Media | Folge uns!

HANSA NEWS auf Facebook HANSA NEWS auf Twitter HANSA NEWS auf Google+ HANSA NEWS via RSS

+ + + Liveticker + + +

In unserem Hansa Rostock Live Ticker berichten wir live von den Heimpsielen des FC Hansa Rostock.

Jetzt zum Hansa Rostock Live Ticker »

Top 10 | Beliebte Fanartikel

Top 10 der beliebten Fanartikel, Bücher, DVDs und Musik vom FC Hansa Rostock.

  • Badeente FC Hansa
  • Wimpelkette F.C. Hansa Rostock
  • FC Hansa Rostock - wir lieben dich total
  • Flaschenöffner F.C. Hansa Rostock
  • Tintenroller F.C. Hansa Rostock
  • FC Hansa Rostock. Wir lieben Dich total
  • Gartenzwerg F.C. Hansa Rostock
  • Kaffeebecher Tasse Pott F.C. Hansa Rostock
  • Aufkleber F.C. Hansa Rostock
  • Bettwäsche F.C. Hansa Rostock

Viel Spaß beim Stöbern der Hansa Rostock Fanartikel!

Stimmung | Unsere aktuelle Umfrage

Schafft der FC Hansa Rostock den erneuten Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga?


 Ja
 Nein
 Ich weiß nicht

Wahlergebnis: 1501 Stimmen
Alle Ergebnisse anzeigen »
Dienstag, 15.08.2006
Zweite

Einwechsler Robert Franke traf zwei Mal

Thomas Finck wechselte den Sieg ein

Die 2. Mannschaft des FC Hansa Rostock in der Oberliga-Serie 2006/2007 um Trainer Thomas Finck. Foto: Joachim Kloock

Die 2. Mannschaft des FC Hansa Rostock in der Oberliga-Serie 2006/2007 um Trainer Thomas Finck. Foto: Joachim Kloock

Der ersehnte erste Saisonsieg ist der 2. Mannschaft des FC Hansa Rostock am Sonntag im zweiten Punktspiel gelungen. Gegen den Torgelower SV Greif gelang der Mannschaft von Trainer Thomas Finck ein verdienter 2:0 (0:0) Heimsieg.

Bei Dauerregen bewies der Trainer ein echt glückliches Händchen. Zu Beginn der zweiten Halbzeit hatte er Robert Franke eingewechselt und dieser erzielte dann auch die beiden Treffer zum ersten Punktedreier. Der Neuzugang aus Bentwisch war nach 51 Spielminuten mit einem Kopfball nach einer Ecke von Anton Müller erfolgreich. In der 65 Spielminute schaltete Franke dann nach einem Pfostenkopfball von Tom Buschke am schnellsten und markierte mit dem zweiten Treffer die 2:0-Führung (65.). Zuvor hatte sich der FCH II zwar redlich bemüht, doch vor allem in der ersten Hälfte konnte man sich kaum echte Chancen erspielen.

Auch die Torgelower hatten in den ersten 45 Spielminuten wenig zu bieten, standen meist sehr tief und lauerten auf Konter. Bei einigen Distanzschüssen zeigte sich Hansa-Keeper Jörg Hahnel sehr sicher. In der zweiten Hälfte verstärkte der FCH II seine Bemühungen und wurde dafür umgehend belohnt. Als die Torgelower gegen Ende der Partie noch einmal eine Druckphase hatten scheiterten sie mehrmals am stark aufgelegten Hahnel.

Die Gastgeber hatten durch Clemens Lange (80.) und Felix Dojahn (81.) noch verheißungsvolle Möglichkeiten, es blieb jedoch letztlich beim 2:0 für den FCH II.

ARNE TARON

Trainerstimme Thomas Finck

Spielerisch war das sicherlich nicht überragend. Vor allem in der ersten Hälfte lief spielerisch bei uns relativ wenig zusammen. In der zweiten Hälfte hat es die Mannschaft dann deutlich besser gemacht. Es ist schon etwas bezeichnend, das die beiden Treffer aus Standardsituationen resultieren. Das Robert als Einwechsler dann die beiden Tore macht ist natürlich sehr erfreulich. Es ist schon schön, das wir vorne jetzt auch ein paar Alternativen haben.

Oberliga Nordst 2006/07, 2. Spieltag
FC Hansa Rostock II - Torgelower SV Greif 2:0 (0:0)

Rostock: Hahnel - Pohl, Jahn, Kessler, N. Lange - Buschke, Müller, Pieper (46. Franke), Albert (79. Walther) - Dojahn, C. Lange (80. Fogel).

Tore: 1:0 Robert Franke (51./nach Ecke von Anton Müller ist Franke per Kopf zur Stelle), 2:0 Robert Franke (65./nach einem Kopfball von Tom Buschke an den Pfosten trifft Franke per Kopfball im Nachsetzen).

Zuschauer: 144

Gelbe Karten: Clemens Lange, Nils Lange, Moritz Kessler, Robert Franke - Daniel Pankau.

Verfolge uns auch auf Facebook, Twitter und Google+. Exklusiv mit Fotostrecken, Liveticker, Kurzmeldungen und mehr.

Kommentare powered by Disqus
Empfohlene Online-Angebote: DDR-Fußball, Warnemünde, Kreuzfahrten, WordPress Agentur, Mediation Berlin, all-inkl.com