Details zum Artikel

  • Kategorie: Junioren
  • Status: 5 Jahre alt
  • Interesse: 852

Social Media | Folge uns!

HANSA NEWS auf Facebook HANSA NEWS auf Twitter HANSA NEWS auf Google+ HANSA NEWS via RSS

+ + + Liveticker + + +

In unserem Hansa Rostock Live Ticker berichten wir live von den Heimpsielen des FC Hansa Rostock.

Jetzt zum Hansa Rostock Live Ticker »

Top 10 | Beliebte Fanartikel

Top 10 der beliebten Fanartikel, Bücher, DVDs und Musik vom FC Hansa Rostock.

  • FC Hansa Rostock. Wir lieben Dich total
  • Tintenroller F.C. Hansa Rostock
  • Kaffeebecher Tasse Pott F.C. Hansa Rostock
  • FC Hansa Rostock - wir lieben dich total
  • Flaschenöffner F.C. Hansa Rostock
  • Wimpelkette F.C. Hansa Rostock
  • Aufkleber F.C. Hansa Rostock
  • Eierbecher-Set  F.C. Hansa Rostock
  • Hansa Rostock. Der Osten lebt
  • Badeente FC Hansa

Viel Spaß beim Stöbern der Hansa Rostock Fanartikel!

Stimmung | Unsere aktuelle Umfrage

Schafft der FC Hansa Rostock den erneuten Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga?


 Ja
 Nein
 Ich weiß nicht

Wahlergebnis: 1499 Stimmen
Alle Ergebnisse anzeigen »
Montag, 22.08.2011
Junioren

B-Junioren in der Regionalliga

Skeledzic-Elf feierte gelungenen Saisonstart gegen Chemnitz

Den B-Junioren des FC Hansa Rostock ist ein Start nach Maß in die neue Saison in der Regionalliga gelungen. Dem Bundesliga-Absteiger gelang gegen einen der vermeintlichen Mitfavoriten dem Chemnitzer FC ein klarer 3:0 (0:0)-Sieg. Ein gelungener Auftakt auch für den neuen Trainer Slaven Skeledzic, der ein positives Punktspieldebüt feiern konnte.

Von Beginn waren die Gastgeber bemüht das Spiel in den Griff zu bekommen. Zwar konnte die Skeledzic-Elf bereits in der ersten Halbzeit ein deutliches Plus an Ballbesitz verbuchen, Tore wollten aber noch nicht fallen. Nach der torlosen ersten Halbzeit sollte es dann aber in der zweiten Hälfte besser klappen. Zunächst war Hannes Burmeister mit einem abgefälschten Schuss, der sich über den Keeper der Chemnitzer senkte, im Glück (46.), dann nur drei Minuten später schon das vorentscheidende 2:0. Diesmal hatte sich Ben Etuk stark durchgesetzt, seine Hereingabe konnte der am langen Pfosten stehende Adrian Wörtche verwerten (49.). Den Schlusspunkt setzte dann schließlich Etuk nach Vorarbeit von Robert Grube (70.). Unter dem Strich eine gute Leistung des FCH, die optimistisch für den weiteren Verlauf der Saison und das große Ziel Wiederaufstieg stimmt.

Trainer Slaven Skeledzic: „Es war ein hoch verdienter Sieg gegen einen starken Gegner. Gerade in der zweiten Hälfte konnten wir unser Spielkonzept gut umsetzen. Da haben wir dann unseren Gegner jederzeit beherrscht. In der ersten Hälfte hatten wir noch so unsere Schwierigkeiten den Riegel aufzubrechen. Ein schöner Erfolg zum Auftakt, so müssen wir weitermachen.“

Für die Rostocker B-Junioren geht es nun mit einem Auswärtsspiel am kommenden Sonntag bei Türkiyemspor Berlin weiter.

ARNE TARON

B-Junioren-Regionalliga 2011/12
FC Hansa Rostock – Chemnitzer FC 3:0 (0:0)

Rostock: Schröder - K. Etuk (62. Rokita), Esdorf, Lüdtke, Studzinski - Christiansen, Gebissa (68. Selchow), Wörtche (62. Schlottke), Burmeister, B. Etuk (70. Schlatow) - Grube.

Tore: 1:0 Hannes Burmeister (46.), 2:0 Adrian Wörtche (49.), 3:0 Ben Etuk (70.).

Verfolge uns auch auf Facebook, Twitter und Google+. Exklusiv mit Fotostrecken, Liveticker, Kurzmeldungen und mehr.

Kommentare powered by Disqus
Empfohlene Online-Angebote: DDR-Fußball, Warnemünde, Kreuzfahrten, WordPress Agentur, Mediation Berlin, all-inkl.com