Details zum Artikel

  • Kategorie: Profis
  • Status: 7 Jahre alt
  • Interesse: 1065

Social Media | Folge uns!

HANSA NEWS auf Facebook HANSA NEWS auf Twitter HANSA NEWS auf Google+ HANSA NEWS via RSS

+ + + Liveticker + + +

In unserem Hansa Rostock Live Ticker berichten wir live von den Heimpsielen des FC Hansa Rostock.

Jetzt zum Hansa Rostock Live Ticker »

Top 10 | Beliebte Fanartikel

Top 10 der beliebten Fanartikel, Bücher, DVDs und Musik vom FC Hansa Rostock.

  • Flaschenöffner F.C. Hansa Rostock
  • Hansa Rostock. Der Osten lebt
  • Bettwäsche F.C. Hansa Rostock
  • 30 Jahre FC Hansa Rostock - Die Hansa Story
  • FC Hansa Rostock - wir lieben dich total
  • Kaffeebecher Tasse Pott F.C. Hansa Rostock
  • Aufkleber F.C. Hansa Rostock
  • Badeente FC Hansa
  • Gartenzwerg F.C. Hansa Rostock
  • Tintenroller F.C. Hansa Rostock

Viel Spaß beim Stöbern der Hansa Rostock Fanartikel!

Stimmung | Unsere aktuelle Umfrage

Schafft der FC Hansa Rostock den erneuten Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga?


 Ja
 Nein
 Ich weiß nicht

Wahlergebnis: 1483 Stimmen
Alle Ergebnisse anzeigen »
Mittwoch, 13.05.2009
Profis

Erneute Punkteteilung

Sichere Führung reichte nicht

Ausgelassene Freude sieht anders aus: Trainer Andreas Zachhuber ärgerte sich nicht nur über die magere Chancenverwertung. Foto: Joachim Kloock

Ausgelassene Freude sieht anders aus: Trainer Andreas Zachhuber ärgerte sich nicht nur über die magere Chancenverwertung. Foto: Joachim Kloock

Der FC Hansa Rostock verpasste am Dienstagabend den großen Schritt in Richtung Klassenerhalt. Trotz einer 3:1-Führung und zwei Aluminiumtreffern in der Schlussphase der Partie reicht es gegen den FC Augsburg nur zu einem 3:3 (1:1)-Unentschieden.

Zweimal Enrico Kern (39., 55.) und Krisztian Lisztes (58.) brachten die Hausherren vor 15 000 Zuschauern in Front, ehe die Bayern innerhalb von sieben Minuten zurückschlugen. Bereits in der ersten Hälfte hätte es nach Ansicht von Trainer Andreas Zachhuber „0:4 stehen können, denn wir haben die Augsburger Angreifer überhaupt nicht in den Griff bekommen“. Ebenso seine eigene Offensive und dessen magere Chancenausbeute brachten den ruhigen Norddeutschen in Extase. „Über die gesamten 90 Minuten gesehen, ist diese Punkteteilung aber sicherlich gerecht“, bilanzierte er nach der Partie gelassen.

MARTIN SCHUSTER

2. Bundesliga 2008/09, 32. Spieltag
FC Hansa Rostock – FC Augsburg 3:3 (1:1)

Rostock: Hahnel - Schöneberg, Bülow, Orestes, Oczipka - Svärd (46. Lisztes) - Schindler, Retov, Fillinger - Kern, Bartels (85. Kroos).

Tore: 0:1 Thurk (13.), 1:1 Kern (39.), 2:1 Kern (55.), 3:1 Lisztes (58.), 3:2 Hain (77.), 3:3 Thurk (84.).

Schiedsrichter: Frank (Hannover).

Gelbe Karten: Lisztes, Schöneberg, Svärd – Hegeler.

Zuschauer: 15 000.

Verfolge uns auch auf Facebook, Twitter und Google+. Exklusiv mit Fotostrecken, Liveticker, Kurzmeldungen und mehr.

Kommentare powered by Disqus
Empfohlene Online-Angebote: DDR-Fußball, Warnemünde, Kreuzfahrten, WordPress Agentur, Mediation Berlin, all-inkl.com