Details zum Artikel

  • Kategorie: Profis
  • Status: 14 Jahre alt
  • Interesse: 1963

Social Media | Folge uns!

HANSA NEWS auf Facebook HANSA NEWS auf Twitter HANSA NEWS auf Google+ HANSA NEWS via RSS

+ + + Liveticker + + +

In unserem Hansa Rostock Live Ticker berichten wir live von den Heimpsielen des FC Hansa Rostock.

Jetzt zum Hansa Rostock Live Ticker »

Top 10 | Beliebte Fanartikel

Top 10 der beliebten Fanartikel, Bücher, DVDs und Musik vom FC Hansa Rostock.

  • Badeente FC Hansa
  • Wimpelkette F.C. Hansa Rostock
  • FC Hansa Rostock - wir lieben dich total
  • 30 Jahre FC Hansa Rostock - Die Hansa Story
  • Tintenroller F.C. Hansa Rostock
  • Hansa Rostock. Der Osten lebt
  • Aufkleber F.C. Hansa Rostock
  • Gartenzwerg F.C. Hansa Rostock
  • Bettwäsche F.C. Hansa Rostock
  • Flaschenöffner F.C. Hansa Rostock

Viel Spaß beim Stöbern der Hansa Rostock Fanartikel!

Stimmung | Unsere aktuelle Umfrage

Schafft der FC Hansa Rostock den erneuten Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga?


 Ja
 Nein
 Ich weiß nicht

Wahlergebnis: 1485 Stimmen
Alle Ergebnisse anzeigen »
Sonntag, 03.02.2002
Profis

Hirsch verwandelt Foulstrafstoß

Rassiges Nordduell in Rostock

Rassige Zweikämpfe brachte die Begegnung gegen die Sankt Paulianer aus Hamburg. Foto: Wolfgang Groß

Rassige Zweikämpfe brachte die Begegnung gegen die Sankt Paulianer aus Hamburg. Foto: Wolfgang Groß — Danke!

Am Sonntag um 17:30 Uhr kam es im Rostocker Ostseestadion zum rassigen Nordduell zwischen dem FC St. Pauli und dem FC Hansa Rostock. Dabei gab es einen knappen 1:0-Sieg der Rostocker durch einen erlösenden Foulelfmeter von Dietmar Hirsch aus der 82. Spielminute.

Am Rande gab es die erste Auswechslung von Abwehrchef Andreas Jakobsson nach einer Oberschenkelverhärtung. Der Schwede spielt zuvor seit seinem Wechsel nach Rostock alle 53 Partien ohne Unterbrechung.

MARTIN SCHUSTER

1. Bundesliga 2001/02, 20. Spieltag
FC Hansa Rostock – FC St. Pauli 1:0 (0:0)

Rostock: Schober - Haber, Jakobsson (68. Hill), Oswald, Maul - Rydlewicz (79. Arvidsson), Lantz, Wibrån - Beierle, Salou (46. Hirsch), Di Salvo.

Tor: 1:0 Dietmar Hirsch (82./Foulstrafstoß).

Schiedsrichter: Peter Sippel (München).

Zuschauer: 18 600 im Rostocker Ostseestadion.

Verfolge uns auch auf Facebook, Twitter und Google+. Exklusiv mit Fotostrecken, Liveticker, Kurzmeldungen und mehr.

Kommentare powered by Disqus
Empfohlene Online-Angebote: DDR-Fußball, Warnemünde, Kreuzfahrten, WordPress Agentur, Mediation Berlin, all-inkl.com