Warning: mysqli_affected_rows() expects exactly 1 parameter, 0 given in /www/htdocs/fchansa/news.php on line 72
Englische Woche: Oh wie wird das schön - HANSA NEWS

Details zum Artikel

  • Kategorie: Kolumne
  • Status: 9 Jahre alt
  • Interesse: 1280

Social Media | Folge uns!

HANSA NEWS auf Facebook HANSA NEWS auf Twitter HANSA NEWS auf Google+ HANSA NEWS via RSS

+ + + Liveticker + + +

In unserem Hansa Rostock Live Ticker berichten wir live von den Heimpsielen des FC Hansa Rostock.

Jetzt zum Hansa Rostock Live Ticker »

Top 10 | Beliebte Fanartikel

Top 10 der beliebten Fanartikel, Bücher, DVDs und Musik vom FC Hansa Rostock.

  • Kaffeebecher Tasse Pott F.C. Hansa Rostock
  • Eierbecher-Set  F.C. Hansa Rostock
  • Tintenroller F.C. Hansa Rostock
  • Badeente FC Hansa
  • Aufkleber F.C. Hansa Rostock
  • Wimpelkette F.C. Hansa Rostock
  • Bettwäsche F.C. Hansa Rostock
  • Flaschenöffner F.C. Hansa Rostock
  • Hansa Rostock. Der Osten lebt
  • 30 Jahre FC Hansa Rostock - Die Hansa Story

Viel Spaß beim Stöbern der Hansa Rostock Fanartikel!

Stimmung | Unsere aktuelle Umfrage

Schafft der FC Hansa Rostock den erneuten Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga?


 Ja
 Nein
 Ich weiß nicht

Wahlergebnis: 1545 Stimmen
Alle Ergebnisse anzeigen »
Mittwoch, 03.10.2007
Kolumne

Englische Woche

Oh wie wird das schön

Hansa im Rausch der Englischen Woche: Lasst es uns genießen solange es so ist, wie es ist. Foto: Joachim Kloock

Hansa im Rausch der Englischen Woche: Lasst es uns genießen solange es so ist, wie es ist. Foto: Joachim Kloock

Ich bin ja schon länger ein Sympathisant des englischen Fußballs, erst recht nach dem grandiosen 7zu1 von ManU gegen AS Rom im Champions League-Viertelfinal-Rückspiel der letzten Saison. Aber jetzt bin ich Fan, der englischen Woche! Watt war dat geil!!! (ich weiß, das liest man bei HANSA im Moment überall, aber egal) Sieben Tage, drei Spiele, neun Punkte und ich war jedes mal dabei! Einfach nur traumhaft. Wir sollten einen Antrag an den DFB stellen: ab jetzt nur noch englische Wochen in der Bundesliga!

Was war passiert? Auch wenn es eine tolle Fähigkeit unseres Gehirns ist, negative Erfahrungen schnell auszublenden, erinnern wir uns doch noch mal kurz an die Zeit vor dem 6. Spieltag. Da war das starke Spiel gegen Dortmund, das unglücklich verloren wurde, aber endlich keimte wieder Hoffnung auf. Dann eine Woche Spielpause wegen EM-Quali und danach das schmerzend-peinliche 2zu4 in Bielefeld. Aber eine Woche später, und dann alle drei Tage, putzt HANSA plötzlich jeden Gegner weg (und einfach weil es so schön ist) sogar den Deutschen Meister! Wie ist das zu erklären? Anscheinend dürfen unsere Jungs keine längere Spielpause haben. Denkt mal an den Unterschied zwischen Hin- und Rückrunde der letzten Saison. Oder habt ihr euch alle meine letzte Kolumne zu Herzen genommen und eure „Vor-dem-Spiel-Rituale“ überdacht? (ich hab's getan) Egal warum HANSA plötzlich gewinnt, lasst es uns genießen solange es so ist, wie es ist (jeder weiß, dass es schnell wieder anders werden kann)!

War das schön: Zuerst noch das Zittern, auch auf dem Platz, beim Spiel gegen Duisburg. Dann das erlösende erste Tor und danach Party auf den Rängen und Überlegenheit auf dem Rasen, allerdings nur bei uns. Auf nach Berlin, „ein Punkt bei Hertha wäre klasse“ war der allgemeine Tenor unter den wohl 10 000 HANSA-Fans im Olympiastadion. Den Fußball den die Jungs dann allerdings spielten, habe ich bei ihnen zuletzt im Pokalspiel gegen Hasborn-Dautweiler gesehen. Großartig! Naja, und sein wir ehrlich, die Erwartungen vor dem Spiel gegen den Meister gingen dann doch eher in Richtung drei Punkte, auch wenn es kaum jemand laut aussprach. Und was war? Eine verdiente Führung zur Pause und unser „Tor Stefan“ sorgt mit seinem Patzer gegen Gomez für die nötige Spannung und ein komplettes Ostseestadion das stehend und klatschend den Schlusspfiff herbeischreit. (Warum war die Hütte eigentlich nicht voll?) Ich sag es gerne noch mal: einfach nur geil!

Jetzt geht’s nach Wolfsburg und dann, ach du Scheiße, ist schon wieder eine EM-Quali-Spielpause. Hoffentlich liest Pagelsdorf das hier und schiebt noch ein paar Testspiele dazwischen. Bevor wir dann in zwei Heimspielen hintereinander Sch...04 und den anderen Aufsteiger wegputzen. Und dann ist wegen Pokal ja schon die nächste englische Woche...oh wie wird das schön! oh wie...

Aber nun endlich Schluß mit diesem Rumgejubel schließlich regnet es schon wieder den ganzen Tag, die Bahn will schon wieder die Preise erhöhen und Britney Spears verliert das Sorgerecht. Außerdem habe ich es diesmal nicht geschafft, meinen Fanclub „Südwestkurve“ im Text unterzubringen. Seht ihr, so schlecht kann die Welt außerhalb des Stadions sein! Also seid demütig.

Ein blau-weißes »Sport frei« vom Rhein an die Ostsee!
OLAF PETERS, Ludwigshafen

Verfolge uns auch auf Facebook, Twitter und Google+. Exklusiv mit Fotostrecken, Liveticker, Kurzmeldungen und mehr.

Kommentare powered by Disqus
Empfohlene Online-Angebote: DDR-Fußball, Warnemünde, Kreuzfahrten, WordPress Agentur, Mediation Berlin, all-inkl.com