Details zum Artikel

  • Kategorie: Profis
  • Status: 3 Jahre alt
  • Interesse: 1644

Social Media | Folge uns!

HANSA NEWS auf Facebook HANSA NEWS auf Twitter HANSA NEWS auf Google+ HANSA NEWS via RSS

+ + + Liveticker + + +

In unserem Hansa Rostock Live Ticker berichten wir live von den Heimpsielen des FC Hansa Rostock.

Jetzt zum Hansa Rostock Live Ticker »

Top 10 | Beliebte Fanartikel

Top 10 der beliebten Fanartikel, Bücher, DVDs und Musik vom FC Hansa Rostock.

  • Spardose F.C. Hansa Rostock
  • 30 Jahre FC Hansa Rostock - Die Hansa Story
  • Tintenroller F.C. Hansa Rostock
  • Flaschenöffner F.C. Hansa Rostock
  • Aufkleber F.C. Hansa Rostock
  • Wimpelkette F.C. Hansa Rostock
  • Hansa Rostock. Der Osten lebt
  • Badeente FC Hansa
  • Eierbecher-Set  F.C. Hansa Rostock
  • Bettwäsche F.C. Hansa Rostock

Viel Spaß beim Stöbern der Hansa Rostock Fanartikel!

Stimmung | Unsere aktuelle Umfrage

Schafft der FC Hansa Rostock den erneuten Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga?


 Ja
 Nein
 Ich weiß nicht

Wahlergebnis: 1483 Stimmen
Alle Ergebnisse anzeigen »
Mittwoch, 17.07.2013
Profis

Spielpraxis in Österreich

Nils Quaschner wechselt zu Red Bull Salzburg

Nachwuchstalent Nils Quaschner wechselt zu Red Bull Salzburg. Mit Hansa Rostock sorgte er zuletzt im Finale der A-Junioren für aufsehen. Foto: Joachim Kloock

Nachwuchstalent Nils Quaschner wechselt zu Red Bull Salzburg. Mit Hansa Rostock sorgte er zuletzt im Finale der A-Junioren für aufsehen. Foto: Joachim Kloock

Wie man schon auf dem aktuellen Mannschaftsfoto sehen konnte, wird Nachwuchstalent Nils Quaschner den FC Hansa Rostock verlassen und sich Red Bull Salzburg anschließen. Darauf einigten sich Hansa-Sportvorstand Uwe Vester und FC Red Bull Salzburg-Sportdirektor Ralf Rangnick heute.

Nils Quaschner und sein persönliches Umfeld sind auf uns zugekommen und haben darum gebeten, dem Transfer zuzustimmen. Gerade weil wir bei unserem sportlichen Umbruch nur auf Spieler setzen wollen, die mit ganzem Herzen und großer Motivation unsere Ziele verfolgen, haben wir seinem Wunsch entsprochen“, erklärte Vester. „Wir wünschen Nils für seine Zukunft viel Glück und alles Gute und bedanken uns für seine Leistung bei den A-Junioren und in seiner Zeit bei den Profis“, so Vester weiter. Der gebürtige Stralsunder wurde mit der Rostocker A-Junioren 2010 Deutscher Meister und in diesem Jahr Deutscher Vizemeister. Im diesjährigen Halbfinale schoss er alle drei Tore gegen den FC Bayern München.

Der 19-Jährige wird den FC Hansa Rostock in Richtung FC Red Bull Salzburg verlassen. Nils Quaschner wird bei der zweiten Mannschaft von Red Bull Salzburg (FC Liefering) in der „Heute für Morgen“ Ersten Liga (zweithöchste Spielklasse im österreichischen Profifußball) behutsam aufgebaut und weiterentwickelt werden und soll sich über diesen Weg für den nächsten Karriereschritt empfehlen. Beide Vereine einigten sich darauf, über die Transfermodalitäten Stillschweigen zu bewahren.

Verfolge uns auch auf Facebook, Twitter und Google+. Exklusiv mit Fotostrecken, Liveticker, Kurzmeldungen und mehr.

Kommentare powered by Disqus
Empfohlene Online-Angebote: DDR-Fußball, Warnemünde, Kreuzfahrten, WordPress Agentur, Mediation Berlin, all-inkl.com