Details zum Artikel

  • Kategorie: Zweite
  • Status: 8 Jahre alt
  • Interesse: 1247

Social Media | Folge uns!

HANSA NEWS auf Facebook HANSA NEWS auf Twitter HANSA NEWS auf Google+ HANSA NEWS via RSS

+ + + Liveticker + + +

In unserem Hansa Rostock Live Ticker berichten wir live von den Heimpsielen des FC Hansa Rostock.

Jetzt zum Hansa Rostock Live Ticker »

Top 10 | Beliebte Fanartikel

Top 10 der beliebten Fanartikel, Bücher, DVDs und Musik vom FC Hansa Rostock.

  • Tintenroller F.C. Hansa Rostock
  • Kaffeebecher Tasse Pott F.C. Hansa Rostock
  • Spardose F.C. Hansa Rostock
  • Flaschenöffner F.C. Hansa Rostock
  • Bettwäsche F.C. Hansa Rostock
  • Aufkleber F.C. Hansa Rostock
  • FC Hansa Rostock. Wir lieben Dich total
  • Badeente FC Hansa
  • FC Hansa Rostock - wir lieben dich total
  • Gartenzwerg F.C. Hansa Rostock

Viel Spaß beim Stöbern der Hansa Rostock Fanartikel!

Stimmung | Unsere aktuelle Umfrage

Schafft der FC Hansa Rostock den erneuten Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga?


 Ja
 Nein
 Ich weiß nicht

Wahlergebnis: 1485 Stimmen
Alle Ergebnisse anzeigen »
Sonntag, 01.06.2008
Zweite

Starker Gesamteindruck

Niederlage zum Saisonsbschluss

Am letzten Spieltag der NOFV-Oberliga Staffel Nordost/Nord gab es für den FC Hansa Rostock II noch einmal eine Niederlage. Beim ehemaligen DDR-Rekordmeister BFC Dynamo unterlagen die Mannen von Trainer Thomas Finck am Ende mit 1:3 (0:1). Es war erst die vierte Saisonniederlage für die Rostocker, die sich durch eine grandiose Rückrunde bereits vorzeitig das Ticket für die neue Regionalliga sichern konnten. Auch der zweite Platz konnten den jungen Rostockern nicht mehr genommen werden.

Im Spiel beim BFC Dynamo kämpften beide Teams mit den enorm hohen Temperaturen. Es entwickelte sich eine recht ausgeglichene Partie mit Chancen auf beiden Seiten. Die Gastgeber konnten dann die erste nach einer Ecke nutzen (33.). Die Hanseaten wollten jedoch unbedingt vor der Pause antworten und hatten auch gute Chancen dazu. So scheiterte Stürmer Clemens Lange mit einem Alleingang am Berliner Keeper (40.) und Tobias Jänicke traf nur den Pfosten des Gehäuses (45.).

Auch zu Beginn der zweiten Hälfte kämpften die Gäste um den Ausgleich und wurden dann auch endlich belohnt. Nach einem Foul an Tobias Jänicke konnte Martin Pett den fälligen Strafstoß verwandeln (59.). Es dauerte leider nur ganze zwei Minuten bis die Platzherren wieder in Führung gehen konnten (61.). Auf diesen neuerlichen Rückstand fanden die Rostocker dann keine Antwort mehr. Das dritte Tor der Gastgeber (79.) entschied dann letztlich die Partie zugunsten des BFC Dynamo.

Trotz allem eine starke Serie der Rostocker, die in der Rückrunde durch konstant gute Leistungen den Aufstieg in die Regionalliga perfekt machen konnten.

„Wichtig wäre es heute gewesen, nicht in Rückstand zu geraten. Das ist uns leider nicht gelungen. So mussten wir dem 0:1 hinterherlaufen. Es ist natürlich ein bisschen schade nach dieser tollen Rückrunde das letzte Spiel dann noch mal zu verlieren, das ändert aber auch nichts an dem starken Gesamteindruck, den die Mannschaft in dieser Saison gemacht hat. Heute hat es einfach nicht gereicht.“, so Trainer Thomas Finck, der mit seinem Team am Freitagabend (Beginn 18.30) in Rosenow (bei Neubrandenburg) noch einmal ein freundschaftlichen Vergleich absolviert. Danach hat die Hansa-Reserve ihren wohl verdienten Urlaub. Vom 7. bis 10. Juni weilt die Mannschaft zur Abschlussfahrt auf Mallorca. Trainingsstart für das „Abenteuer Regionalliga“ ist dann am 2. Juli 2008.

ARNE TARON

Oberliga Nordost 2007/08, 30. Spieltag
BFC Dynamo – FC Hansa Rostock II 3:1 (1:0)

Rostock: Kerner - Pieper (40. Buschke), Binder, Grundmann, R.Lange - Pett, Dojahn - Jänicke, Beier, Kocer – C. Lange (87. Werk).

Tore: 1:0 Robert Rudwaleit (33.), 1:1 Martin Pett (59., Foulstrafstoß), 2:1 Christian Ritter (61.), 3:1 Benjamin Griesert (79.).

Schiedsrichter: Harald Sather (Grimma).

Zuschauer: 1112 im Sportforum Berlin.

Verfolge uns auch auf Facebook, Twitter und Google+. Exklusiv mit Fotostrecken, Liveticker, Kurzmeldungen und mehr.

Kommentare powered by Disqus
Empfohlene Online-Angebote: DDR-Fußball, Warnemünde, Kreuzfahrten, WordPress Agentur, Mediation Berlin, all-inkl.com