Details zum Artikel

  • Kategorie: Profis
  • Status: 13 Jahre alt
  • Interesse: 1538

Social Media | Folge uns!

HANSA NEWS auf Facebook HANSA NEWS auf Twitter HANSA NEWS auf Google+ HANSA NEWS via RSS

+ + + Liveticker + + +

In unserem Hansa Rostock Live Ticker berichten wir live von den Heimpsielen des FC Hansa Rostock.

Jetzt zum Hansa Rostock Live Ticker »

Top 10 | Beliebte Fanartikel

Top 10 der beliebten Fanartikel, Bücher, DVDs und Musik vom FC Hansa Rostock.

  • Hansa Rostock. Der Osten lebt
  • Bettwäsche F.C. Hansa Rostock
  • FC Hansa Rostock - wir lieben dich total
  • Aufkleber F.C. Hansa Rostock
  • Tintenroller F.C. Hansa Rostock
  • 30 Jahre FC Hansa Rostock - Die Hansa Story
  • Flaschenöffner F.C. Hansa Rostock
  • Eierbecher-Set  F.C. Hansa Rostock
  • Spardose F.C. Hansa Rostock
  • Kaffeebecher Tasse Pott F.C. Hansa Rostock

Viel Spaß beim Stöbern der Hansa Rostock Fanartikel!

Stimmung | Unsere aktuelle Umfrage

Schafft der FC Hansa Rostock den erneuten Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga?


 Ja
 Nein
 Ich weiß nicht

Wahlergebnis: 1501 Stimmen
Alle Ergebnisse anzeigen »
Samstag, 15.03.2003
Profis

Heimsieg gegen Bremen

Nicht elegant aber erfolgreich

Seit November letzten Jahres konnten Hansa-Fans im eigenen Stadion keinen Sieg mehr feiern. Nun wurde am Samstag im brisanten Norddeull gegen den SV Werder Bremen dieser Bann gebrochen. 1:0 lautete der magere Endstand, doch es standen nach langem endlich mal wieder drei Punkte auf der Haben-Seite. Dietmar Hirsch war es vergönnt als er in der 72. Minute einen Freistoß vorbei an Freund und Feind im Netz von Keeper Borel unterbrachte und somit die Kogge auf den 10. Tabellenplatz vorstießen lässt. "Wir haben einen wichtigen Sieg errungen. Kein gutes Spiel gezeigt, jedoch mehr Spielanteile gehabt", drückte sich Trainer Veh klar aus.

MARTIN SCHUSTER

1. Bundesliga 2002/03, 25. Spieltag
FC Hansa Rostock - SV Werder Bremen 1:0 (0:0)

Rostock: Schober - Kovar, Hirsch, Jakobsson, Hill, Wibran (68. Arvidsson), Persson, Meggle (89. Aduobe), Lantz, Salou, di Salvo (78. Prica).

Tor: 1:0 Dietmar Hirsch (72.).

Schiedsrichter: Thomas Weiner (Giesen).

Zuschauer: 16 000 im Rostocker Ostseestadion.

Verfolge uns auch auf Facebook, Twitter und Google+. Exklusiv mit Fotostrecken, Liveticker, Kurzmeldungen und mehr.

Kommentare powered by Disqus
Empfohlene Online-Angebote: DDR-Fußball, Warnemünde, Kreuzfahrten, WordPress Agentur, Mediation Berlin, all-inkl.com