Details zum Artikel

  • Kategorie: Junioren
  • Status: 3 Jahre alt
  • Interesse: 1241

Social Media | Folge uns!

HANSA NEWS auf Facebook HANSA NEWS auf Twitter HANSA NEWS auf Google+ HANSA NEWS via RSS

+ + + Liveticker + + +

In unserem Hansa Rostock Live Ticker berichten wir live von den Heimpsielen des FC Hansa Rostock.

Jetzt zum Hansa Rostock Live Ticker »

Top 10 | Beliebte Fanartikel

Top 10 der beliebten Fanartikel, Bücher, DVDs und Musik vom FC Hansa Rostock.

  • Spardose F.C. Hansa Rostock
  • Flaschenöffner F.C. Hansa Rostock
  • Kaffeebecher Tasse Pott F.C. Hansa Rostock
  • 30 Jahre FC Hansa Rostock - Die Hansa Story
  • Badeente FC Hansa
  • FC Hansa Rostock. Wir lieben Dich total
  • Aufkleber F.C. Hansa Rostock
  • Wimpelkette F.C. Hansa Rostock
  • Tintenroller F.C. Hansa Rostock
  • Eierbecher-Set  F.C. Hansa Rostock

Viel Spaß beim Stöbern der Hansa Rostock Fanartikel!

Stimmung | Unsere aktuelle Umfrage

Schafft der FC Hansa Rostock den erneuten Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga?


 Ja
 Nein
 Ich weiß nicht

Wahlergebnis: 1483 Stimmen
Alle Ergebnisse anzeigen »
Samstag, 02.02.2013
Junioren

Zwei verteilte Halbzeiten

Hansa-U19 trennt sich unentschieden von Oberligist Anker Wismar

Beim von „Fußballgott“ Timo Lange tranierten Oberligisten FC Anker Wismar blieben die A-Junioren des FC Hansa Rostock mit dem 1:1 (0:1) auch im vierten Testspiel ohne Niederlage.

In der ersten Halbzeit brauchten die Rostocker noch etwas um ins Spiel zu finden. So gingen Gastgeber nach 17 Spielminuten verdient durch den Ex-Rostocker Clemens Lange, nach Vorarbeit von dem ebenfalls bekannten Felix Dojahn in Führung. In der zweiten Hälfte sah dies schon anders aus. Nun spielten die Rostocker druckvoller und konzentrierter und kamen schließlich auch vollkommen verdient durch Björn Schlottke, nach Vorlage von Joshua Gebissa, zum Ausgleich (70.). In der Folgezeit hatten sie weiter mehr vom Spiel, konnte ihre Möglichkeiten aber nicht konsequent zu Ende spielen.

Trainer Roland Kroos nach dem Spiel: „Die erste Hälfte hat mir nicht gefallen. Da standen wir teilweise zu weit von den Gegenspielern weg und bekamen nicht richtig Zugriff auf das Spiel. In der zweiten Halbzeit waren wir dann aber deutlich besser im Spiel. Nun waren wir auch spielerisch überlegen und markierten verdient den Ausgleich. Zu mehr langte es leider nicht. Einige Aktionen hätten wir sicherlich konsequenter zu Ende spielen müssen. Am Ende geht das Remis wegen der verteilten Halbzeiten aber auch in Ordnung.“

Das nächste Testspiel ist für die A-Junioren des FC Hansa Rostock für Sonnabend um 11 Uhr zuhause gegen den Verbandsligisten Rostocker FC angesetzt.

ARNE TARON

Testspiel in Wismar
FC Anker Wismar – FC Hansa Rostock (U19) 1:1 (1:0)

Rostock: Künnemann - Lütdke, Pägelow, Nauermann, Studzinski - Christiansen (75. Richter), Flath (46. Mielke), Schlottke, Burmeister (80. Walter), Gebissa - Köller (46. Grube).

Tore: 1:0 Clemens Lange (17.), 1:1 Björn Schlottke (70.).

Verfolge uns auch auf Facebook, Twitter und Google+. Exklusiv mit Fotostrecken, Liveticker, Kurzmeldungen und mehr.

Kommentare powered by Disqus
Empfohlene Online-Angebote: DDR-Fußball, Warnemünde, Kreuzfahrten, WordPress Agentur, Mediation Berlin, all-inkl.com