Warning: mysqli_affected_rows() expects exactly 1 parameter, 0 given in /www/htdocs/fchansa/news.php on line 72
Frühes Pokal-Aus: Hansa Rostock unterliegt den Roten Teufeln im DFB-Pokal - HANSA NEWS

Social Media | Folge uns!

HANSA NEWS auf Facebook HANSA NEWS auf Twitter HANSA NEWS auf Google+ HANSA NEWS via RSS

+ + + Liveticker + + +

In unserem Hansa Rostock Live Ticker berichten wir live von den Heimpsielen des FC Hansa Rostock.

Jetzt zum Hansa Live Ticker »

Top 10 | Beliebte Fanartikel

Top 10 der beliebten Fanartikel, Bücher, DVDs und Musik vom FC Hansa Rostock.

  • Bettwäsche F.C. Hansa Rostock
  • Aufkleber F.C. Hansa Rostock
  • Eierbecher-Set  F.C. Hansa Rostock
  • FC Hansa Rostock - wir lieben dich total
  • FC Hansa Rostock. Wir lieben Dich total
  • Gartenzwerg F.C. Hansa Rostock
  • Wimpelkette F.C. Hansa Rostock
  • Kaffeebecher Tasse Pott F.C. Hansa Rostock
  • Spardose F.C. Hansa Rostock
  • Tintenroller F.C. Hansa Rostock

Viel Spaß beim Stöbern der Hansa Rostock Fanartikel!

Stimmung | Unsere aktuelle Umfrage

Schafft der FC Hansa Rostock den erneuten Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga?


 Ja
 Nein
 Ich weiß nicht

Wahlergebnis: 1574 Stimmen
Alle Ergebnisse anzeigen »
Mittwoch, 22.08.2012
Profis

Frühes Pokal-Aus

Hansa Rostock unterliegt den Roten Teufeln im DFB-Pokal

Drittligist FC Hansa Rostock unterlag Zweitligist 1. FC Kaiserslautern in der ersten Runde des DFB-Pokals mit 1:3. Foto: Sebastian Ahrens

Drittligist FC Hansa Rostock unterlag Zweitligist 1. FC Kaiserslautern in der ersten Runde des DFB-Pokals mit 1:3. Foto: Sebastian Ahrens — Danke!

Die Roten Teufel aus Kaiserslautern ließen den Traum DFB-Pokal für den Drittligist FC Hansa Rostock früh platzen. Mit 3:1 (2:1) setze sich der 1. FC Kaiserslautern in der 1. Hauptrunde des Wettbewerbs vor 7.700 Zuschauern in Rostock durch. Nach dem Seitenwechsel brachten Bunjaku (49.) und Zuck (56.) die Pfälzer in Front eher Johan Plat (77.) zum Anschluss traf. Als die Rostocker alles nach vorne warfen machten Fritz Walters Erben in Person von Fortounis in der dritten Nachspielminute alles klar für die zweite Pokalrunde. Die Gastgeber kamen somit seit der Saison 2008/09 nicht über die erste Runde hinaus.

Telefonieren Internet und TV_468x60

Verfolge uns auch auf Facebook, Twitter und Google+. Exklusiv mit Fotostrecken, Liveticker, Kurzmeldungen und mehr.

Kommentare powered by Disqus
Empfohlene Online-Angebote: DDR-Fußball, Warnemünde, Kreuzfahrten, WordPress Agentur, Mediation Berlin, all-inkl.com