Details zum Artikel

  • Kategorie: Profis
  • Status: 3 Jahre alt
  • Interesse: 1849

Social Media | Folge uns!

HANSA NEWS auf Facebook HANSA NEWS auf Twitter HANSA NEWS auf Google+ HANSA NEWS via RSS

+ + + Liveticker + + +

In unserem Hansa Rostock Live Ticker berichten wir live von den Heimpsielen des FC Hansa Rostock.

Jetzt zum Hansa Rostock Live Ticker »

Top 10 | Beliebte Fanartikel

Top 10 der beliebten Fanartikel, Bücher, DVDs und Musik vom FC Hansa Rostock.

  • Bettwäsche F.C. Hansa Rostock
  • FC Hansa Rostock. Wir lieben Dich total
  • Badeente FC Hansa
  • Tintenroller F.C. Hansa Rostock
  • Aufkleber F.C. Hansa Rostock
  • Flaschenöffner F.C. Hansa Rostock
  • Kaffeebecher Tasse Pott F.C. Hansa Rostock
  • Wimpelkette F.C. Hansa Rostock
  • Hansa Rostock. Der Osten lebt
  • 30 Jahre FC Hansa Rostock - Die Hansa Story

Viel Spaß beim Stöbern der Hansa Rostock Fanartikel!

Stimmung | Unsere aktuelle Umfrage

Schafft der FC Hansa Rostock den erneuten Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga?


 Ja
 Nein
 Ich weiß nicht

Wahlergebnis: 1518 Stimmen
Alle Ergebnisse anzeigen »
Mittwoch, 26.06.2013
Profis

Rückblick auf die Saison 2012/13

Hansa Rostock Saisonfazit: Torhüter

Torhüter Kevin Müller setzte sich als Stammtorhüter beim FC Hansa Rostock durch. Foto: Joachim Kloock

Torhüter Kevin Müller setzte sich als Stammtorhüter beim FC Hansa Rostock durch. Foto: Joachim Kloock

Mit drei Torhütern ist der FC Hansa Rostock in die Drittliga-Saison 2012/13 gestartet. Für die beiden ehemaligen Trainer Wolfgang Wolf und Marc Fascher wohl eher ein Luxus-Problem. Denn alle drei Keeper haben sich einen fantastischen Kampf um die Nummer Eins bei Hansa geleistet. Mit den besten Vorrausetzungen startete gebürtige Rostocker Kevin Müller. Im ersten Pflichtspiel der Saison bekam Müller die Chance, die Entscheidung Wolfs zu bestätigen. Und er tat es. In 28 Spielen hielt Müller sieben Mal die Null. Insgesamt kassierte er 39 Gegentore.

Mit Johannes Brinkies wurde ein Nachwuchstalent ins Profi-Team hochgezogen. Als Nummer drei, hinter Jörg Hahnel, ging er in die Saison. Dennoch kam er auf zehn Einsätze und musste nur in vier Partien hinter sich greifen. Gerade einmal zehn Gegentore stehen zu Buche.

Mit Routinier Jörg Hahnel saß der erfahrenste Keeper auf der Bank. Doch mit nur zwei Einsätzen auch der am seltensten eingesetzte Torwart dieser Saison. Am zwölften Spieltag gegen Osnabrück bekam Hahnel drei Gegentore und während der Partie gegen Bielefeld als er Hansa den Sieg sicherte, blieb sein Kasten sauber.

Jörg Hahnel und Johannes Brinkies werden den Klub auch in der kommenden Saison begleiten. Kevin Müller wird Hansa stattdessen nach 15 Jahren den Rücken kehren und zum Ligakonkurrenten VfB Stuttgart II wechseln.

Wie fällt Euer Fazit aus?

DENNIS DORNSTREY

Verfolge uns auch auf Facebook, Twitter und Google+. Exklusiv mit Fotostrecken, Liveticker, Kurzmeldungen und mehr.

Kommentare powered by Disqus
Empfohlene Online-Angebote: DDR-Fußball, Warnemünde, Kreuzfahrten, WordPress Agentur, Mediation Berlin, all-inkl.com