Details zum Artikel

  • Kategorie: Zweite
  • Status: 9 Jahre alt
  • Interesse: 1527

Social Media | Folge uns!

HANSA NEWS auf Facebook HANSA NEWS auf Twitter HANSA NEWS auf Google+ HANSA NEWS via RSS

+ + + Liveticker + + +

In unserem Hansa Rostock Live Ticker berichten wir live von den Heimpsielen des FC Hansa Rostock.

Jetzt zum Hansa Rostock Live Ticker »

Top 10 | Beliebte Fanartikel

Top 10 der beliebten Fanartikel, Bücher, DVDs und Musik vom FC Hansa Rostock.

  • Bettwäsche F.C. Hansa Rostock
  • Flaschenöffner F.C. Hansa Rostock
  • Gartenzwerg F.C. Hansa Rostock
  • Spardose F.C. Hansa Rostock
  • FC Hansa Rostock - wir lieben dich total
  • 30 Jahre FC Hansa Rostock - Die Hansa Story
  • Hansa Rostock. Der Osten lebt
  • FC Hansa Rostock. Wir lieben Dich total
  • Eierbecher-Set  F.C. Hansa Rostock
  • Kaffeebecher Tasse Pott F.C. Hansa Rostock

Viel Spaß beim Stöbern der Hansa Rostock Fanartikel!

Stimmung | Unsere aktuelle Umfrage

Schafft der FC Hansa Rostock den erneuten Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga?


 Ja
 Nein
 Ich weiß nicht

Wahlergebnis: 1512 Stimmen
Alle Ergebnisse anzeigen »
Donnerstag, 02.08.2007
Zweite

Samstag Testspiel im Zentralstadion

Hansa II gewinnt Blitzturnier im Harz

Die 2. Mannschaft des FC Hansa Rostock in der Oberliga-Serie 2007/2008 um Trainer Thomas Finck. Foto: Joachim Kloock

Die 2. Mannschaft des FC Hansa Rostock in der Oberliga-Serie 2007/2008 um Trainer Thomas Finck. Foto: Joachim Kloock

Der FC Hansa Rostock II hat das Blitzturnier beim SC Benneckenstein (Sachsen-Anhalt) gewonnen. Die Mannen von Trainer Thomas Finck konnten sowohl die Begegnung gegen den überforderten Gastgeber vom SC Benneckenstein (10:0) als auch die Partie gegen den Süd-Oberligisten Germania Halberstadt (1:0) für sich entscheiden.

Im Spiel gegen die Gastgeber, die Spielzeit wurde auf 45 Minuten beschränkt, waren die Rostocker klar überlegen und konnten durch Treffer von Clemens Lange (4), Guido Kocer (3), René Lange (2) und Robert Franke einen deutlichen 10:0-Erfolg herausschießen. Gegen den auf Augenhöhe spielenden Süd-Oberligisten Germania Halberstadt gelang dann vor 650 Zuschauern in einer umkämpften Begegnung Sebastian Albert per verwandelten Handstrafstoß in der letzten Spielminute der „goldene Treffer“ und damit der Treffer zum Turniersieg. Mit Martin Pett (Knie), Hannes Grundmann (Knie) und Denny Beier (Leiste) kamen drei angeschlagene Akteure nicht zum Einsatz.

„Alles in allem war es ein sehr schönes und gelungenes Turnier. Der Platz, den die Gastgeber hier mit diesem Turnier auch eingeweiht haben, war erstklassig. Er herrschte eine tolle und sportliche Atmosphäre. Besonders der Vergleich mit Halberstadt hat uns natürlich viel gebracht. Ich denke, dass wir dieses Spiel auch zurecht gewonnen haben. Wir hatten einfach mehr Torchancen und haben mehr für das Spiel getan“, resümierte Trainer Thomas Finck nach dem Turnier zufrieden.

Endgültig verpflichtet wurde nun Assani Lukimya-Mulongoti von Hertha BSC II. Der 21jährige gebürtige Kongolese, der als defensiver Mittelfeldspieler und als Innenverteidiger eingesetzt werden kann, absolvierte bereits 50 Regionalligaspiele (zwei Tore) für Hertha BSC II. „Er ist ein sehr interessanter Spieler, der uns auch trotz seiner jungen Jahre mit seinen Erfahrungen weiterhelfen wird“, freut sich Thomas Finck über die Verpflichtung des jungen Berliners, dem er auch Möglichkeiten und Ansätze für den Profikader einräumt.

Die nächsten Testspiele stehen für den FC Hansa II am Freitagabend bei Hertha 03 Zehlendorf und am Samstag beim FC Sachsen Leipzig auf dem Programm. Letztere Partie beginnt um 14 Uhr im Leipziger Zentralstadion. Für interessierte Zuschauer besteht die Möglichkeit, das Spiel im Sektor B des WM-Stadions zu verfolgen. Karten gibt es zum Preis von 6 Euro (ermäßigt 4 Euro).

ARNE TARON

Blitzturnier in Benneckenstein

Rostock: Kerner, Schenk Kruse, Kessler, Freitag, Lukimya-Mulongoti, Hartmann, Buschke, Pieper, Albert (1 Tor), R. Lange (2), Jänicke, Franke (1), C. Lange (4), Kocer (3).

Die besten Torschützen der Vorbereitung

Guido Kocer (18 Tore), Clemens Lange (17), Fabian Pieper (4), Assani Lukimya-Mulongoti (3).

Verfolge uns auch auf Facebook, Twitter und Google+. Exklusiv mit Fotostrecken, Liveticker, Kurzmeldungen und mehr.

Kommentare powered by Disqus
Empfohlene Online-Angebote: DDR-Fußball, Warnemünde, Kreuzfahrten, WordPress Agentur, Mediation Berlin, all-inkl.com