Details zum Artikel

  • Kategorie: Zweite
  • Status: 13 Jahre alt
  • Interesse: 2112

Social Media | Folge uns!

HANSA NEWS auf Facebook HANSA NEWS auf Twitter HANSA NEWS auf Google+ HANSA NEWS via RSS

+ + + Liveticker + + +

In unserem Hansa Rostock Live Ticker berichten wir live von den Heimpsielen des FC Hansa Rostock.

Jetzt zum Hansa Rostock Live Ticker »

Top 10 | Beliebte Fanartikel

Top 10 der beliebten Fanartikel, Bücher, DVDs und Musik vom FC Hansa Rostock.

  • Tintenroller F.C. Hansa Rostock
  • Aufkleber F.C. Hansa Rostock
  • Kaffeebecher Tasse Pott F.C. Hansa Rostock
  • FC Hansa Rostock. Wir lieben Dich total
  • Bettwäsche F.C. Hansa Rostock
  • 30 Jahre FC Hansa Rostock - Die Hansa Story
  • Spardose F.C. Hansa Rostock
  • Hansa Rostock. Der Osten lebt
  • Flaschenöffner F.C. Hansa Rostock
  • Gartenzwerg F.C. Hansa Rostock

Viel Spaß beim Stöbern der Hansa Rostock Fanartikel!

Stimmung | Unsere aktuelle Umfrage

Schafft der FC Hansa Rostock den erneuten Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga?


 Ja
 Nein
 Ich weiß nicht

Wahlergebnis: 1483 Stimmen
Alle Ergebnisse anzeigen »
Montag, 13.10.2003
Zweite

Hansa-Amateure schlagen den MSV Neuruppin

Die Amateure des FC Hansa Rostock kamen in der Fußball-Oberliga Nordost gestern zu einem ungefährdeten 3:0-Erfolg beim MSV Neuruppin. Die Rostocker zeigten von Beginn an Siegeswillen. Schon nach zwei Minuten brachte Torjäger Shergo Biran seine Mannschaft mit seinem siebenten Saisontreffer in Führung. Selbst der Platzverweis für Mathias Holst - im übrigen sein zweiter in der noch jungen Serie - konnte die gut gestaffelte Hintermannschaft des FCH nicht zum einstürzen bringen.

Wenige Sekunden vor dem Pausenpfiff gelang den Amateuren des FCH das wichtige zweite Tor. Ronny Krüger hatte sich stark in Szene gesetzt. In der zweiten Hälfte blieben die Rostocker am Drücker, konnten zwar zunächst keinen weiteren Treffer markieren, hielten ihren Kasten jedoch sauber.

In der Schlussminute band der wenige Sekunden zuvor eingewechselte Ivailo Ivanov schließlich mit dem 3:0 den Sack endgültig zu (90.). Die Hanseaten finden sich nach diesem Erfolg am 13. Spieltag hinter dem SV Babelsberg 03 auf dem zweiten Platz der Oberliga Nordost, Staffel Nord wieder.

ARNE TARON

Trainerurteil Stefan Böger

Die Mannschaft hat heute eine sehr engagierte und konzentrierte Leistung gezeigt, vollkommen zurecht drei Punkte geholt. Auch die rote Karte brachte uns nicht vom Weg ab. Schon in der ersten Hälfte hätten wir für Klarheit sorgen müssen.

Oberliga Nordost 2003/04, 13. Spieltag
MSV Neuruppin - FC Hansa Rostock A 0:3 (0:2)

Rostock: Busch - Pohl, Neubert (24. verletzt/Bopp), Holst, Lange - Köhn (90. Ivanov), Brück, Müller, Schwandt - Krüger, Biran (70. Sykora).

Tore: 0:1 Biran (2./nach einer Ecke von Schwandt aus dem Gewühl), 0:2 Krüger (45./Alleingang, umspielt auch noch den Torwart), 0:3 Ivanov (90./Konter).

Gelb-Rot: Mathias Holst (32./wiederholtes Foulspiel).

Verfolge uns auch auf Facebook, Twitter und Google+. Exklusiv mit Fotostrecken, Liveticker, Kurzmeldungen und mehr.

Kommentare powered by Disqus
Empfohlene Online-Angebote: DDR-Fußball, Warnemünde, Kreuzfahrten, WordPress Agentur, Mediation Berlin, all-inkl.com