Details zum Artikel

  • Kategorie: Junioren
  • Status: 5 Jahre alt
  • Interesse: 1128

Social Media | Folge uns!

HANSA NEWS auf Facebook HANSA NEWS auf Twitter HANSA NEWS auf Google+ HANSA NEWS via RSS

+ + + Liveticker + + +

In unserem Hansa Rostock Live Ticker berichten wir live von den Heimpsielen des FC Hansa Rostock.

Jetzt zum Hansa Rostock Live Ticker »

Top 10 | Beliebte Fanartikel

Top 10 der beliebten Fanartikel, Bücher, DVDs und Musik vom FC Hansa Rostock.

  • Kaffeebecher Tasse Pott F.C. Hansa Rostock
  • Gartenzwerg F.C. Hansa Rostock
  • Hansa Rostock. Der Osten lebt
  • FC Hansa Rostock. Wir lieben Dich total
  • Bettwäsche F.C. Hansa Rostock
  • 30 Jahre FC Hansa Rostock - Die Hansa Story
  • Wimpelkette F.C. Hansa Rostock
  • Flaschenöffner F.C. Hansa Rostock
  • Eierbecher-Set  F.C. Hansa Rostock
  • Spardose F.C. Hansa Rostock

Viel Spaß beim Stöbern der Hansa Rostock Fanartikel!

Stimmung | Unsere aktuelle Umfrage

Schafft der FC Hansa Rostock den erneuten Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga?


 Ja
 Nein
 Ich weiß nicht

Wahlergebnis: 1520 Stimmen
Alle Ergebnisse anzeigen »
Mittwoch, 25.05.2011
Junioren

B-Junioren fast gerettet

Großer Schritt Richtung Klassenerhalt

Den B-Junioren des FC Hansa Rostock ist ein großer Schritt in Richtung Klassenerhalt gelungen. Der so ersehnte und wichtige Auswärtssieg beim Tabellenvorletzten FC Rot-Weiß Erfurt wurde durch das Team von Trainer Jens Dowe eingefahren. Der FCH setzte sich bein bereits als Absteiger feststehenden Erfurtern mit 2:0 (1:0) durch. Die beiden Treffer erzielten Robin Krauße per Kopfball nach Vorarbeit von Christian Flath (22.) und Franz-Walther Schlatow nach Vorarbeit von Sebastian Synwoldt (48.). Im Spiel gegen die Erfurter bot der FCH eine konzentrierte und engagierte Leistung. Die Führung nach 22 Spielminuten gab Sicherheit, in der Defensive wurde nur wenig zugelassen. Mit dem zweiten Treffer nach der Pause war die Partie entschieden. Der wichtige Dreier geriet nicht mehr in Gefahr. „Das war ein absolut verdienter und wichtiger Sieg. Die Jungs haben das umgesetzt, was wir uns vorgenommen haben. Wir sind noch nicht ganz durch und konzentrieren uns aufs kommende Wochenende gegen Tennis Borussia. Mit einer ähnlich konzentrierten Leistung machen wir es dann am Sonntag klar.“, so Trainer Dowe.

In der Tabelle rückte der FCH durch Saisonsieg Nummer zehn auf den zehnten Tabellenplatz (33 Punkte) vor. Die direkte Konkurrenz um den letzten zu „vergebenen“ Abstiegsplatz punktete jedoch ebenfalls. So kam Dynamo Dresden zu einem 1:1 beim Hamburger SV und Cottbus zu einem 3:0 in Bremen. Damit liegt Cottbus auf Abstiegsplatz 12 (30 Punkte), Dresden ist Tabellenelfter (33). Am kommenden Sonntag trifft der FCH um 11 Uhr zu Hause auf den starken Tabellenvierten Tennis Borussia Berlin. Dynamo empfängt Absteiger Erfurt und Cottbus den FC St. Pauli.

ARNE TARON

B- Junioren-Bundesliga 2010/11
FC Rot-Weiß Erfurt – FC Hansa Rostock 0:2 (0:1)

Rostock: Schumann - Pägelow, Nauermann, Siegmund (60. Studzinski) Krausse - Burmeister, Schlottke (48. Richter), Flath, Gebissa (76. Selchow) - Synwoldt, Grube (41. Schlatow).

Tore: 0:1 Robin Krauße (22.), 0:2 Franz-Walther Schlatow (48.).

Schiedsrichter: Schieder (Weiden).

Gelbe Karten: Pusch, Stolze – keine.

Zuschauer: 125.

Verfolge uns auch auf Facebook, Twitter und Google+. Exklusiv mit Fotostrecken, Liveticker, Kurzmeldungen und mehr.

Kommentare powered by Disqus
Empfohlene Online-Angebote: DDR-Fußball, Warnemünde, Kreuzfahrten, WordPress Agentur, Mediation Berlin, all-inkl.com