Details zum Artikel

  • Kategorie: Gastspiel
  • Status: 10 Jahre alt
  • Interesse: 2042

Social Media | Folge uns!

HANSA NEWS auf Facebook HANSA NEWS auf Twitter HANSA NEWS auf Google+ HANSA NEWS via RSS

+ + + Liveticker + + +

In unserem Hansa Rostock Live Ticker berichten wir live von den Heimpsielen des FC Hansa Rostock.

Jetzt zum Hansa Rostock Live Ticker »

Top 10 | Beliebte Fanartikel

Top 10 der beliebten Fanartikel, Bücher, DVDs und Musik vom FC Hansa Rostock.

  • Spardose F.C. Hansa Rostock
  • Gartenzwerg F.C. Hansa Rostock
  • Wimpelkette F.C. Hansa Rostock
  • FC Hansa Rostock - wir lieben dich total
  • Aufkleber F.C. Hansa Rostock
  • Badeente FC Hansa
  • Flaschenöffner F.C. Hansa Rostock
  • Hansa Rostock. Der Osten lebt
  • Eierbecher-Set  F.C. Hansa Rostock
  • Bettwäsche F.C. Hansa Rostock

Viel Spaß beim Stöbern der Hansa Rostock Fanartikel!

Stimmung | Unsere aktuelle Umfrage

Schafft der FC Hansa Rostock den erneuten Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga?


 Ja
 Nein
 Ich weiß nicht

Wahlergebnis: 1499 Stimmen
Alle Ergebnisse anzeigen »
Freitag, 16.02.2007
Gastspiel

DFL und Deutsche Telekom setzen Zusammenarbeit fort

Fußball-Bundesliga bleibt Bundesliga

Die DFL und die Deutsche Telekom werden ihre Partnerschaft mit der Bundesliga in den kommenden beiden Jahren fortsetzen. Foto: Joachim Kloock

Die DFL und die Deutsche Telekom werden ihre Partnerschaft mit der Bundesliga in den kommenden beiden Jahren fortsetzen. Foto: Joachim Kloock

Die DFL Deutsche Fußball Liga GmbH und die Deutsche Telekom werden ihre Partnerschaft in den kommenden beiden Jahren fortsetzen. So werden alle Bundesliga-Profis auch weiterhin ihre Begegnungen mit dem Logo des Bonner Telekommunikations-Unternehmens am Ärmel bestreiten. Ebenso gezeichnet sind die Auswechseltafeln. Nicht in Anspruch nehmen wird die Telekom dagegen das Namensrecht an der Fußball-Bundesliga selbst.

"Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit einem
strategisch so interessanten Partner wie der Deutschen Telekom. Zum jetzigen Zeitpunkt ist die gefundene Form der Kooperation die beste Lösung für alle Beteiligten", erklärte Christian Seifert, Vorsitzender der DFL-Geschäftsführung.

"Die Fortsetzung unserer Partnerschaft dokumentiert, dass der Fußball auch weiterhin im Rahmen unserer Sponsoring-Aktivitäten einen wichtigen Stellenwert hat", sagte Telekom-Vorstand Timotheus Höttges.

CHRISTIAN PFENNIG

Verfolge uns auch auf Facebook, Twitter und Google+. Exklusiv mit Fotostrecken, Liveticker, Kurzmeldungen und mehr.

Kommentare powered by Disqus
Empfohlene Online-Angebote: DDR-Fußball, Warnemünde, Kreuzfahrten, WordPress Agentur, Mediation Berlin, all-inkl.com