Warning: mysqli_affected_rows() expects exactly 1 parameter, 0 given in /www/htdocs/fchansa/news.php on line 72
Rehmer trifft zum Ausgleich: Führung gegen die Hertha verspielt - HANSA NEWS

Details zum Artikel

  • Kategorie: Profis
  • Status: 15 Jahre alt
  • Interesse: 1802

Social Media | Folge uns!

HANSA NEWS auf Facebook HANSA NEWS auf Twitter HANSA NEWS auf Google+ HANSA NEWS via RSS

+ + + Liveticker + + +

In unserem Hansa Rostock Live Ticker berichten wir live von den Heimpsielen des FC Hansa Rostock.

Jetzt zum Hansa Rostock Live Ticker »

Top 10 | Beliebte Fanartikel

Top 10 der beliebten Fanartikel, Bücher, DVDs und Musik vom FC Hansa Rostock.

  • FC Hansa Rostock. Wir lieben Dich total
  • Flaschenöffner F.C. Hansa Rostock
  • Tintenroller F.C. Hansa Rostock
  • Badeente FC Hansa
  • 30 Jahre FC Hansa Rostock - Die Hansa Story
  • FC Hansa Rostock - wir lieben dich total
  • Spardose F.C. Hansa Rostock
  • Aufkleber F.C. Hansa Rostock
  • Gartenzwerg F.C. Hansa Rostock
  • Hansa Rostock. Der Osten lebt

Viel Spaß beim Stöbern der Hansa Rostock Fanartikel!

Stimmung | Unsere aktuelle Umfrage

Schafft der FC Hansa Rostock den erneuten Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga?


 Ja
 Nein
 Ich weiß nicht

Wahlergebnis: 1570 Stimmen
Alle Ergebnisse anzeigen »
Samstag, 24.11.2001
Profis

Rehmer trifft zum Ausgleich

Führung gegen die Hertha verspielt

Vorne wollte außer dem Treffer von Kapitän Rydlewicz nichts in den Kasten passen. Foto: Wolfgang Groß

Vorne wollte außer dem Treffer von Kapitän Rydlewicz nichts in den Kasten passen. Foto: Wolfgang Groß — Danke!

Eine 1:0-Fürhrung wollte dem FC Hansa Rostock im Heimspiel gegen den UEFA-Cup-Vertreter Hertha BSC nicht helfen den zweiten Heimsieg zu erringen.

Kapitän René Rydlewicz brachte die Hausherren in der zweiten Halbzeit durch einen Elfmeter in Führung, doch der Ex-Rostocker und Nationalspieler Marko Rehmer vollstreckte am Ende der Partie zum 1:1.

MARTIN SCHUSTER

1. Bundesliga 2001/02, 14. Spieltag
FC Hansa Rostock - Hertha BSC 1:1 (0:0)

Rostock: Schober - Jakobsson - Yasser (89. Lange), Schröder, Hill - Rydlewicz, Wibrån, Lantz (84. Weißhaupt), Hirsch - Beierle, Arvidsson.

Tore: 1:0 Rydlewicz (67.), 1:1 Rehmer (82.).

Schiedsrichter: Florian Meyer (Burgdorf).

Zuschauer: 14 252 im Rostocker Ostseestadion.

Verfolge uns auch auf Facebook, Twitter und Google+. Exklusiv mit Fotostrecken, Liveticker, Kurzmeldungen und mehr.

Kommentare powered by Disqus
Empfohlene Online-Angebote: DDR-Fußball, Warnemünde, Kreuzfahrten, WordPress Agentur, Mediation Berlin, all-inkl.com