Warning: mysqli_affected_rows() expects exactly 1 parameter, 0 given in /www/htdocs/fchansa/news.php on line 72
Auch auswärts erfolgreich: Einstiegssieg für Hansa-Trainer Fascher in Heidenheim - HANSA NEWS

Details zum Artikel

  • Kategorie: Profis
  • Status: 4 Jahre alt
  • Interesse: 1497

Social Media | Folge uns!

HANSA NEWS auf Facebook HANSA NEWS auf Twitter HANSA NEWS auf Google+ HANSA NEWS via RSS

+ + + Liveticker + + +

In unserem Hansa Rostock Live Ticker berichten wir live von den Heimpsielen des FC Hansa Rostock.

Jetzt zum Hansa Rostock Live Ticker »

Top 10 | Beliebte Fanartikel

Top 10 der beliebten Fanartikel, Bücher, DVDs und Musik vom FC Hansa Rostock.

  • Tintenroller F.C. Hansa Rostock
  • Flaschenöffner F.C. Hansa Rostock
  • Eierbecher-Set  F.C. Hansa Rostock
  • 30 Jahre FC Hansa Rostock - Die Hansa Story
  • Wimpelkette F.C. Hansa Rostock
  • Hansa Rostock. Der Osten lebt
  • Kaffeebecher Tasse Pott F.C. Hansa Rostock
  • Badeente FC Hansa
  • Spardose F.C. Hansa Rostock
  • Gartenzwerg F.C. Hansa Rostock

Viel Spaß beim Stöbern der Hansa Rostock Fanartikel!

Stimmung | Unsere aktuelle Umfrage

Schafft der FC Hansa Rostock den erneuten Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga?


 Ja
 Nein
 Ich weiß nicht

Wahlergebnis: 1560 Stimmen
Alle Ergebnisse anzeigen »
Montag, 17.09.2012
Profis

Auch auswärts erfolgreich

Einstiegssieg für Hansa-Trainer Fascher in Heidenheim

Trainer Marc Fascher startete mit einem Auswärtssieg beim 1. FC Heidenheim in seine Drittliga-Amtszeit beim FC Hansa Rostock. Foto: Joachim Kloock

Trainer Marc Fascher startete mit einem Auswärtssieg beim 1. FC Heidenheim in seine Drittliga-Amtszeit beim FC Hansa Rostock. Foto: Joachim Kloock

Neu-Trainer Marc Fascher startete mit einem Auswärtssieg beim ungeschlagenen Tabellenführer 1. FC Heidenheim in seine Drittliga-Amtszeit beim FC Hansa Rostock. Für die Mannschaft um Kapitän Pelzer war das 2:1 (1:0) der erste Auswärtsdreier der Saison und ein mögliche Wende in eine neue Ära.

Eigengewächs Tom Weilandt brachte die Kogge in Front (18.), die der Spitzenreiter erst in der zweiten Hälfte durch Thurk egalisierte (50.). Fünf Minuten später verwandelte Hansas Tscheche Ondrej Smetana einen Freistoß perfekt zum 2:1 (62.), der zum dritten Saisonsieg reichte.

Verfolge uns auch auf Facebook, Twitter und Google+. Exklusiv mit Fotostrecken, Liveticker, Kurzmeldungen und mehr.

Kommentare powered by Disqus
Empfohlene Online-Angebote: DDR-Fußball, Warnemünde, Kreuzfahrten, WordPress Agentur, Mediation Berlin, all-inkl.com