Details zum Artikel

  • Kategorie: Profis
  • Status: 7 Jahre alt
  • Interesse: 2293

Social Media | Folge uns!

HANSA NEWS auf Facebook HANSA NEWS auf Twitter HANSA NEWS auf Google+ HANSA NEWS via RSS

+ + + Liveticker + + +

In unserem Hansa Rostock Live Ticker berichten wir live von den Heimpsielen des FC Hansa Rostock.

Jetzt zum Hansa Rostock Live Ticker »

Top 10 | Beliebte Fanartikel

Top 10 der beliebten Fanartikel, Bücher, DVDs und Musik vom FC Hansa Rostock.

  • 30 Jahre FC Hansa Rostock - Die Hansa Story
  • Spardose F.C. Hansa Rostock
  • Kaffeebecher Tasse Pott F.C. Hansa Rostock
  • Badeente FC Hansa
  • Bettwäsche F.C. Hansa Rostock
  • Tintenroller F.C. Hansa Rostock
  • FC Hansa Rostock. Wir lieben Dich total
  • Wimpelkette F.C. Hansa Rostock
  • FC Hansa Rostock - wir lieben dich total
  • Gartenzwerg F.C. Hansa Rostock

Viel Spaß beim Stöbern der Hansa Rostock Fanartikel!

Stimmung | Unsere aktuelle Umfrage

Schafft der FC Hansa Rostock den erneuten Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga?


 Ja
 Nein
 Ich weiß nicht

Wahlergebnis: 1512 Stimmen
Alle Ergebnisse anzeigen »
Mittwoch, 27.01.2010
Profis

Neuzugänge der Winterpause

Drei Skandinavier setzten sich durch

Die vier Neuzugänge zur Winterpause: Florian Grossert, Andreas Dahlén, Gardar Johannsson und Helgi Valur Danielsson. Foto: Joachim Kloock

Die vier Neuzugänge zur Winterpause: Florian Grossert, Andreas Dahlén, Gardar Johannsson und Helgi Valur Danielsson. Foto: Joachim Kloock

Von den zahlreichen Probespielern, die sich in den vergangen Wochen und Monaten in Rostock präsentierten, setzten sich am Ende vier Kandidaten durch. Darunter drei Skandinavier.

Die beiden isländischen Nationalspieler Helgi Valur Danielsson (kam von IF Elfsborg, Schweden) und Gardar Johannsson (zuletzt Fredrikstad FK, Norwegen) unterschrieben vor einigen Tagen Verträge bis 2013 und 2011. Sie sind die ersten Isländerdes FC Hansa Rostock und gelten als große Hoffnungsträger. Vor fünf Jahren gab übrigens der erste Finne, Jari Litmanen, seinen Einstand.

Mit Andreas Dahlén (Gefle IF, Schweden) reihte sich zuvor der achte Schwede ins Team der Hanseaten und gab bei der 0:3-Pleite in München einen passablen Einstand. Als weiterer Neuzugang und Perspektivspieler gilt der Berliner Florian Grossert (BFC Türkiyemspor 1978), der den Konkurrenzkampf im Defensivbereich beleben soll. Er spielte die Hinrunde mit Türkiyemspor in der Regionalliga Nord und brachte es dort als Verteidiger in 15 Partien auf acht Tore.

Verfolge uns auch auf Facebook, Twitter und Google+. Exklusiv mit Fotostrecken, Liveticker, Kurzmeldungen und mehr.

Kommentare powered by Disqus
Empfohlene Online-Angebote: DDR-Fußball, Warnemünde, Kreuzfahrten, WordPress Agentur, Mediation Berlin, all-inkl.com