Warning: mysqli_affected_rows() expects exactly 1 parameter, 0 given in /www/htdocs/fchansa/news.php on line 72
0:3 auf dem Bökelberg: Debakel in Gladbach - HANSA NEWS

Social Media | Folge uns!

HANSA NEWS auf Facebook HANSA NEWS auf Twitter HANSA NEWS auf Google+ HANSA NEWS via RSS

+ + + Liveticker + + +

In unserem Hansa Rostock Live Ticker berichten wir live von den Heimpsielen des FC Hansa Rostock.

Jetzt zum Hansa Live Ticker »

Top 10 | Beliebte Fanartikel

Top 10 der beliebten Fanartikel, Bücher, DVDs und Musik vom FC Hansa Rostock.

  • FC Hansa Rostock - wir lieben dich total
  • Gartenzwerg F.C. Hansa Rostock
  • Badeente FC Hansa
  • Tintenroller F.C. Hansa Rostock
  • Eierbecher-Set  F.C. Hansa Rostock
  • Aufkleber F.C. Hansa Rostock
  • Bettwäsche F.C. Hansa Rostock
  • Spardose F.C. Hansa Rostock
  • 30 Jahre FC Hansa Rostock - Die Hansa Story
  • Flaschenöffner F.C. Hansa Rostock

Viel Spaß beim Stöbern der Hansa Rostock Fanartikel!

Stimmung | Unsere aktuelle Umfrage

Schafft der FC Hansa Rostock den erneuten Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga?


 Ja
 Nein
 Ich weiß nicht

Wahlergebnis: 1574 Stimmen
Alle Ergebnisse anzeigen »
Samstag, 10.05.2003
Profis

0:3 auf dem Bökelberg

Debakel in Gladbach

Vor dem endlich rettenden Spiel gegen den VfL Borussia 1900 Mönchengladbach benötigen die Hanseaten zwei magere Pünktchen zum erklärten Saisonziel Klassenerhalt. Diese sollten nun endlich am Bökelberg gegen die Lienen-Truppe eingesackt werden, um sicher für die neue Spielzeit zu planen.

Doch es wurde aus Rostocker Sicht ein Debakel - mit 0:3 kamen die Blau-Weißen unter die Räder und das nicht unverdient. Demo, Forssell, und Skoubo ließen sich vor 31 300 Zuschauern in die Trefferliste eintragen und versetzten damit die Norddeutschen in erneute Abstiegsangst. Noch vier Punkte beträgt die Kluft zum Abstieg in Liga 2 und den Tabellenfünfzehnten Vizemeister Bayer 04 Leverkusen!

Jetzt gilt es den Schock vom Bökelberg so schnell wie möglich zu verdauen und am Samstag um 15:30 Uhr im Heimspiel gegen die ebenfalls vom Abstiegbedrohten Bielefelder drei wichtige Punkte einzufahren. Ein Muss für Fans, Spieler, Trainer und alle die sich mit dem Verein identifizieren.

MARTIN SCHUSTER

1. Bundesliga 2002/03, 32. Spieltag
Borussia Mönchengladbach - FC Hansa Rostock 3:0 (1:0)

Rostock: Schober - Wimmer, Kientz, Hill, Hirsch - Jakobsson - Aduobe, Lantz, Persson - Arvidsson (62. di Salvo), Vorbeck (69. Rydlewicz).

Tore: 1:0 Demo (37.), 2:0 Forssell (63.), 3:0 Skoubo (77.).

Schiedsrichter: Lutz Michael Fröhlich (Berlin).

Zuschauer: 31 300 im Möchengladbacher Bökelbergstadion.

Verfolge uns auch auf Facebook, Twitter und Google+. Exklusiv mit Fotostrecken, Liveticker, Kurzmeldungen und mehr.

Kommentare powered by Disqus
Empfohlene Online-Angebote: DDR-Fußball, Warnemünde, Kreuzfahrten, WordPress Agentur, Mediation Berlin, all-inkl.com