Details zum Artikel

  • Kategorie: Profis
  • Status: 15 Jahre alt
  • Interesse: 1587

Social Media | Folge uns!

HANSA NEWS auf Facebook HANSA NEWS auf Twitter HANSA NEWS auf Google+ HANSA NEWS via RSS

+ + + Liveticker + + +

In unserem Hansa Rostock Live Ticker berichten wir live von den Heimpsielen des FC Hansa Rostock.

Jetzt zum Hansa Rostock Live Ticker »

Top 10 | Beliebte Fanartikel

Top 10 der beliebten Fanartikel, Bücher, DVDs und Musik vom FC Hansa Rostock.

  • Tintenroller F.C. Hansa Rostock
  • Flaschenöffner F.C. Hansa Rostock
  • Kaffeebecher Tasse Pott F.C. Hansa Rostock
  • Hansa Rostock. Der Osten lebt
  • 30 Jahre FC Hansa Rostock - Die Hansa Story
  • Wimpelkette F.C. Hansa Rostock
  • Aufkleber F.C. Hansa Rostock
  • Spardose F.C. Hansa Rostock
  • Badeente FC Hansa
  • Eierbecher-Set  F.C. Hansa Rostock

Viel Spaß beim Stöbern der Hansa Rostock Fanartikel!

Stimmung | Unsere aktuelle Umfrage

Schafft der FC Hansa Rostock den erneuten Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga?


 Ja
 Nein
 Ich weiß nicht

Wahlergebnis: 1501 Stimmen
Alle Ergebnisse anzeigen »
Samstag, 10.03.2001
Profis

Niederlage in Berlin

Dardai trifft in der Nachspielzeit

Am 25. Spieltag verliert Hansa in der 93. Minute das Spiel gegen Hertha BSC Berlin. Im Berliner Olympiastadion konnte kein Team innerhalb von 90 Spielminuten die Führung erzielen.

Erst in der 93. konnte der Siegtreffer für die Hertha nach einem Schuss von Pal Dardai erzielt werden. Schiedsrichter Aust hatte in der Nachspielzeit den Rostockern die Einwechslung von Timo Lange nicht gestattet und so den nötigen Halt der Hansa-Abwehr genommen, da der René Rydlewicz schon in Richtung Bank gelaufen war.

Nach diesem unnötigen Tor sah der Schwede Marcus Lantz noch die Gelb-Rote Karte und ist damit für die Partie gegen den VfL Bochum gesperrt. Damit war diese siebente Niederlage gegen die Hauptstädter für Hansa besiegelt.

Sie finden sich jetzt auf dem 13. Platz in der Tabelle wieder und sind so 9 Spieltag vor Saisonschluss 5 Punkte vor einem Abstiegsplatz.

MARTIN SCHUSTER

1. Bundesliga 2000/01, 25. Spieltag
Hertha BSC - FC Hansa Rostock 1:0 (0:0)

Berlin: Kiraly - Schmidt, van Burik (77. Reiss) , Sverrisson - Veit (88. Simunic), Dardai, Konstantinidis, Hartmann - Tretschok - Alves, Preetz.

Rostock: Pieckenhagen - Benken, Jakobsson, Oswald - Rydlewicz (90. Lange), Wibran, Lantz, Schröder, Baumgart (81. Zallmann) - Majak (68. Arvidsson), Salou.

Tor: 1:0 Dardai (90.).

Schiedsrichter: Jürgen Aust (Köln).

Gelb-Rot: Lantz (90.).

Zuschauer: 40 895 im Berliner Olympiastadion.

Verfolge uns auch auf Facebook, Twitter und Google+. Exklusiv mit Fotostrecken, Liveticker, Kurzmeldungen und mehr.

Kommentare powered by Disqus
Empfohlene Online-Angebote: DDR-Fußball, Warnemünde, Kreuzfahrten, WordPress Agentur, Mediation Berlin, all-inkl.com