Warning: mysqli_affected_rows() expects exactly 1 parameter, 0 given in /www/htdocs/fchansa/news.php on line 72
Sechster Testsieg: Belastungen bemerkbar - HANSA NEWS

Details zum Artikel

  • Kategorie: Zweite
  • Status: 8 Jahre alt
  • Interesse: 1275

Social Media | Folge uns!

HANSA NEWS auf Facebook HANSA NEWS auf Twitter HANSA NEWS auf Google+ HANSA NEWS via RSS

+ + + Liveticker + + +

In unserem Hansa Rostock Live Ticker berichten wir live von den Heimpsielen des FC Hansa Rostock.

Jetzt zum Hansa Rostock Live Ticker »

Top 10 | Beliebte Fanartikel

Top 10 der beliebten Fanartikel, Bücher, DVDs und Musik vom FC Hansa Rostock.

  • Bettwäsche F.C. Hansa Rostock
  • Flaschenöffner F.C. Hansa Rostock
  • FC Hansa Rostock - wir lieben dich total
  • Kaffeebecher Tasse Pott F.C. Hansa Rostock
  • FC Hansa Rostock. Wir lieben Dich total
  • Spardose F.C. Hansa Rostock
  • Tintenroller F.C. Hansa Rostock
  • Wimpelkette F.C. Hansa Rostock
  • Hansa Rostock. Der Osten lebt
  • 30 Jahre FC Hansa Rostock - Die Hansa Story

Viel Spaß beim Stöbern der Hansa Rostock Fanartikel!

Stimmung | Unsere aktuelle Umfrage

Schafft der FC Hansa Rostock den erneuten Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga?


 Ja
 Nein
 Ich weiß nicht

Wahlergebnis: 1527 Stimmen
Alle Ergebnisse anzeigen »
Donnerstag, 24.07.2008
Zweite

Sechster Testsieg

Belastungen bemerkbar

Kapitän Martin Pett - setzt sich hier gegen den Schönberger Denny Jeske durch - traf per Elfer zur späten Führung. Foto: Jens Upahl

Kapitän Martin Pett - setzt sich hier gegen den Schönberger Denny Jeske durch - traf per Elfer zur späten Führung. Foto: Jens Upahl — Danke!

Sechster Sieg im sechsten Testspiel für die zweite Mannschaft des FC Hansa Rostock. Nach Siegen gegen Bergen (9:1), Traktor Sarow (8:1), Weitenhagen (2:0), VfC Anklam (8:0) und FSV Garz (8:0) wurde nun beim Verbandsligisten FC Schönberg 95 mit 2:0 (0:0) gewonnen.

In einem über weite Strecken ausgeglichenen Spiel hatten die Schönberger leichte Chancenvorteile, versäumten es jedoch die nötigen Treffer zu machen. Anders die, an diesem Tag ersatzgeschwächten, Kicker von Thomas Finck. Nachdem Stürmer Henry Haufe im Strafraum der Schönberger zu Fall gebracht wurde, konnte Martin Pett den fälligen Elfer verwandeln (77.). Nur drei Minuten später dann der etwas schmeichelhafte zweite Treffer zum 2:0-Endstand für den Regionalligisten. Diesmal hatte sich Guido Kocer nach tollem Alleingang durchgesetzt und den Schönberger Keeper überwunden (80.).

„Wir haben uns heute sehr schwer getan. Man hat auch gesehen, dass Schönberg eine sehr gute Mannschaft beisammen hat. Schönberg hatte auch die besseren Chancen, insofern ist unser Sieg vielleicht am Ende auch etwas glücklich. Spielerisch lief heute bei uns nicht so viel zusammen, da haben sich dann auch einmal mehr die Belastungen der letzten Tage und Wochen bemerkbar gemacht. Trotzdem sind wir natürlich früh über diesen Sieg.“, so Trainer Finck.

Weiter geht es für den FCH II am Sonnabend mit dem Spiel gegen Stahl Brandenburg in Rühn bei Bützow (Beginn 15 Uhr). Über eine eventuelle Verpflichtung von Verteidiger Stefan Schrod (Victoria Aschaffenburg) wird noch bis Ende der Woche entschieden.

ARNE TARON

Testspiel in Schönberg
FC Schönberg 95 – FC Hansa Rostock II 0:2 (0:0)

Rostock: Schenk - Rahmig (50. Nawottke), Pittwehn, Grundmann, Lange - Gyaki (64. Drecoll), Pett, Kremer, Kocer - Haufe, Kühn.

Tore: 0:1 Martin Pett (77., Foulstrafstoß), 0:2 Guido Kocer (80.).

Schiedsrichter: Dietmar Voß (Schwerin).

Verfolge uns auch auf Facebook, Twitter und Google+. Exklusiv mit Fotostrecken, Liveticker, Kurzmeldungen und mehr.

Kommentare powered by Disqus