Details zum Artikel

  • Kategorie: Profis
  • Status: 16 Jahre alt
  • Interesse: 2106

Social Media | Folge uns!

HANSA NEWS auf Facebook HANSA NEWS auf Twitter HANSA NEWS auf Google+ HANSA NEWS via RSS

+ + + Liveticker + + +

In unserem Hansa Rostock Live Ticker berichten wir live von den Heimpsielen des FC Hansa Rostock.

Jetzt zum Hansa Rostock Live Ticker »

Top 10 | Beliebte Fanartikel

Top 10 der beliebten Fanartikel, Bücher, DVDs und Musik vom FC Hansa Rostock.

  • Bettwäsche F.C. Hansa Rostock
  • Flaschenöffner F.C. Hansa Rostock
  • Eierbecher-Set  F.C. Hansa Rostock
  • Aufkleber F.C. Hansa Rostock
  • FC Hansa Rostock. Wir lieben Dich total
  • 30 Jahre FC Hansa Rostock - Die Hansa Story
  • Hansa Rostock. Der Osten lebt
  • Badeente FC Hansa
  • Tintenroller F.C. Hansa Rostock
  • Spardose F.C. Hansa Rostock

Viel Spaß beim Stöbern der Hansa Rostock Fanartikel!

Stimmung | Unsere aktuelle Umfrage

Schafft der FC Hansa Rostock den erneuten Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga?


 Ja
 Nein
 Ich weiß nicht

Wahlergebnis: 1512 Stimmen
Alle Ergebnisse anzeigen »
Sonntag, 25.02.2001
Profis

Salou trifft erstmals

Auswärtssieg auf dem Betzenberg

Gegen den 1. FC Kaiserslautern konnte Hansa nach dem Hinspiel (1:0) auch das Rückspiel im Fritz-Walter-Stadion mit 1:0 gewinnen. Dabei war Bachirou Salou das erstemal in der Bundesliga für Hansa erfolgreich.

Schon in der 2. Minute konnte er den Abpraller von Marcus Lantz im Netz versenken. Hansa verteidigte dann bis zum Schluss diesen schmalen Vorsprung und nahm so die wichtigen Punkte mit nach Rostock.

MARTIN SCHUSTER

1. Bundesliga 2000/01, 23. Spieltag
1. FC Kaiserslautern - FC Hansa Rostock 0:1 (0:1)

Kaiserslautern: G. Koch - H. Koch, Strasser, Klos (78. Reich), Buck, Basler, Djorkaeff (67. Marschall), Hristov, Bjelica (46. Pettersson), Klose, Lokvenc.

Rostock: Pieckenhagen - Benken, Jakobsson, Zallmann - Schröder - Wibran (90. Weilandt), Rydlewicz (89. Lange), Lantz - Baumgart - Agali, Salou.

Tor: 0:1 Salou (3.).

Schiedsrichter: Lutz-Michael Fröhlich (Berlin).

Rote Karte: H. Koch (76., Notbremse).

Zuschauer: 39 000 im Kaiserslauterer Fritz-Walter-Stadion.

Verfolge uns auch auf Facebook, Twitter und Google+. Exklusiv mit Fotostrecken, Liveticker, Kurzmeldungen und mehr.

Kommentare powered by Disqus
Empfohlene Online-Angebote: DDR-Fußball, Warnemünde, Kreuzfahrten, WordPress Agentur, Mediation Berlin, all-inkl.com