Warning: mysqli_affected_rows() expects exactly 1 parameter, 0 given in /www/htdocs/fchansa/news.php on line 72
Schwerer Abgang: Ära Peter Vollmann in Rostock beendet - HANSA NEWS

Details zum Artikel

  • Kategorie: Profis
  • Status: 5 Jahre alt
  • Interesse: 1826

Social Media | Folge uns!

HANSA NEWS auf Facebook HANSA NEWS auf Twitter HANSA NEWS auf Google+ HANSA NEWS via RSS

+ + + Liveticker + + +

In unserem Hansa Rostock Live Ticker berichten wir live von den Heimpsielen des FC Hansa Rostock.

Jetzt zum Hansa Rostock Live Ticker »

Top 10 | Beliebte Fanartikel

Top 10 der beliebten Fanartikel, Bücher, DVDs und Musik vom FC Hansa Rostock.

  • Kaffeebecher Tasse Pott F.C. Hansa Rostock
  • Spardose F.C. Hansa Rostock
  • Aufkleber F.C. Hansa Rostock
  • FC Hansa Rostock. Wir lieben Dich total
  • Flaschenöffner F.C. Hansa Rostock
  • Hansa Rostock. Der Osten lebt
  • FC Hansa Rostock - wir lieben dich total
  • Tintenroller F.C. Hansa Rostock
  • Bettwäsche F.C. Hansa Rostock
  • 30 Jahre FC Hansa Rostock - Die Hansa Story

Viel Spaß beim Stöbern der Hansa Rostock Fanartikel!

Stimmung | Unsere aktuelle Umfrage

Schafft der FC Hansa Rostock den erneuten Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga?


 Ja
 Nein
 Ich weiß nicht

Wahlergebnis: 1570 Stimmen
Alle Ergebnisse anzeigen »
Dienstag, 06.12.2011
Profis

Schwerer Abgang

Ära Peter Vollmann in Rostock beendet

Gehen zukünftig getrennte Wege: Trainer Peter Vollmann und Manager Stefan Beinlich. Foto: Joachim Kloock

Gehen zukünftig getrennte Wege: Trainer Peter Vollmann und Manager Stefan Beinlich. Foto: Joachim Kloock

Die Ära von Peter Vollmann beim FC Hansa Rostock ist vorbei. Am Dienstag beurlaubte ihn der Verein und beauftrage den bisherigen Co-Trainer Michael Hartmann ab sofort als Interimstrainer. Der Vorstand und Manager Stefan Beinlich sahen sich „aufgrund der aktuellen Situation zu dieser Entscheidung gezwungen“.

Vollmann, dessen Vertrag bis 2013 Gültigkeit besitzt, übernahm das Traineramt vor eineinhalb Jahren nach dem Zweitliga-Abstieg und stellte gemeinsam mit Manager Beinlich eine komplett neue Mannschaft zusammen, die auf Anhieb den direkten Wiederaufstieg umsetzte. Der in Linge (Nordrhein-Westfalen) geborene Trainer genoss im Verein und bei den Fans für seine ehrliche und sympathische Art eine enorme Wertschätzung. Mit Hansa bestritt er 57 Zweit- und Drittligaspiele von denen er 25 gewann, 16 verlor und sich 14 Mal die Punkte mit dem Gegner teilte. Beide DFB-Pokalbegegnungen unter seiner Leitung endeten bereits in der ersten Hauptrunde.

In einem Schreiben an die Medienvertreter bedankte sich Vollmann „ganz besonders bei den heimischen Medien für die faire Zusammenarbeit der letzten 18 Monate“ und bat für Verständnis, dass er in den nächsten zehn Tagen aufgrund eines Besucher bei einem sozialen Projekt in Afrika, dass er mit seiner Familie aufbaue und begleite, nicht erreichbar sei. Gleichzeitig sprach der Fußballlehrer von einem „schweren Abgang vom FC Hansa Rostock“.

Verfolge uns auch auf Facebook, Twitter und Google+. Exklusiv mit Fotostrecken, Liveticker, Kurzmeldungen und mehr.

Kommentare powered by Disqus
Empfohlene Online-Angebote: DDR-Fußball, Warnemünde, Kreuzfahrten, WordPress Agentur, Mediation Berlin, all-inkl.com