Details zum Artikel

  • Kategorie: Profis
  • Status: 9 Jahre alt
  • Interesse: 2182

Social Media | Folge uns!

HANSA NEWS auf Facebook HANSA NEWS auf Twitter HANSA NEWS auf Google+ HANSA NEWS via RSS

+ + + Liveticker + + +

In unserem Hansa Rostock Live Ticker berichten wir live von den Heimpsielen des FC Hansa Rostock.

Jetzt zum Hansa Rostock Live Ticker »

Top 10 | Beliebte Fanartikel

Top 10 der beliebten Fanartikel, Bücher, DVDs und Musik vom FC Hansa Rostock.

  • FC Hansa Rostock - wir lieben dich total
  • Badeente FC Hansa
  • Eierbecher-Set  F.C. Hansa Rostock
  • FC Hansa Rostock. Wir lieben Dich total
  • Tintenroller F.C. Hansa Rostock
  • Flaschenöffner F.C. Hansa Rostock
  • Spardose F.C. Hansa Rostock
  • Kaffeebecher Tasse Pott F.C. Hansa Rostock
  • Hansa Rostock. Der Osten lebt
  • 30 Jahre FC Hansa Rostock - Die Hansa Story

Viel Spaß beim Stöbern der Hansa Rostock Fanartikel!

Stimmung | Unsere aktuelle Umfrage

Schafft der FC Hansa Rostock den erneuten Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga?


 Ja
 Nein
 Ich weiß nicht

Wahlergebnis: 1499 Stimmen
Alle Ergebnisse anzeigen »
Montag, 09.07.2007
Profis

3 500 Schaulustige beim Testspielstart

Achtzehn Treffer fielen in Warnemünde

Die Spieler des Faulenroster SV posieren in Warnemünde mit den Profis vom FC Hansa Rostock. Foto: Roland Schuster

Die Spieler des Faulenroster SV posieren in Warnemünde mit den Profis vom FC Hansa Rostock. Foto: Roland Schuster

Mit einem 18:0 (9:0)-Kantersieg eröffnete der FC Hansa Rostock am Sonntag in Warnemünde seine Testspielserie in Vorbereitung auf die kommende Bundesliga-Saison 2007/08. Vor rund 3 500 Schaulustigen trugen sich gegen den Achtligisten Faulenroster SV insgesamt zehn Hanseaten in die Torschützenliste.

Neuzugang Addy-Waku Menga eröffnete nach zwölf Minuten den Torreigen und traf zusammen mit Marcel Schied (beide 4 Treffer) am häufigsten. Der Kongolese Menga und Ersatzkapitän Enrico Kern konnten vor der Pause sogar mit einem lupenreinen Hattrick glänzen.

Die Mannschaft hat sich vernünftig bewegt. Die Leute hatten ihren Spaß und haben relativ viele Tore gesehen.
Trainer Frank Pagelsdorf nach der Partie

Acht neue Spieler, mit Christian Rahn als Kapitän für Enrico Kern, schickte Trainer Frank Pagelsdorf zur zweiten Hälfte ins Spiel, und die machten dort weiter, wo ihre Kameraden aufgehört hatten. Am Ende stand ein standesgemäßer 18:0-Erfolg im ersten Test zu Buche. Kai Bülow, Tim Sebastian und Rahn kamen über die gesamte Distanz zum Einsatz - Regis Dorn, Dexter Langen, René Rydlewicz und Stefan Beinlich wurden geschont.

MARTIN SCHUSTER

Testspiel in Warnemünde
FC Hansa Rostock – Faulenroster SV 18:0 (9:0)

Rostock: Hahnel (46. Klandt) - Bülow, Orestes (46. Diego Morais), Sebastian, Rahn - Stein (46. Rathgeb) - Bartels (46. Shapourzadeh), Ryaki (46. Tüting) - Yelen (46. Cetkovic) - Kern (46. Hähnge), Menga (46. Schied).

Tore: 1:0 Menga (11.), 2:0 Bartels (14.), 3:0 Gyaki (16.), 4:0 Kern (19.), 5:0 Kern (20.), 6:0 Kern (21.), 7:0 Menga (22.), 8:0 Menga (39.), 9:0 Menga (44.), 10:0 Tüting (47.), 11:0 Schied (51.), 12:0 Hähnge (53.), 13:0 Cetkovic (60.), 14:0 Sebastian (68.), 15:0 Schied (71.), 16:0 Shapourzadeh (82.), 17:0 Schied (83.), 18:0 Schied (89.).

Zuschauer: 3 500 im Warnemünder Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark.

Verfolge uns auch auf Facebook, Twitter und Google+. Exklusiv mit Fotostrecken, Liveticker, Kurzmeldungen und mehr.

Galerie-Fotostrecke

Kommentare powered by Disqus
Empfohlene Online-Angebote: DDR-Fußball, Warnemünde, Kreuzfahrten, WordPress Agentur, Mediation Berlin, all-inkl.com