Viertelfinale: Deutscher Weltrekord auf dem Weg zur Mission 2012

Die deutsche Nationalmannschaft gewann das brisante gegen deutlich mit 4:2 (1:0). Den Torreigen eröffnete Kapitän Lahm, es folgten der Ausgleich von Samaras und die Treffer von Khedira, Klose und Reus sowie ein Handstrafstoß von Salpingidis zum 4:2-Endstand. Mit dem fünfzehnten Pflichtspielsieg in Folge sammelte die Löw-Elf einen Weltrekord.

Deutschland EM 2012

bei der EM 2012

Die deutsche Mannschaft war von Beginn an stärker, brauchte jedoch 39 Minuten und einen Schuss von aus 20 Metern Entfernung, um in Führung zu gehen. In der zweiten Halbzeit wagte sich die Griechen zaghaft nach vorne und kamen durch Giorgos Samaras zum Ausgleich (55.). Sami Khedira brachte volley den erneuten Führungstreffer (61.) ehe Miroslav Klose per Kopf (68.) und Marco Reus (74.) erhöhten.

Die deutsche Elf trifft im Halbfinale am Donnerstag in Warschau auf den Sieger der Partie zwischen zwischen England und Italien.

-Kommentare zu #GERGRE

https://twitter.com/nichtstefanraab/status/216234066188582912

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.