Stimmen der deutschen Nationalspieler vor dem Klassiker gegen Italien

Vor dem Fußball-Klassiker Deutschland gegen Italien äußerten sich auch die deutschen Nationalspieler über ihre Social Media-Kanäle auf Facebook und Twitter. Einige stimmten zusätzlich auf ihrem Blog mit ein.

Philipp Lahm via Facebook

Die Vorfreude auf das Halbfinale gegen Italien ist riesig. Wir sind gut drauf und die Stimmung in der Truppe ist ausgezeichnet. Das ganze Team ist heiß auf das Spiel. Wir hoffen natürlich auch wieder auf so eine sensationelle Unterstützung der Fans wie zuletzt.

Bastian Schweinsteiger via Facebook

4 mal gespielt, 4 mal gewonnen und jetzt sind wir heiß auf morgen!

Mario Götze via Blog

Wir sind wild entschlossen und wollen unbedingt ins Endspiel nach Kiew, doch der Gegner ist eine echt harte Nuss. Trotzdem glaube ich, dass wir stark genug sind, um dieses Ziel zu erreichen.

Toni Kross via Twitter

Mats Hummels via Blog

Man muss als Team immer eine Gefährlichkeit ausstrahlen. Speziell gegen eine Mannschaft wie Italien, bei der schnell Selbstbewusststein und das Bewusstsein entsteht, alles im Griff zu haben.

Mario Gomez via Facebook

Gegen Italien hoffe ich auch wieder auf einen Einsatz von Beginn an, nachdem ich gegen Griechenland zunächst auf der Bank gesessen habe. Aber egal wer spielt, wir wollen gemeinsam unser nächstes Ziel Finale erreichen.

Holger Badstuber via Facebook

Noch zwei Tage!
Grüße aus Polen

Die deutschen Nationalspieler bei der EM 2012 im Facebook-Ranking

Die deutschen Nationalspieler bei der Fußball-Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine in den Fußball-Charts auf Facebook. Wir haben euch die erste Elf des Facebook-Rankings zusammengestellt.

Mesut Özil Facebook EM 2012

Mesut Özils Titelbild auf Facebook (Quelle: facebook.com/mesutoezil)

Real-Star Mesut Özil ist mit 5,5 Millionen Fans der absolute Spitzenreiter der Mannschaft von Jogi Löw. Gefolgt wird er von seinen Mittelfeldpartnern Thomas Müller (1,2 Mio. Fans) und Lukus Podolski (995.000). DFB-Kapitän Philipp Lahm (863.000) findet sich hinter Bastian Schweinsteiger (922.000) und Torhüter Manuel Neuer (871.000) auf dem sechsten Platz wieder. Letzter der gesamten EM-Teams ist Keeper Tim Wiese mit nur 6.600 Facebook-Fans. Lars Bender (ehemals Lars.Bender8) ist aktuell der einzige Spieler ohne Facebook-Seite. Weiterlesen