Jetro Willems: Welpenschutz oder Senkrechtstarter?

Die Niederländer konnten bisher bei dieser EM wenig überzeugen, man könnte sogar von der größten Enttäuschung des Turniers sprechen. Doch gerade im Leistungssport ist ein negativer Trend oft die Chance für junge Spieler sich ins Rampenlicht zu spielen. Mit ihrer Unbekümmertheit haben sie ein ums andere Mal tot geglaubte Teams mit Leben erfüllt.

Jetro Willems, 2011

, 2011 (Foto: nikontino / flickr.com)

Genau diesen Effekt erhofft man sich nun vom 18-jährigen Jetro Willems, dem jüngsten Teilnehmer dieser Europameisterschaft. Der Linksverteidiger hat bisher als einer der Wenigen überzeugt und Spielern wie Thomas Müller Paroli geboten. Der junge Defensivspezialist entstammt der ruhmreichen Talentschmiede von Sparta Rotterdam und debütierte für den Klub im Alter von 16 Jahren in der zweiten Holländischen Liga. Derart früh ins Haifischbecken des Profifußballs geworfen, meisterte er seine Aufgaben derart solide, dass die Topadressen des niederländischen Fußballs Schlange standen. Im Sommer 2011 wechselte Willems dann nach Eindhoven zum PSV. Mit gerade mal 17 Jahren, sechs Monaten und 24 Tagen gab er dann sein Debüt in der Eredivisie. Mittlerweile kann er amtliche 20 Ligaeinsätze und neun Länderspiele vorweisen.

Mit seiner Art den Posten des Außenverteidigers zu interpretieren stößt er im modernen Fußball auf viel positive Resonanz. Seine enorme Schnelligkeit, eine mehr als solide Zweikampfführung und präzise getimte Flanken machen ihn zu einer echten Bereicherung. Man darf gespannt sein inwiefern Jetro Willems vom Abschneiden der Oranje profitiert. Nicht zuletzt weil die linke Abwehrseite seit dem Abtritt von Giovanni van Bronckhorst die vakante Position im 4-3-3 der Elftal ist, darf der Newcomer berechtigte Hoffnungen auf eine glorreiche Zukunft schüren. Ebenfalls interessant dürfte die sportliche Situation fernab der Nationalmannschaft sein. Laut Medienberichten sondieren Clubs wie Manchester United den Markt und bekundeten bereits Interesse.

Ein Gedanke zu “Jetro Willems: Welpenschutz oder Senkrechtstarter?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.