Gruppe B: Deutschland siegt im ewigen Duell gegen Holland

Im Topspiel der behielt die DFB-Elf Oberwasser und besiegte die Nachbarn aus den Niederlanden hochverdient mit 2:1 (2:0). Spieler des Tages war ohne Zweifel Torjäger , der beide deutsche Treffer erzielte (24., 38.).

In einem taktisch äußerst ansehnlichen und von individueller Klasse geprägten Partie wussten vor allem die Schützlinge von Bundestrainer Löw zu gefallen. Zur Halbzeit war es daher auch nicht verwunderlich, dass es bereits 2:0 stand. Neben Doppeltorschütze Gomez setzte in erster Linie Schweinsteiger seinen Stempel auf die Partie, bereitete er doch beide Tore mustergültig vor. Enttäuschte und vor allem enttäuschende Oranjes blieben größtenteils blass und kamen nur punktuell vor das Tor von Keeper Neuer. Zwar reichte diese zaghafte  Vorstellung zum Ehrentreffer durch van Persie (73.), doch etwas Zählbares sprang nicht mehr dabei raus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.