+ + + Liveticker + + +

In unserem Hansa Rostock Live Ticker berichten wir live von den Heimpsielen des FC Hansa Rostock.

Jetzt zum Hansa Rostock Live Ticker »

Social Media | Folge uns!

HANSA NEWS auf Facebook HANSA NEWS auf Twitter HANSA NEWS auf Google+ HANSA NEWS via RSS

Unsere neuesten Fotostrecken

Top 10 | Beliebte Fanartikel

Top 10 der beliebten Fanartikel, Bücher, DVDs und Musik vom FC Hansa Rostock.

  • FC Hansa Rostock - wir lieben dich total
  • 30 Jahre FC Hansa Rostock - Die Hansa Story
  • Wimpelkette F.C. Hansa Rostock
  • Gartenzwerg F.C. Hansa Rostock
  • Tintenroller F.C. Hansa Rostock
  • FC Hansa Rostock. Wir lieben Dich total
  • Badeente FC Hansa
  • Spardose F.C. Hansa Rostock
  • Flaschenöffner F.C. Hansa Rostock
  • Hansa Rostock. Der Osten lebt

Viel Spaß beim Stöbern der Hansa Rostock Fanartikel!

Hansa-Lexikon | Top-Elf des Tages

Hansa Rostock Spieler und Trainer aus unserem Hansa-Lexikon. Mit Namen von Ronald Adam, Sergej Barbarez über Kevin Hansen, Jari Litmanen, Igor Pamic, Mike Werner bis Andreas Zachhuber.

  • Marco Laaser#1
  • Slawomir Majak#2
  • Axel Keller#3
  • Joakim Persson#4
  • Thomas Gansauge#5
  • Kay Wenschlag#6
  • Mišo Brečko#7
  • Gerd Wimmer#8
  • Danny Beier#9
  • Wolfgang Funkel#10
  • Johannes Brinkies#11

Jetzt auch empfehlen und kommentieren!

Portrait | FC Hansa Rostock

Der FC Hansa Rostock ist ein deutscher Fußballverein aus Rostock in Mecklenburg-Vorpommern mit rund 7.500 Mitgliedern. Hansa Rostock Chronik: Gegründet wurde der FC Hansa als Fußballclub am 28. Dezember 1965 mit der Ausgliederung der Fußballabteilung aus dem am 11. November 1954 gegründeten SC Empor Rostock. Seine Ursprünge hat der Verein jedoch im sächsischen Erzgebirge - aus Empor Lauter wurde Empor Rostock.

Hansa Rostock in Europa

Der FC Hansa Rostock im Europacup, vor Jahren war das Realität. Zuletzt standen die Rostocker als als DDR-Meister im Europacup der Landesmeister in der Saison 1991/92 dem FC Barcelona gegenüber. Insgesamt bestritten die Hanseaten zwölf Europacup-Spiele und errangen dabei fünf Siege. Über die zweite Hauptrunde kamen die Norddeutschen in der Vergangenheit allerdings jedoch nicht hinaus.

Größte Erfolge der Hansa-Kogge

Seine größten Erfolge verbuchte der FC Hansa 1990/1991 mit dem Gewinn der unter der Bezeichnung NOFV-Oberliga letztmalig ausgespielten DDR-Meisterschaft sowie des 1991 unter der Bezeichnung NOFV-Pokal letztmalig ausgetragenen Pokalfinals der Deutschen Demokratischen Republik.

Aktuelle Situation bei Hansa

2010 stieg der in der Nachwendezeit als „Stolz des Ost-Fußballs“ geltende Verein erstmals in die 3. Spielklasse ab. Nach dem sofortigem Wiederaufstieg 2011 stieg Rostock im Jahr 2012 zum zweiten Mal in die 3. Liga ab und konnte unter Trainer Marc Fascher die Klasse halten. In der Saison 2013/14 spielt FC Hansa Rostock wiederum in der Dritten Liga. Diesmal unter einem neuen Trainer, Andreas Bergmann hält seit 2013 Ruder auf der Hansa-Kogge.

Geburtstage | Happy Birthday!

Verpasse keine Geburtstage von Spielern und Trainern des FC Hansa Rostock mehr! Zur Hansa-Geburtstagsübersicht des aktuellen Monats »

Magazin | Im Archiv gefunden

Heute vor sieben Jahren

Heute vor neun Jahren

Heute vor zehn Jahren

Heute vor zwölf Jahren

Heute vor 16 Jahren

Stimmung | Unsere aktuelle Umfrage

Schafft der FC Hansa Rostock den erneuten Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga?


 Ja
 Nein
 Ich weiß nicht

Wahlergebnis: 1570 Stimmen
Alle Ergebnisse anzeigen »

Newsletter | HANSA NEWS per E-Mail

Profis

Salou trifft erstmals

Auswärtssieg auf dem Betzenberg

Gegen den 1. FC Kaiserslautern konnte Hansa nach dem Hinspiel (1:0) auch das Rückspiel im Fritz-Walter-Stadion mit 1:0 gewinnen. Dabei war Bachirou Salou das erstemal in der Bundesliga für Hansa erfolgreich. Schon in der 2. Minute konnte er den Abpraller von Marcus Lantz im Netz versenken. Hansa verteidigte dann bis zum Schluss diesen schmalen Vorsprung und nahm so die wichtigen Punkte mit nach Rostock.

Facebook
Profis

Heimsieg gegen Leverkusen

Beeindruckende kämpferische Leistung

Am Samstag gewann der FC Hansa Rostock überraschend gegen den Vizemeister Bayer 04 Leverkusen mit 2:1 (1:1), obwohl es in der ersten Halbzeit nicht nach einem Sieg aussah. Die Leverkusener gingen in der 23. Minuten durch Ulf Kirsten in Führung, ehe Agali mit einem Kopfball in der 45. Minute den Ausgleich erzielte.

Profis

Nullnummer in Freiburg

Erster Punkt im Jahr 2001

Am 21. Spieltag holt der FC Hansa Rostock einen Punkt aus Breisgau. Diesen sicherten sie sich nach einem 0:0 am Freitag im Freiburger Dreisamstadion. Die erste Halbzeit wurden die Gäste von den Breisgauern beherrscht bis sie in der zweiten Hälfte auch zu einigen Torchancen kamen. Dieser Punkt ist aber nur eine Steigerung, wenn gegen Bayer Leverkusen am nächsten Samstag ein voller Sieg geholt wird.

Profis

Drei Platzverweise

Erneute Klatsche gegen Frankfurt

Der FC Hansa Rostock verliert auch sein zweites Pflichtspiel im Jahr 2001. Gegen Eintracht Frankfurt gab es am Sonntag eine 0:2 (0:2)-Niederlage im heimischen Ostseestadion. Das Spiel gegen die Hessen war die schlechteste Vorstellung der Funkel-Kogge in der aktuellen Saison. MARTIN SCHUSTER 1.

Profis

Agali ist »Fußballer des Jahres«

Hansa-Angreifer Victor Agali (22) ist in seiner Heimat Nigeria zum "Fußballer des Jahres" gewählt worden. Bei der alljährlich von Sportjournalisten durchgeführten Wahl blieb der Hanseat vor Julius Aghahowa Kanu.

Profis

Niederlage auf Schalke

Das Zittern geht weiter

Der FC Hansa Rostock verlor am Freitagabend sein erstes Bundesliga-Spiel im Jahr 2001 beim Tabellenersten FC Schalke 04 mit 2:0. Schon in der 4. Minute gerieten die Rostocker, nach einem Freistoss von Jörg Böhme, in Rückstand. Dieser Spielstand war gleichzeitig der Pausenstand. In der zweiten Hälfte machte Schalke bemerkbar wer der Herr im Hause ist.

Profis

Salou von Frankfurt ausgeliehen

Bachirou Salou wurde von Eintracht Frankfurt für den Rest der Saison 2000/2001 ausgeliehen. Der 30-jährige Togolesische Stürmer hat in 205 Bundesligaspielen, für Dortmund, Duisburg und Gladbach 44 Tore geschossen. Für Togo traf er 20 mal in 50 Länderspielen. Sein Bundesligadebüt für Hansa machte er beim 0:2 gegen Schalke am 26.

Verein

Bauarbeiten am Ostseestadion

Die Bauarbeiten am Ostseestadion sind im vollen Gange. Jeden Tag kann man weniger der Alten und mehr der neuen Arena erkennen. Das neue Ostseestadion in Rostock soll zur Saison 2001/02 fertig gestellt sein. Es fasst dann 30 000 Zuschauer. MARTIN SCHUSTER

Empfohlene Online-Angebote: DDR-Fußball, Warnemünde, Kreuzfahrten, WordPress Agentur, Mediation Berlin, all-inkl.com