+ + + Liveticker + + +

In unserem Hansa Rostock Liveticker berichten wir live von den Spielen des FC Hansa Rostock.

Jetzt zum Hansa Rostock Liveticker »

Top 10 | Beliebte Fanartikel

Top 10 der beliebten Fanartikel, Bücher, DVDs und Musik vom FC Hansa Rostock.

  • 30 Jahre FC Hansa Rostock - Die Hansa Story
  • Bettwäsche F.C. Hansa Rostock
  • Gartenzwerg F.C. Hansa Rostock
  • Aufkleber F.C. Hansa Rostock
  • Eierbecher-Set  F.C. Hansa Rostock
  • FC Hansa Rostock - wir lieben dich total
  • Flaschenöffner F.C. Hansa Rostock
  • FC Hansa Rostock. Wir lieben Dich total
  • Hansa Rostock. Der Osten lebt
  • Wimpelkette F.C. Hansa Rostock

Viel Spaß beim Stöbern der Hansa Rostock Fanartikel!

Social Media | Folge uns!

HANSA NEWS auf Facebook HANSA NEWS auf Twitter HANSA NEWS auf Google+ HANSA NEWS via RSS

Hansa-Lexikon | Top-Elf des Tages

Hansa Rostock Spieler und Trainer aus unserem Hansa-Lexikon. Mit Namen von Ronald Adam, Sergej Barbarez über Kevin Hansen, Jari Litmanen, Igor Pamic, Mike Werner bis Andreas Zachhuber.

  • Axel Keller#1
  • Nico Formella#2
  • Thomas Doll#3
  • Frank Scheller#4
  • Toni Kroos#5
  • Enrico Maaßen#6
  • Sven Benken#7
  • Sergej Barbarez#8
  • Dietmar Hirsch#9
  • Jonathan Akpoborie#10
  • Waldemar Jurez#11

Jetzt auch empfehlen und kommentieren!

Portrait | FC Hansa Rostock

Der FC Hansa Rostock ist ein deutscher Fußballverein aus Rostock in Mecklenburg-Vorpommern mit rund 7.500 Mitgliedern. Hansa Rostock Chronik: Gegründet wurde der FC Hansa als Fußballclub am 28. Dezember 1965 mit der Ausgliederung der Fußballabteilung aus dem am 11. November 1954 gegründeten SC Empor Rostock. Seine Ursprünge hat der Verein jedoch im sächsischen Erzgebirge - aus Empor Lauter wurde Empor Rostock.

Hansa Rostock in Europa

Der FC Hansa Rostock im Europacup, vor Jahren war das Realität. Zuletzt standen die Rostocker als als DDR-Meister im Europacup der Landesmeister in der Saison 1991/92 dem FC Barcelona gegenüber. Insgesamt bestritten die Hanseaten zwölf Europacup-Spiele und errangen dabei fünf Siege. Über die zweite Hauptrunde kamen die Norddeutschen in der Vergangenheit allerdings jedoch nicht hinaus.

Größte Erfolge der Hansa-Kogge

Seine größten Erfolge verbuchte der FC Hansa 1990/1991 mit dem Gewinn der unter der Bezeichnung NOFV-Oberliga letztmalig ausgespielten DDR-Meisterschaft sowie des 1991 unter der Bezeichnung NOFV-Pokal letztmalig ausgetragenen Pokalfinals der Deutschen Demokratischen Republik.

Aktuelle Situation bei Hansa

2010 stieg der in der Nachwendezeit als „Stolz des Ost-Fußballs“ geltende Verein erstmals in die 3. Spielklasse ab. Nach dem sofortigem Wiederaufstieg 2011 stieg Rostock im Jahr 2012 zum zweiten Mal in die 3. Liga ab und konnte unter Trainer Marc Fascher die Klasse halten. In der Saison 2013/14 spielt FC Hansa Rostock wiederum in der Dritten Liga. Diesmal unter einem neuen Trainer, Andreas Bergmann hält seit 2013 Ruder auf der Hansa-Kogge.

Geburtstage | Happy Birthday!

Verpasse keine Geburtstage von Spielern und Trainern des FC Hansa Rostock mehr! Zur Hansa-Geburtstagsübersicht des aktuellen Monats »

Magazin | Im Archiv gefunden

Heute vor einem Jahren

Heute vor fünf Jahren

Heute vor sechs Jahren

Heute vor zehn Jahren

Stimmung | Unsere aktuelle Umfrage

Schafft der FC Hansa Rostock den erneuten Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga?


 Ja
 Nein
 Ich weiß nicht

Wahlergebnis: 1081 Stimmen
Alle Ergebnisse anzeigen »

Newsletter | HANSA NEWS per E-Mail

Mittwoch, 16.04.2014
Profis
Dirk Lottner übernimmt das Traineramt beim FC Hansa Rostock und erhält vorerst einen Vertrag bis zum Saisonende. Foto: Verein

Bis zum Saisonende

Dirk Lottner ist neuer Hansa-Trainer

Der Aufsichtsrat und Vorstand des FC Hansa Rostock haben sich am Mittwochvormittag auf Dirk Lottner als neuen Interimstrainer bis zum Saisonende 2013/14 geeinigt. Der 42-jährige deutsche Fußball-Lehrer erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2014. Der gebürtige Kölner wird den Drittligisten ab Donnerstag trainieren und somit auch beim Auswärtsspiel beim SV Wacker Burghausen betreuen.

Mittwoch, 16.04.2014
Verein
Hansa Rostock erhält die Lizenz für die Saison 2014/2015 nur unter Auflagen und Bedingungen,wird aber gegen die erste Entscheidung des DFB fristgerecht Rechtsmittel einlegen. Foto: Joachim Kloock

Lizenzerteilung 2014/2015

Hansa Rostock erhält Lizenz unter Auflagen und Bedingungen

Der FC Hansa Rostock wird die Lizenz für die kommende Saison unter der Erfüllung von Auflagen und Bedingungen erteilt bekommen. Vorstandschef Michael Dahlmann: „In unserer wirtschaftlichen Situation haben wir damit gerechnet. Wir haben nun bis zum 27. Mai Zeit, die an uns gestellten Bedingungen zu erfüllen.

Sonntag, 13.04.2014
Profis
Nächstes Heimspiel, nächste Niederlage: Hansa Rostock ist auch mit neuem Trainer zu Hause weiter sieglos. Foto: Joachim Kloock

2:4 gegen Preußen Münster

Hansa Rostock auch mit neuem Trainer weiter sieglos

Interimstrainer Robert Roelofsen hatte vor der Partie schnellen Offensivfußball seiner Mannschaft angekündigt um endlich den ersten Heimsieg im Jahr 2014 gegen die Gäste aus Münster zu schaffen. Dafür beorderte er unter anderem Alex Mendy auf die rechte Offensivposition im Mittelfeld, hinter dem Franzosen spielte Robin Krauße.

Donnerstag, 03.04.2014
Profis
Niederländer Robert Roelofsen wird Interimstrainer bei Hansa Rostock. Foto: Joachim Kloock

Niederländer auf der Bank

Robert Roelofsen wird Interimstrainer bei Hansa Rostock

Nach der Beurlaubung von Trainer Andreas Bergmann und Co-Trainer Andreas Reinke wird mindestens bis zum Wochenende U23-Trainer Robert Roelofsen die Profis des FC Hansa Rostock als Interimslösung übernehmen. Damit bereitet der 44-jährige Niederländer die Mannschaft auch auf das Auswärtsspiel beim Halleschen FC vor und wird dort als Interimstrainer den angeschlagenen Drittligisten als Interimstrainer betreuen.

Donnerstag, 03.04.2014
Gastspiel
Trikotvorstellung mit neuem Hauptsponsor der Rostocker Robben, amtierender Meister der German Beach Soccer League

Beachsoccer aus Rostock

Neuer Hauptsponsor für die Rostocker Robben

Die Rostocker Robben, amtierender Meister der German Beach Soccer League, präsentieren mit der FutureTV GmbH ihren neuen Hauptsponsor für die anstehende Saison. Beachsoccer ist eine moderne und wachsende Sportart, mit dem sich die FutureTV als junges, dynamisches Unternehmen sehr gut identifizieren kann.

Mittwoch, 02.04.2014
Profis
Hansa-Trainer Andreas Bergmann und Co-Trainer Andreas Reinke wurden nach der Niederlage Im Landespokal gegen Neubrandenburg beurlaubt. Foto: Joachim Kloock

Nach dem Pokalaus

Hansa Rostock beurlaubt Trainer Andreas Bergmann

Hansa Rostock beurlaubt Trainer Andreas Bergmann und Co-Trainer Andreas Reinke nach der Heimniederlage im Halbfinale des Landespokals Mecklenburg-Vorpommern gegen Oberligist 1. FC Neubrandenburg. Diese Nachricht übermittelte Hansa-Vorstandschef Michael Dahlmann dem Trainer-Duo nach dem Spiel in der Kabine.

Samstag, 29.03.2014
Profis
Trainer Andreas Bergmann hätte mit seinem FC Hansa Rostock gerne gegen die Stuttgarter Kickers gerne gewonnen. Am Ende stand es trotz Führung 2:2. Foto: Joachim Kloock

Trotz Führung nur Unentschieden

Hansa Rostock kann auch gegen die Stuttgarter Kickers nicht gewinnen

Trotz der frühen Führung und einem Pausenstand von 2:0 konnte der FC Hansa Rostock auch gegen die Stuttgarter Kickers nicht den ersten Heimsieg des Jahres 2014 einfahren. Erneut fehlte die Konstanz über 90 Minuten, um die Partie zu gewinnen. Trainer Andreas Bergmann musste aufgrund der Verletzung David Blacha seine Formation verändern, beließ es aber nicht bei einer Änderung: Max Christiansen, Kapitän der A-Junioren der Rostocker, kam zu seinem Profidebut und spielte dabei an der Seite von Routinier Milorad Pekovic im defensiven Mittelfeld.

Dienstag, 25.03.2014
Profis
Wieder 0:1. Hansa Rostock bleibt auch gegen den MSV Duisburg zu Hause sieglos. Foto: Joachim Kloock

Wieder 0:1

Hansa Rostock auch gegen Duisburg zu Hause sieglos

Es muss für die Rostocker Fans, die sich Woche für Woche auf den Weg ins Ostseestadion machen, schon sehr befremdlich sein, was ihre Mannschaft zur Zeit auf dem heimischen Platz abliefert. Die Hansafans werden ligaweit für ihren Support und ihre Leidenschaft gelobt, doch das Team auf dem Platz scheint gerade bei Heimspielen merkwürdig verunsichert zu sein.

Freitag, 21.03.2014
Profis
Hansa Rostock vor dem Duell gegen Duisburg: Es geht hier nicht um die goldene Ananas, meint Hansa-Trainer Andreas Bergmann. Foto: Joachim Kloock

Nicht um die goldene Ananas

Hansa Rostock vor dem Duell gegen MSV Duisburg

Nachdem sich die Rostocker am letzten Wochenende gegen Darmstadt mit einer 0:1-Heiniederlage endgültig aus dem Aufstiegsrennen verabscheideten, richtet sich der Fokus jetzt mehr auf die Entwicklung der Mannschaft. Trainer Andreas Bergmann war der Frust über die vergebene Chance, im Aufsteigsrennen mitzumischen, zwar noch deutlich anzusehen, die Saison abhaken will er allerdings noch lange nicht: "Wir sind vor der Saison angetreten um eine neue Mannschaft aufzubauen und zu entwickeln" sagte der 54-jährige Coach, der ebenfalls erst im Sommer zu den Hanseaten stieß.

Donnerstag, 20.03.2014
Profis

Hiobsbotschaft bei Hansa

Tommy Grupe mit Kreuzband- und Innenmeniskusriss

Den FC Hansa Rostock ereilte heute Nachmittag eine Hiobsbotschaft. Mittelfeldspieler Tommy Grupe zog sich im Vormittagstraining ohne gegnerische Einwirkung eine schwere Knieverletzung zu. Der Mannschaftsarzt des FC Hansa Rostock, Dr. Frank Bartel, diagnostizierte einen Kreuzband- und Innenmeniskusriss im linken Knie.

Empfohlene Online-Angebote: DDR-Fußball Spezial, Warnemünde, Kreuzfahrt Schnäppchen, WordPress Agentur Berlin, Mediation Berlin, all-inkl.com